1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Failed to Boot 2 > Kann Recovery Menü nicht starten!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das Motorola Atrix" wurde erstellt von HerzINFARKT, 02.12.2011.

  1. HerzINFARKT, 02.12.2011 #1
    HerzINFARKT

    HerzINFARKT Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    164
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.04.2011
    Moin, ich habe gerade den ROM Manager und Clockwordmod rec drauf gemacht, jetzt will ich diese update.zip installierden, aber wenn ich mein atrix starte (mit Vol Down + Power) und auf Android Recovery gehe kommt:

    Failed to boot 2...

    Natürlich bin ich jetzt total aufgeschmissen, weil ohne recovery keine alte rom drauf, kein nandroid, kein wipe (den ich dringend brauche), ... oder geht das auch anderst?!

    Ist das problem bekannt? Gibts ne lösung?
    Danke
    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2011
  2. TrippleT, 03.12.2011 #2
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,901
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    cwm recovery oder original rom flashen...
     
  3. HerzINFARKT, 03.12.2011 #3
    HerzINFARKT

    HerzINFARKT Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    164
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.04.2011
    cwm hab ich drauf aber was bringts mir?
    orig rom hab ich keine

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. selbaer, 03.12.2011 #4
    selbaer

    selbaer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    313
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    10.03.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
  5. HerzINFARKT, 04.12.2011 #5
    HerzINFARKT

    HerzINFARKT Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    164
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.04.2011
    ich komm doch nicht ins recovery :'( auch nich ins fastboot

    hab die stock ginger retail dach, alles original, ich glaube das das failed to boot schon vor dem msu update war. nur hatte ichs bis dato nich gebraucht ....

    EDIT:

    Hat sich erledigt, habe die Stock Froyo Retail DACH drauf geworfen, und dann per MSU das Ginger neu aufgespielt, jetzt gehts...
    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2011
  6. marking755, 04.12.2011 #6
    marking755

    marking755 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Ich habe ähnliches problem habe vor kurzem downgrade auf 2.2 und danach service update auf 2.3.4 durch geführt. Nach dem ich dann wieder root rechte hatte wollte ich ins revovery um den xda fix fürs batteryjumping einzuspielen und zack fehlermeldung. Wie komm ich mit stock rom 2.3.4 wieder ins cwm?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. TrippleT, 05.12.2011 #7
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,901
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Ich gehe mal davon aus das dein bootloader offen ist...also das cwm recovery 5.0.2.7 flashen...sollte helfen...
     
  8. Baumann, 05.12.2011 #8
    Baumann

    Baumann Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Es KANN sein, dass sich die Recovery nicht flashen lässt dann musst du sozusagen noch mal den Bootloader entsperren. Bin mir zwar nicht sicher ob das immer so kommt aber auf jedenfall kam der Fehler schon mal.

    Sent from my MB860 using Tapatalk
     
  9. marking755, 05.12.2011 #9
    marking755

    marking755 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Danke schon mal für die antwort nur recovery drüber bügeln geht schon mal net kommt fehler failed to process flash recovery error(0x180002)

    Ich werde erstmal akku laden und morgen früh mich mal dran setzten und neu unlooken ich dachte eigentlich unlooked ist unloocked aber anscheinend wohl net

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  10. Baumann, 05.12.2011 #10
    Baumann

    Baumann Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Wenn du zwischenzeitig mal eine originale Rom geflasht hast, musst du den Schritt des unlockens noch mal machen.
    Entsperrt ist der Bootloader, nur weiß es die Rom nicht.
     
  11. marking755, 05.12.2011 #11
    marking755

    marking755 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Würde ja am liebsten gleich loslegen aber gerade von der Arbeit heim und akku auf 18% dat ist mir jetzt zu heikel


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  12. Baumann, 05.12.2011 #12
    Baumann

    Baumann Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Gute Einstellung, genau das kann dir den Arsch später mal retten. ;)
     
  13. TrippleT, 06.12.2011 #13
    TrippleT

    TrippleT Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,901
    Erhaltene Danke:
    240
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Ich hab mit 5% ne fw geflasht, das passt schon...

    Btt: Wenn recovery install ne fehlermeldung bringt ist definitiv der BL noch/wieder locked...
     
  14. Baumann, 06.12.2011 #14
    Baumann

    Baumann Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Ja klar geht das, nur wenn dann mal irgendwas nicht passen sollte dann macht man sich nur unnötige Arbeit.

    Sent from my MB860 using Tapatalk
     
  15. marking755, 07.12.2011 #15
    marking755

    marking755 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2011
    Jo es hatte gereicht die unlook SBF zuflaschen danach ging recovery wieder scheint nur ambootimage zuliegen. Jetzt mal die jugfix6.zip von xda über cwm installiert mal sehn ob die batteryjumps jetzt aufhören

    Edit: jetzt scheint der akku wieder top zuhalten aber der ram ist irgendwie nur noch 256mb grrrr am tegrapart hab ich doch eigentlich nix verändert würde es reichen den nochmals im fastboot modus zuflashen oder gibts dafür ne zip für cwm. Weil ich gerade aufn weg zur Arbeit bin
    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2011

Diese Seite empfehlen