1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

falsche RUU - was jetzt?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Legend" wurde erstellt von Sanane, 07.03.2012.

  1. Sanane, 07.03.2012 #1
    Sanane

    Sanane Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Hallo zusammen,
    wollte den freien bootloader installieren, musste aber davor neuste firmware haben, ota hat mir einach nicht geklappt, also hab ich mir eine RUU von shippedRom genommen, doch hab leider ausversehen die AU (australien) Version genommen und jetzt kommm ich nicht mehr zurück, auch mit der deutschen RUU nicht mehr... was kann ich jetzt machen? zwar konnte ich dann den bootloader installieren, aber bei:
    "fastboot oem...." kommt bei mir immer ein ERROR :( also auch kein Root :( sonst wäre es ja kein Problem wieder eine deutsche Custom Firmware zu flashen...

    kann mir einer helfen?
     
  2. Maces, 08.03.2012 #2
    Maces

    Maces Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    366
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy A5 2016, LG G2, HTC One X ...
  3. Sanane, 12.03.2012 #3
    Sanane

    Sanane Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    172
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    @maces

    klappt irgendwie nicht, glaub weil ich jetzt hboot 1.02 habe
    oder ist es egal
     
  4. babsie, 11.04.2012 #4
    babsie

    babsie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Phone:
    HTC Legend
    Hallo Sanane
    hab selbes Problem gehabt.
    Wenn du noch an einer Lösung interessiert bist
    sag Bescheid.
    Hat mich drei Tage und unendlich viel lesearbeit gekostet.
    babsie :love::thumbup:
     
  5. Kolja, 11.04.2012 #5
    Kolja

    Kolja Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    246
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Hi babsie,

    beschreibe die Lösung doch bitte einfach, dann kann auch jemand anders als Sanane die Lösung des Problems nachlesen, ohne nachzuhaken. ;)

    Gruß
    Kolja
     
  6. babsie, 11.04.2012 #6
    babsie

    babsie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.11.2011
    Phone:
    HTC Legend
    Hallo Kolja,
    ist ne gute Idee und ich werd es mal versuchen.
    Ausgangspunkt war bei mir dieser Zustand
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-htc-legend/227184-htc-legend-nach-ruu-nicht-mehr-aenderbar.html
    Nötig: -installiertes SDK
    - hack4legend-v5.zip dieses Archiv runterladen und in (SDK
    Programmordner) C-android-sdk-windows-tools entpacken
    - Goldcardtool zum erstellen einer Goldcard
    - com.modaco.visionaryplus.r14.apk
    - RUU_Legend_Vodafone_AT_GER_Mobilkom_1.31.177.3_Radio_47.26.35.04_7.05.35.26L_release_126862_signed.exe

    So los gehts:
    -Goldcard erstellen, sollte bekannt sein, wichtig Karte vorher im Handy formatieren. Ich habe die Karte im Handy gelassen und sie dort erstellt.
    Habe ich in einem Video bei Youtube gefunden.
    - im Handy USB Debug Modus einstellen und nicht mehr ändern.
    - Display Timeout auf Maximum stellen
    - Handy mit PC verbinden Lademodus
    - Goldcard muß eingelegt sein und bis zum Schluß nicht mehr anfassen
    Was jetzt kommt habe ich in einem anderen Forum gefunden und ab
    Schritt 3 durchgeführt.

    1. Verbinde dein Handy mit dem PC (Lademodus)
    2. starte via CMD: crackin.bat
    3. Wenn der Fehler cr--rw---- auftritt, lade dir von MODACO die "visionairy apk" runter
    4. Mit der runtergeladenen apk, kannst du dein Handy Temporär rooten, dh. nach einem Neustart ist es wieder normal (ohne root)
    -> Temproot durchführen
    5. Danach in CMD (als Administrator ausführen), (und in den Ordner C:-android-sdk-windows tools navigieren) folgendes eintippen:
    adb shell


    , dann su
    -Jetzt aufpassen das Handy meldet sich kurz und jetzt den Zugriff erlauben



    nun solltest du Superuser Rechte haben (Bei Windows wäre das der Administrator)
    Nun solltest du ein

    #


    sehen, d.h. du hast die Rechte
    -Vorher kontrollieren das die Datei misc1-2.img im ensprechenden Ordner ist
    6. Danach in CMD folgendes eintippen: /data/local/flash_image misc /data/local/misc1-2.img
    - jetzt sollte wieder
    #

    zu sehen sein

    Sollte es nicht im ersten Anlauf klappen einfach nochmal versuchen.
    Ich habe drei Versuche gebraucht.





    7. Starte das RUU Update (v.1.3.1) -> dein handy sollte nun eclair (Android 2.1) drauf haben.

    Beim booten nicht nervös werden, manche Schritte dauern etwas.

    Juhuuuuuuuu!!!!!!
    Ich habe wieder ein Handy was deutsch spricht.
    :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    babsie




     
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2012
    klabot bedankt sich.
  7. klabot, 28.04.2012 #7
    klabot

    klabot Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.02.2012
    Ich habe das gleiche Problem. Auch Australien.
    Ich habe alles mögliche versucht, kann aber im bootlader S-ON nicht auf S-OFF stellen ( [RECOVERY][S-ON][S-OFF][Unlocked] Clockwork 5.0.2.0 and 5.0.2.8 for Htc legend ). Habe also keinen Schreibzugriff trotz Root. Auch die neueste RUU lässt sich nicht installieren.
    Weiß nicht mehr weiter.
    100 mal versucht: nichts.
    101 mal versucht: Downgrad
    Danke Babsie
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2012

Diese Seite empfehlen