1. smalldookie, 14.11.2011 #1
    smalldookie

    smalldookie Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo zusammen,
    hat schon jemand den neuen feamod kernel getestet? Ich schon! :) Habe es auf das i9001 meines Kumpels geflasht. Zusammen mit adrenaline shot v.13 und einer Übertatkung auf 1800 mhz bekommt es einen Antutu score von 4100-4400! Das Gerät wird nicht heiß, und läuft seither stabil. Hat sonst noch jemand Erfahrung damit gemacht?

    Infos, Anleitungen und Downloads gibt's in diesem thread bei XDA [Release]CWM Recovery v. 5.0.2.7. based FeaMod Recovery - xda-developers
     
    mopressure bedankt sich.
  2. jaybee83, 14.11.2011 #2
    jaybee83

    jaybee83 Android-Experte

    jau, wollte mir den spass mal bei gelegenheit auch antun :) evtl dieses we? auf jeden fall mal seeehr interessant was die jungs da drüben bei xda so zusammenbasteln :D haste auchma die cranium RC3 rom ausprobiert? die soll ja in sachen grafik ziemlich gepimpt sein und somit quadrant scores von 2600 und drüber ermöglichen, wär auch ne feine sache!

    cheers
     
  3. dontron, 14.11.2011 #3
    dontron

    dontron Erfahrener Benutzer

    .. also ich hatte RC2 drauf war "okay" auch wenn die Quadrant (1100)werte nicht SOO toll waren, dann hab ich auf RC3 (1200) geupdatet und Quadrant nicht besser und dann kein deutsch mehr im Rom ich bin wieder zu 2.3.5 (I9001XXKPG Android 2.3.5)und bis jetzt noch happy..

    Dontron

    BTW: FeaMod Recovery hab ich drauf aber ich weiß nicht mehr welche Version ich denke es gibt keine Probleme wenn ich die 1.3 einfach drüberflashe ??
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2011
  4. smalldookie, 14.11.2011 #4
    smalldookie

    smalldookie Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ich hab auf meinem Galaxy S unzählige roms geflasht alle hatten ein paar vorteile aber auch einige nachteile. Bin mittlerweile der Meinung das keine costum rom so rund läuft wie ne stock rom mit einem guten costum kernel. Soweit ich weiß benötigt cranium einen fullwipe, auf alle apps neu installieren bzw. Titanium backup hätte mein Kollega ohnehin keine Lust gehabt. Update auf 2.3.5 ging reibungslos ohne wipe.

    Also von feamod 1.2 kann man ohne probleme in cwm das neue 1.3 zip installieren. Adrenaline shot muss auch nicht neu installiert werden

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  5. smalldookie, 14.11.2011 #5
    smalldookie

    smalldookie Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Achso und nebenbei, der Unlocklag ist nun auch Geschichte! ;)
     
  6. jaybee83, 14.11.2011 #6
    jaybee83

    jaybee83 Android-Experte

    oh, echt?@unlocklag. meinste jetz mit cranium RC3 oder wie? oder durch den OC auf 1,8Ghz?

    haste auch adrenaline shot installiert und im CWM den permission fix durchgeführt? hatte bei xda gelesen dass da so einige kaum höhere scores hatten, es aber dadurch hingekriegt haben.

    cheers
     
  7. smalldookie, 14.11.2011 #7
    smalldookie

    smalldookie Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ne nicht cranium, durch den feamod kernel! Weiß nicht ob es am overclocking liegt oder am kernel an sich. Es gibt zwei Varianten des Kernels, einmal mit - und einmal ohne OC/UV Modul. Haben bislang nur den letzteren getestet, auch mit etwas moderaterem overclocking auf 1600mhz gibt es keinen Lag.

    Falls du nicht übertakten willst, kannst ja mal den anderen ausprobieren, und evtl bescheid geben wie es da aussieht. Adrenaline Shot ist auch zu empfehlen, bringt ne Menge mehr performance, entfernt aber den unlocklag nicht.

    2.3.5 + feamod 1.3 + adrenaline shot = i9001 wie es von anfang an hätte sein sollen!

    Schaut den ersten Post an, da ist ne kleine Anleitung drin, in der auch beschrieben wird wie man adrenaline shots und den kernel flasht! Das einzige was bei der Beschreibung fehlte, ist dass man nach erstmaligen flashen von feamod aus irgendeinem Grund neu rooten muss. Aber das ist ja ne sache von wenigen sekunden ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2011
  8. dontron, 14.11.2011 #8
    dontron

    dontron Erfahrener Benutzer

    ..also kurzes review ->

    2.3.5 + feamod 1.3 + adrenaline shot = i9001 =

    Quadrant 1.: 1448 2.: 1422 und 3.:1452 !!

    ..kein Vergleich zu meinem MIUI vom Desire mit 2600 aber naja Rom is ja noch am Anfang.

    Dontron
     
  9. smalldookie, 14.11.2011 #9
    smalldookie

    smalldookie Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Mit oder ohne OC? Aber selbst ohne oc und mit feamod 1.2 hatte ich auf zwei i9001 über 2500 bei quadrant. Da muss was schief gelaufen sein. Hast du schon mal mit rootexplorer nachgesehen ob im etc/init.d ordner zusätzliche scripte abgelegt wurden? wenn nein, hast du diese schritte hier wirklich so befolgt?

    7. Go to mount and storage -> mount /system
    8. Go to advanced and select fix permissions.
    9. Go to install zip from sdcard and select your fresh copy of adrenaline shot v. 13.

    Vielleicht hilft es ja wenn du adrenaline vom internen speicher aus installierst.

    Edit: Wie sieht's mit busybox und superuser aus? Ist damit alles in Ordnung?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2011
  10. reneph, 14.11.2011 #10
    reneph

    reneph Android-Lexikon

    Am Anfang? Sorry, aber bei dir funktioniert wohl init.d nicht richtig ;) Habe ohne OC schon ~2650 Punkte im Quadrant...
     
  11. King-Malkav, 14.11.2011 #11
    King-Malkav

    King-Malkav Android-Hilfe.de Mitglied

    Läuft das auch wenn man die 2.3.6 drauf hat, keinen Bock schon wieder mein Handy platt zu machen und wie ist die Spieleperformance? Wird die besser oder bringt das ganze nur was bei Benchmarks?
     
  12. smalldookie, 14.11.2011 #12
    smalldookie

    smalldookie Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Also in der Anleitung steht, man soll mindestens auf 2.3.4 flashen, also denke ich, dass 2.3.6 kein Problem darstellen sollte. Spiele Performance habe ich nicht getestet, aber normalerweise kann man schon davon ausgehen. Jedenfalls läuft das ganze System laut Beschreibung meiner Freunde jetzt runder.
     
  13. jaybee83, 14.11.2011 #13
    jaybee83

    jaybee83 Android-Experte

    jop läuft auf jeden fall mit der 2.3.6

    im thread zur cranium rc3 rom wird nämlich empfohlen die 2.3.6 zskp6 zu flashen, danach die feamod drauf und zuletzt cranium flashen :)

    cheers
     
  14. smalldookie, 14.11.2011 #14
    smalldookie

    smalldookie Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Jaybee, kannst du vielleicht mal feamod 1.3 testen und schauen ob bei dir der unlock lag auch verschwindet?
     
  15. reneph, 14.11.2011 #15
    reneph

    reneph Android-Lexikon

    Warum machst du das nicht selbst und schickst stattdessen andere vor, wo doch deine Freunde dir schon Feedback gegeben haben wollen?

    EDIT: Mein erster Eindruck ist, dass der Lag nicht wirklich verschwunden ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.2011
  16. smalldookie, 14.11.2011 #16
    smalldookie

    smalldookie Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Sorry ich dachte ich hätte bereits erwähnt, dass ich selbst "nur" ein i9000 benutze. Hab meinen Freunden zum i9001 geraten, weil sie anfangs sehr enttäuscht davon waren, hab ich versucht Ihnen zu helfen. Mit der momentanen Lösung sind sie sehr zu frieden, wollte nun nur wissen, ob das für euch auch nützlich sein könnte.
     
  17. smalldookie, 14.11.2011 #17
    smalldookie

    smalldookie Threadstarter Erfahrener Benutzer

    "Mein erster Eindruck ist, dass der Lag nicht wirklich verschwunden ist." Okay, schade. Hast du die OC Version oder die normale Version installiert? Adrenaline Shot funktioniert auch?
     
  18. reneph, 14.11.2011 #18
    reneph

    reneph Android-Lexikon

    Mhm verfolge deine Posts nicht explizit, sodass ich das nicht wissen kann. Ggf. könntest das in dein Profil eintragen, dann weiß jeder Bescheid.

    Jo. Naja wie gesagt, ich habe den Lag noch, seltsamerweise sind meine Benchwerte jetzt auch schlechter. Mal schauen, was da im Argen liegt ^^
     
  19. smalldookie, 14.11.2011 #19
    smalldookie

    smalldookie Threadstarter Erfahrener Benutzer

    schon mal mit setcpu governer usw. gecheckt und ob die übertaktung überhaupt funktioniert? oder busyboy updaten?
     
  20. reneph, 14.11.2011 #20
    reneph

    reneph Android-Lexikon

    Sorry, deinen 2. Beitrag überlesen oder so, weil ich wohl zur gleichen Zeit auch geschrieben hatte :D

    OC-Version, dennoch nicht OCed. Adrenaline-Shot funktioniert auch, jedoch erwartete ich mindestens gleiche Ergebnisse bei den Benches, jedoch habe ich mit FeaMod 1.2+AdrenalineShot ca. 2650 Punkte in Quadrant und mit FeaMod 1.3/OC+AdrenalineShot nur noch ca. 2200 Punkte (ohne AdrenalineShot, aber mit FeaMod 1.3/OC etwa 1400 - also funktioniert AdrenalineShot bzw. init.d richtig).

    Busybox etc. ist alles up2date, auf 1,8GHz gehts auch. Also bisschen komisch, dass Quadrant deutlich nachgelassen hat...