1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. ri-co, 27.06.2012 #1
    ri-co

    ri-co Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    wie bewege ich Vista oder Android dazu gespiecherte Bilddatein mit der korrekten Zeit(Erstellungsdatum) zu speichern.
    Beide Geräte HTC Desire mit Andoird 2.2.2 und Laptop mit Vista zeigen die richtige Uhrzeit an.

    Nachdem ich eine Datei vom Desire auf den Laptop kopiert habe wird dort aber als Erstellungsdatum Zeit -2 Stunden angezeigt.
    Auf dem Smartphone selbst stimmt das Erstellungsdatum.

    Das Smartphone zeigt mir unter Zeitzone GMT +2 (Sommerzeit)
    der Laptop mit Vista GMT +1

    Beide Geräte beziehen ihre Zeitzonen automatisch aus dem Netz und die richtige Uhrzeit wird angezeigt.
    Nur nach dem Kopieren liest Windows wahrscheinlich die falsche Zeit (rechnet die Zeitzone nicht mit ein?)


    Grüße

    ri-co
     
  2. Patrick89bvb, 27.06.2012 #2
    Patrick89bvb

    Patrick89bvb Android-Guru

    Erstell die Datei neu (kopie von dieser Datei) und schiebe es auf dein PC.
     
  3. steve8x8, 28.06.2012 #3
    steve8x8

    steve8x8 Android-Experte

    Androids interne Zeitzone ist immer UTC (nur das System rechnet das um). DOS hatte kein Konzept von Zeitzonen, und VFAT ist ein direkter Abkömmling von DOS.
    Irgendwo beim Mounten gibt es da offenbar ein "Missverständnis". Ich sehe Ähnliches bei meinem Linux-Rechner und dem Garmin-Navi, regelmäßig zur Sommerzeitumstellung springen da die Zeitstempel um eine Stunde, obwohl niemand die Dateien angefasst hat.
    Muß man wohl mit leben.