1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Obsidian_Berlin, 07.12.2011 #1
    Obsidian_Berlin

    Obsidian_Berlin Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    seit neuesten bekomme ich recht häufig die Fehlermeldung das die App maps unerwartet angehalten wurde. Diese habe ich aber nie gestartet. Im Taskmanager steht die App dann tatsächlich unter den kürzlich verwendeten, lässt sich von dort aber nicht wie die anderen starten.
    Hat jemand schon ähnliches beobachtet und weiß vielleicht woran das liegt?
    Ich nutze das GT P1000 ohne irgendwelche Veränderungen am Gerät. Also mit der Software 2.2
     
  2. TimoBeil, 08.12.2011 #2
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Das ist kein Virus.

    Hast du denn der App jemals über den Market ein Update spendiert? Wenn du die automatischen Updates deaktiviert hast und dich beharrlich geweigert, diesem Google-Dienst ein Update zu spendieren, könnte dies durchaus die Ursache sein. Ein Kampf gegen Google-Apps oder -Dienste im Taskmanager wird übrigens nie zum Erfolg führen (es sei denn mittels eines Autostartmanagers, was aber schlichtweg unsinnig ist).
    Ich würde Maps ordentlich updaten und wenigstens einmal starten (GPS an!). Erstens ist die Satellitenansicht super, zweitens ist dann wahrscheinlich Ruhe.
     

Diese Seite empfehlen