1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fehlermeldung beim streamen von Filmen

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von Khagan, 10.05.2011.

  1. Khagan, 10.05.2011 #1
    Khagan

    Khagan Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.12.2010
    eigentlich hab ich 2 fragen aber hier erst mal zum eigentlichen problem...:

    ich möchte mir einen film, der auf meinem rechner liegt auf dem tv anschauen.also streame ich den film vomn pc per wlan (über upnp... was heist das?) auf den archos und von dort gehts per hdmi kabel auf den tv. nun bekomme ich an irgendeiner stelle im film (bis jetzt konnte ich keine regelmäßigkeit feststellen) die fehlermeldung " datei ist unvollständig oder beschädigt.." natürlich mit abbruch des films. navigiere ich jetzt mit dem es datei explorer wieder zum gewünschten film kann ich mir diesen dann auch zu ende anschauen.
    wie läßt sich dieses problem beheben?

    2. kurze frage: beim zugrif über smb wird ein login und passwort abgefragt. ich hab aber keins vergeben und weiß einfach nicht was von mir verlangt wird.

    zum archos: 101it mit aktueller firmware ,kein root, videoviedergabe mit der original video app.


    ps.: die navigation mit dem archos als touchpad ist ja gräßlich....
     
  2. T.Bex, 10.05.2011 #2
    T.Bex

    T.Bex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    307
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    04.03.2011
    Bei smb fragt er nach deinem pc Anmelde daten, mit dem du dich ja verbinden willst. Sprich Benutzername und Passwort von deinem Betriebssystem auf deinem pc.
     
    Khagan bedankt sich.
  3. chris67, 10.05.2011 #3
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,554
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Wenn der Film (sporadisch) abbricht, liegt das möglicherweise an der Verbindungsqualität / -Bandbreite (auch wenn der Film sich im Nachhinein doch noch abspielen lässt).

    Das sagt Wikipedia zu UPNP:

    Universal Plug and Play (UPnP) dient zur herstellerübergreifenden Ansteuerung von Geräten (Stereoanlagen, Router, Drucker, Haussteuerungen) über ein IP-basierendes Netzwerk, mit oder ohne zentrale Kontrolle durch ein Residential Gateway. Es basiert auf einer Reihe von standardisierten Netzwerkprotokollen und Datenformaten.
    UPnP wurde ursprünglich von der Firma Microsoft eingeführt; heute spezifiziert das UPnP-Forum den UPnP-Standard und zertifiziert Geräte, die dem Standard entsprechen.
     
  4. Khagan, 10.05.2011 #4
    Khagan

    Khagan Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    08.12.2010
    danke... zu upnp... hätt ich auch selber drauf kommen können...
    die sache mit der bandbreite teste ich mal aus...
     

Diese Seite empfehlen