1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

fastboot?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von b3rnd, 11.12.2010.

  1. b3rnd, 11.12.2010 #1
    b3rnd

    b3rnd Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.05.2009
    ich würd gerne den neen kernel flashen und komm mit fastboot gar nicht klar....


    hab win 7 x68

    in cmd erscheint die meldung der befehl "fastboot" ist entweder falsch geschrieben oder wurde nicht gefunden ....



    bitte um kurze hilfe
     
  2. b3rnd, 12.12.2010 #2
    b3rnd

    b3rnd Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.05.2009
    danke für die vielen antworten ..... :sad:

    gibts den noch einen anderen weg ohne fastboot die beiden img´s auf das teil zu bringen ??
     
  3. magicandroid, 12.12.2010 #3
    magicandroid

    magicandroid Gast

    Geduld ist nicht Dein Ding, oder??? Fragst am Samstag zur Brunftzeit und meckerst am Sonntag, wo viele den ersten Kaffee zusammen trinken!

    Vielleicht liegt es auch an Deinem Post?

    1. Topic "fastboot?"
      Versuche doch mal mehr Infos im Topic. Zum Beispiel: "Brauche Hilfe bei fastboot"
    Welche ROM hast Du jetzt? Wo willst Du hin?
    Welchen Kernel willst Du flashen? Normalerweise fwird eine ganze ROM geflashed und nicht nur ein Kernel. Ausnahme: RAM-Hack, Nightlys oder eigene Erweiterungen/Patches.
    [Edit] Welchen SPL hast Du?

    Das gibt es nicht? 32 Bit oder 64 Bit?
    Wenn Du die Nomenklatur von Unix/Linux benutzen willst, wäre das x86_64

    Also vermute ich mal Win7 64-Bit.
    Was sind Deine Fragen dazu? Erscheint die SD-Karte unter Windows?


    Wie schon gesagt: Welche ROM hast Du jetzt? Wie nutzt Du flöashboot? Über das SDK?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.12.2010
    b3rnd bedankt sich.
  4. b3rnd, 12.12.2010 #4
    b3rnd

    b3rnd Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.05.2009
    also


    ja ich habs nicht mit gedult ..... weil ich dann wieder zur arbeit muß und dann eher begrenzt die ganze woche zugriff auf das i net über pc hab ....
    sorry leider


    ich hab win 7 und 32 bit.....

    fastboot wollte ich über cmd machen wie aus der beschreibung -> http://www.android-hilfe.de/root-ha...ram-durch-kernel-hboot-radio-von-ezterry.html

    und jaaa entschuldigung ... ich hab mich etwas kurz ausgedrückt - natürlich will ich nicht nur kernel.... sonder auch hboot+radio aus dem oben genannten beitrag....


    hab momentan die no ramhack ( ist klar) beatmod und würd gerne die with ramhack (darum das dilema mit dem kernel+hboot+radio ..... fastboot)

    mein tel ist ein 32b magic von vodafone und ich hab recovery-RA-dream-v1.7.0-cyan .....


    die sd.card wird erkannt aber nur wenn ich das tel an hab .... im hboot/fastboot nicht

    sdk ist die ganz neue ..... da gestern frisch install

    und zur gedult ..... ich hab nicht schon nach 10 min gepostet wo das ganze nicht gefunzt hat .... nein ich hab schon den ganzen tag herumgespielt mit dem zeugs, und JA ich war auch schon müde darum der etwas kurze und inhaltlich kleine post .....



    hoff jetzt alle infos gegeben zu haben


    ps..... ein chat würde hier so manchen post ersparen :smile:
     
  5. magicandroid, 12.12.2010 #5
    magicandroid

    magicandroid Gast

    Den Post kannte ich noch nicht.
    Du hast alle Dateien aus dem Post im Wurzelverzeichnis Deiner SD-Karte?
    Dann flashe sie über das Recovery. Ins Recovery starten:

    • Handy ausschalten
    • Handy mit [Home]+[Power] neu starten
    • HBoot flashen
    • Radio flashen
    • manche behaupten jetzt neu booten. Mein Magic war dann aber im Boot-Loop.
    • Kernel flashen
    • Handy normal starten
    Wenn alle drei Teile zusammen passen, hast Du nach dem Reboot die 14 - 15 MB mehr RAM. Wenn nicht, bootet das Handy nicht mehr durch. Dann mußt Du die Images kontrollieren und ggf. durch die richtigen austauschen. Dann über Recovery alles von vorne.
     
  6. b3rnd, 12.12.2010 #6
    b3rnd

    b3rnd Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.05.2009
    hboot und radio sind aber img dateien - kann ich die über das recovery einspielen ??

    dachte es geht da nur zip...

    sorry ich flash nicht so oft auf meinem handy rum - darum die ganzen fragen hier
     
  7. magicandroid, 12.12.2010 #7
    magicandroid

    magicandroid Gast

    Stimmt. Aber Dein Radio lässt vermutlich kein Flash zu.

    Nimm diese Dateien:
    Radio
    HBoot
     
    b3rnd bedankt sich.
  8. b3rnd, 12.12.2010 #8
    b3rnd

    b3rnd Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.05.2009
  9. magicandroid, 12.12.2010 #9
    magicandroid

    magicandroid Gast

    Zuerst hBoot flashen, dann Reboot ins Recovery
    Dann Radio flashen, dann Reboot ins Recovery
    Dann ROM flashen (der richtige Kernel scheint in Deiner schon enthalten zu sein)

    Wie gesagt, ich steckte bei den Reboots in einem Bootloop (aber ruhig 10 Minuten warten, bevor der Akku gezogen wird.). Allerdings habe ich CM 6.1 drauf und hatte auch noch das Grünstich-Problem.

    Die Partitionierung der SD-Karte kannst Du auch nachträglich noch machen. Es bietet sich natürlich an, das jetzt gleich zusammen zu machen.

    Dass die Daten nach der Partionierung weg sind, muss ich nicht extra sagen? Backup ist Dir klar?
     
    b3rnd bedankt sich.
  10. b3rnd, 12.12.2010 #10
    b3rnd

    b3rnd Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.05.2009
    super werd ich gleich heute abend machen .... muß leider schon wieder zur arbeit ...... :(

    danke nochmals für deine mühen ......


    lg
     
  11. b3rnd, 12.12.2010 #11
    b3rnd

    b3rnd Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    186
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    03.05.2009
    so .....

    hab das jetzt gemacht und es hat traumhaft funktioniert !!!!


    danke für die hilfe .....
     
  12. norbert, 12.12.2010 #12
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Zur Fastboot-Frage, die hier wohl nicht beantwortet wurde:

    Du mußt auf der Dos-Zeile auch in das entsprechende Verzeichnis, in dem die fastboot.exe liegt, wechseln. Oder den Pfad in der Systemvariable Path festlegen.
    Eigentlich steht hierzu aber auch was davon wo man das SDK runterladet... (ok, ist englisch...)
     

Diese Seite empfehlen