1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fehlermeldung und Rebootschleife

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Acer Iconia A500" wurde erstellt von Pikeman, 13.07.2012.

  1. Pikeman, 13.07.2012 #1
    Pikeman

    Pikeman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Hallo,

    hab seit eben ein schwerwiegendes Problem mit Tegraowner 1.70
    Ich muss iwas installiert haben oder so, was ich evtl. nicht hätte machen sollen.
    Ich bekomm nun immer die Meldung:

    unfortunately. the proces android.process.media hast stopped

    Hab auch schon mehrmals FACTORY RESRET, WIPE CACHE usw. über CMW gemacht. Aber immer das selbe. Sobald das Tab startet kommt ein paar Sekunden später diese Meldung.
    Versuche ich dann noch ne Internetverbindung herzustellen, fängt er sofort an neu zu booten und bleibt dann auch dieser Postion.

    Was kann ich machen?
    Wie kann ich den Inhalt der INTERNEN SD Karte säubern und alles neu machen?

    Ich bräuchte am WE dringend mein TAB wieder!

    Vielen Dank für die Hilfe.

    Gruß

    Pikeman
     
  2. VelosCohagen, 13.07.2012 #2
    VelosCohagen

    VelosCohagen Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    209
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    20.01.2012
    1. Ins recovery booten
    2. Unter Backup and Restore Toggle backup and restore of internal storage einschalten
    3. Im Wipe Menü Wipe Data (Factory reset) machen, Wipe Dalvik Cache, Wipe Battery Stats
    4. Unter Mounts and Storage Format System, Format Flexrom
    5. Rom und GApps neu flashen

    Welchen bootloader und welche cwm Version verwendest du denn?
     
    Pikeman bedankt sich.
  3. Pikeman, 13.07.2012 #3
    Pikeman

    Pikeman Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.12.2011
    SUPER!!!!
    TAB läuft endlich wieder!!!!

    Spitzen Tip!

    Vielen Dank.

    Gruß

    Pikeman
     

Diese Seite empfehlen