1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fernbedienung für Kopfhörer

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Nexus S" wurde erstellt von bambule, 12.05.2011.

  1. bambule, 12.05.2011 #1
    bambule

    bambule Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    10.02.2011
    Gibt es eine Fernbedienung für das Nexus S an die man seine eigenen Kopfhörer anschließen kann?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. bambule, 17.05.2011 #2
    bambule

    bambule Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    10.02.2011
    gibt es sowas nicht?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. Zenith, 19.05.2011 #3
    Zenith

    Zenith Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  4. MentalFS, 20.05.2011 #4
    MentalFS

    MentalFS Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Phone:
    Nexus S
    Der funktioniert eben nicht. Beim Nexus S funktionieren die iPhone-Fernbedienungen mit einem (1) Knopf. Samsung hat für's Galaxy S und andere Geräte offenbar eine andere Polarisierung genommen, beim Nexus S aber die, die auch beim iPhone verwendet wird.

    Deswegen sollte man eher zu den Adaptern greifen, die für iPhone gemacht wurden, aber nur einen Knopf und ein Mikrophon haben (nicht die mit 3 Knöpfen). Davon gibt es aber auch glücklicherweise einen Haufen am Markt.

    Edit: Ich rede hier nur von kabelgebundenen Headsets/Adaptern. An Bluetooth habe ich garnicht gedacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2011
  5. bambule, 20.05.2011 #5
    bambule

    bambule Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    10.02.2011
  6. Ezekeel, 10.06.2011 #6
    Ezekeel

    Ezekeel Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Phone:
    Nexus S
    Hat jemand Erfahrung mit dem Music Phone Adapter MPA-3C von Shure (Shure: Mikrofone, Funkmikrofone, Ohrhörer, Kopfhörer und In-Ear Monitoring Systeme). Den habe ich die letzten Jahre für mein iPhone 3GS benutzt und bin mit der Qualität sehr zufrieden. Wäre auch angesichts des Preises schön, wenn ich den auch für mein neues Nexus benutzen könnte.
     
  7. Las Pecas, 13.06.2011 #7
    Las Pecas

    Las Pecas Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Weswegen funktionieren die mit 3 knöpfen nicht am nexus s?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  8. ahcsas, 15.06.2011 #8
    ahcsas

    ahcsas Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    16.11.2009
    MW600 funzt einwandfrei am Nexus S. Mit der Music App 3.0.1 kann man auch Vor- und zurückspringen (Wahrscheinlich auch mit der alten App, hab ich aber nicht getestet).
     
  9. Ezekeel, 18.06.2011 #9
    Ezekeel

    Ezekeel Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Phone:
    Nexus S
    Ich habe es gerade getestet und mit dem MPA-3C und dem Stock MusicPlayer (CM7) funktioniert nur Play/Pause zuverlässig, ab und an auch mal Next mit Doppel-Klick. Ich habe mir dann Headset Button Controller Trial aus dem Market heruntergeladen und damit funktioniert Play/Pause, Next und Prev mit einem, bzw. zwei und drei Klicks zuverlässig. Wenn die Trial ausläuft werde ich mir das wohl kaufen müssen. Leider funktioniert jetzt die Steuerung mit dem Volume-Buttons aus CM7 nicht mehr.

    EDIT:
    Ich habe jetzt mal auf meiner Suche nach einem vernünftigem Music-Player Widget den PowerAmp Player ausprobiert und der hat Button Kontrolle integriert und das funktioniert auch parallel mit der Volume Button Steuerung aus CM7.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2011
  10. Tucano, 25.09.2011 #10
    Tucano

    Tucano Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.06.2011
    Hallo, ich hole mal nicht den ganz alten thread wieder hoch, aber diesen hier. ;)
    habe hier im forum nach headset gesucht und nicht so mega viel zu gefunden.
    bin am überlegen mit das Sony MW600 mit bluetooth zu holen.
    Viel lieber würde ich aber das Logitech 200vi haben, das soll nicht schlecht sein und im Moment sehr billig, aber das hat 3 Tasten und von daher will ich es nicht ausprobieren. :( Ultimate Ears 200vi In-Ear-Kopfhörer grau mit Mikrofon: Amazon.de: Elektronik

    Hat sonst noch einer nen gutes Headset, was die 30€ nicht übersteigt? In-ear wäre prima.
    Bitte um zahlreiche Antworten. :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  11. Flamey, 26.09.2011 #11
    Flamey

    Flamey Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,211
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    ich persönlich rate von logitech soundsystemen ab... anfangs sind sie top aber lassen nach 2-3 monaten stark ab!

    nehm die für das viele geld besser was anderes :)
     
  12. Tucano, 26.09.2011 #12
    Tucano

    Tucano Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.06.2011
    ok, aber was denn anderes???
    und warum sollte der sound abnehmen? das macht doch eigentlich keinen sinn!
     
  13. pimpifax, 27.09.2011 #13
    pimpifax

    pimpifax Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    255
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    02.06.2010
    Ich hab seit ca. 2-3 Wochen das Logitech 200vi.

    ++ Würde ansich aufgrund der Auswahl an Stöpselgrößen sehr gut im Ohr sitzen. Daher auch gute Schallisolierung. Allerdings: siehe letzter Punkt (--)
    + guter Klang
    + unterstützt annähernde alle Funktionen (play, stop, Titel vor + zurück / Rufannahme & telefonieren hab ich nicht getestet)
    ~ man hört an ruhigeren Stellen seinen eigenen Trittschall. Hatte ich jedoch bis jetzt bei allen Ohrstöpseln.
    - Lautstärke regeln via Kopfhörer geht nicht! (wusste ich aber schon vorher)
    -- Kabel nach V-System. Also nicht einseitig, daß sich am Ende splittet, sondern mittig, was ein anclipsen des Kabels unmöglich bis äußerst mühsam macht. Dadurch hat man wiederum einen latenten Zug am Ohr, welcher nicht nur unangenehm ist, sondern auch die Sitzfestigkeit und somit Klang & Schallisolierung beeinträchtigt. :-/

    Also, ich bin weiterhin auf der Suche nach einer besseren Lösung...
     
  14. Tucano, 27.09.2011 #14
    Tucano

    Tucano Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.06.2011
    ich habe bei wem anderes gehört, der hatte auch die 200vi, dass da fast gar nichts ging. von daher wundert es mich, dass es bei dir geklappt hat. also die lieder vor und zurück, etc.

    naja, ich habe mir mal das MW600 bestellt. mal sehen, wie es ist. kann mich dann ja nochmal melden.
     
  15. pimpifax, 27.09.2011 #15
    pimpifax

    pimpifax Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    255
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    02.06.2010
    Tja, dann ist wohl ein Wunder geschehn, ^^ denn bei mir gehts!
    Ich verwende allerdings auch MixZing als Standardplayer. Und bei Vor (2x drücken) und Zurück (3x drucken) stoppt die Musik jeweils zuerst beim 1./3. und startet wieder beim 2. Drücken. Ansich logisch, aber trotzdem nicht sehr schön gelöst. Das konnte mein mittlerweile veralteter Aiwa MP3 Player schon besser...
     
  16. Tucano, 27.09.2011 #16
    Tucano

    Tucano Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.06.2011
    naja, egal... will so oder so bald fast kabellos sein. von daher ist bluetooth schon besser. :)
     
  17. Berlin88boy, 28.03.2012 #17
    Berlin88boy

    Berlin88boy Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Hallo, ich habe mir das Sony MW 600 gekauft. Bin auch echt zufrieden mit dem Headset! Aber eine Frage hätte ich noch, die ID3 Tracks werden (CM9) nicht auf dem Headset angezeigt, gibt es eine möglichkeit dies zu ermöglichen???
     

Diese Seite empfehlen