1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Favoriten / Lesezeichen vom S1 zum S2 transferrieren

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Armi, 03.06.2011.

  1. Armi, 03.06.2011 #1
    Armi

    Armi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Hallo,

    ich bin vom S1 auf das S2 umgestiegen. Habe hier mit SpriteBackup die Favoriten/Lesezeichen gesichert und auf dem S2 dann importiert.

    Problem: Diese Favoriten sind nicht da. Allerdings wenn ich diese händisch neu anlegen will, erscheint nun bei der URL "wird bereits verwendet".

    Also irgendwie scheinen die Favoriten da zu sein und nicht angezeigt zu werden.

    Wie kann ich das evtl. lösen?

    Vielen Dank vorab für Eure Hilfe.
     
  2. Thyrion, 03.06.2011 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Reboot schon gemacht?
     
  3. Armi, 03.06.2011 #3
    Armi

    Armi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Jepp. Nicht nur einmal. Problem habe ich auch schon vor einigen Tagen gehabt. Kam nur jetzt dazu, jetzt hier mal nachzufragen ;-)
     
    diefuc bedankt sich.
  4. Armi, 06.06.2011 #4
    Armi

    Armi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Hmmh, hat hier keiner eine Idee?

    Letztendlich geht es ja nicht zwingend darum Favoriten vom S1 auf das S2 zu transferieren (Titel wurde abgeändert), sondern dass ich jetzt irgendwie Favoriten gespeichert habe, auf die nicht zugegriffen wird, aber beim Anlegen von neuen Favoriten beachtet werden.

    Irgendwie muss ich diese gelöscht bekommen. Wo sind die denn genau gespeichert?
     
  5. VerLec99, 24.06.2011 #5
    VerLec99

    VerLec99 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    27.04.2011
    hatte das Problem nach Verwendung von "GMarks" auch.
    Abhilfe: Mit dem Root Explorer nach data/data/com.android.browser/databases gehen und dort die browser.db löschen. In dieser sind die Bookmarks sowie Browser Einstellungen gespeichert.
    Nach einem Neustart (!) ist der Browser wieder im Urzustand und es können wieder Bookmarks angelegt werden.

    Wer kein Root auf seinem S2 hat: ohne Hard- Reset gibts wohl keine Möglichkeit den Datenbank- Müll dort zu beseitigen. Die Apps scheinen irgent etwas beim S2 falsch anzulegen.

    Ich bin gerade dran, die Datenbank zu analysieren so dass man vielleicht einfach manuell seine Bookmarks reinkopiert und fertig.
     

Diese Seite empfehlen