1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fehlermeldung: "Diese Anwendung ist nicht auf dem Gerät installiert." und noch mehr !

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von Manu10, 08.01.2012.

  1. Manu10, 08.01.2012 #1
    Manu10

    Manu10 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Hallo, habe ein Problem mit meinem fast neuen galaxy S plus.

    Vorgeschichte: habe vor ca. 2 Wochen neustes verfügbares update über Kies draufgezogen. Man hat mir dies im Forum empfohlen, da mein Gerät leichte Akkuprobleme hatte. Seit dem lief alles prima.

    Nun aber spinnt das Gerät total:
    - Einige Apps(Market, skype, advanced task killer) sind grau und lassen sich nicht mehr öffnen.(im Applogo steht "SD") Fehlermeldung: Diese Anwendung ist nicht auf dem Gerät installiert.
    - internetbrowser öffnet und schliesst sich selbst wieder sofort.
    - die meisten Programme schliessen irgenwann mit einer Fehlermendung.

    Nachdem ich einen neustart mache, gehen einiges apps wieder, dafür gehen andere nicht mehr. Mal geht der Internetbrowser, mal geht er nicht.
    machmal wird jedes App, auch Foto, Video, oder einfach Kontakte mit einer Fehlermeldung(irgendwas mit android prozesse) abgebrochen.

    Zur Zeit geht kein Market und kein Skype. Mal sehen was beim nächsten Neustart so alles nicht geht!!

    Wäre schön wenn einer Hilfe wüsste, ohne gleich das Gerät auf Auslieferungsstand zurückzusetzen.

    LG, Manu
     
  2. sweetrose1984, 08.01.2012 #2
    sweetrose1984

    sweetrose1984 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
    Bei diesen Probleme wirst du wohl nicht um den Reset drumherum kommen... Tut mir leid.
     
  3. SnoPoX, 08.01.2012 #3
    SnoPoX

    SnoPoX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Anders wird das aber nicht funktionieren, lies den Beitrag in meiner Signatur durch, Danke. Auch die Boardsuche hätte dich früher oder später auf die Lösung mit dem Reset gebracht.
     
  4. Manu10, 08.01.2012 #4
    Manu10

    Manu10 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.12.2010
    Danke für die Info. Natürlich habe ich auch die Boardsuche benutzt. Habe aber auch bereits gelesen das es ohne reset möglich sein soll, hat bei mir nur nicht funktioniert und dachte evt. weis jemand wie´s auch ohne geht.

    Naja, danke trozdem. Dann werd ich mal nen restart machen!
     
  5. Cynob, 08.01.2012 #5
    Cynob

    Cynob Android-Guru

    Beiträge:
    2,755
    Erhaltene Danke:
    926
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Es dürfte auch ohne reset gehen.... einfach nur system neu flashen :)
    welche fw hast du nochmal drauf?
     
  6. Zerocool21, 08.01.2012 #6
    Zerocool21

    Zerocool21 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.10.2011
    Hatte das selbe Problem vorhin und hab auch einen rest gemacht :( ging leider nich anders und neu zu flashen hatte ich keine Lust... hab die neue 2.3.6 drauf!!!
     
  7. SnoPoX, 08.01.2012 #7
    SnoPoX

    SnoPoX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Ohne Reset ist es höchstens für einen kurzweiligen Erfolg möglich, denn im nachhinein wurde immer ein Reset gemacht, da die Probleme ständig wieder auftreten.

    Da kann man versuchen 1000mal irgendwelche Caches zu leeren damit der Market mal kurz wieder geht. Aber ich wiederhole mich :D

    Restart wird nicht viel helfen, ich gehe davon aus, dass du natürlich reset meinst. Will ja nur sicher gehen. Viel Erfolg, das wird schon alles funktionieren nach einem Reset (mal abgesehen vom WLAN Bug, falls dieser überhaupt besteht).
     
  8. Cynob, 08.01.2012 #8
    Cynob

    Cynob Android-Guru

    Beiträge:
    2,755
    Erhaltene Danke:
    926
    Registriert seit:
    17.04.2011
    jo was ich meine und falls das hier noch jemand lesen sollte der das gleiche Prob hat:

    das Firmware .tar.md5 umbenennen in .tar
    diesen tarball mit winrar o.ä. öffnen
    alles darin löschen ausser "system.img.ext4"
    Den tarball wieder schliessen
    Das Päkchen dann mit Odin flashen

    So wird das System image überschrieben aber die Nutzerdaten bleiben soweit erhalten

    Ob der Market noch richtig funzt danach = kp
    aber so kann man wenigstens noch Datenrettung betreiben ;)


    .... Ich glaub ich sollte ne Pause machen .....falscher thread xD
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2012

Diese Seite empfehlen