1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fernseher als Großbildschirm verwenden?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von Sarahsmum, 22.07.2012.

  1. Sarahsmum, 22.07.2012 #1
    Sarahsmum

    Sarahsmum Threadstarter Gast

    Hallo in die Runde,

    ich hab natürlich die Suche betätigt, aber kein passendes Thema gefunden :(.

    Wir liebäugeln mit dem 10.1 Tab und haben bereits einen Samsung Fernseher. Jetzt wollten wir vor dem Kauf fragen, ob es möglich ist AUSSER Musik, Fotos und Videos den Bildschirminhalt auf den Fernseher zu bekommen.

    zB Wenn wir ein Spiel spielen, können wir das auf dem Tab machen, aber gleichzeitig das auch auf dem Bildschirm verfolgen? Wenn ja wie funkt das am besten? Via Wlan oder mit ?? Kabel?

    Ich hoffe ihr versteht was ich meine und bedanke mich jetzt schon für eure Antworten!:thumbsup:

    lg Sarahsmum
     
  2. mru1, 22.07.2012 #2
    mru1

    mru1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,064
    Erhaltene Danke:
    188
    Registriert seit:
    13.04.2012
    sowohl als auch.

    Kabel braucht man einen MHL Adapter. Beim 10.1 natürlich nicht den mit Standard micro USB sondern den breiten Sonderstecker. (Sie Samsung Webseite unter Zubehör.)

    Ansonsten mittels DLNA über WLAN solang beide Geräte im gleichen Netzwerk eingewählt sind. Bei Samsung TV zu Samsung Tablet/Smartphone geht das sehr gut.
     
  3. Sarahsmum, 22.07.2012 #3
    Sarahsmum

    Sarahsmum Threadstarter Gast

    Danke, somit steht einem Kauf vom Galaxy Tab nix mehr im Wege!
     
  4. mru1, 22.07.2012 #4
    mru1

    mru1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,064
    Erhaltene Danke:
    188
    Registriert seit:
    13.04.2012
    Hast Du vor Full HD Videos (zum Beispiel auf einem Galaxy SII gedreht) auf dem Tab abzuspielen?
    Das geht nämlich nicht!!!!
    Alles andere ist OK.
     
  5. Sarahsmum, 22.07.2012 #5
    Sarahsmum

    Sarahsmum Threadstarter Gast

    Hallo,

    also Full HD Videos nehmen wir mit einer normalen Filmcam auf (Panasonic). Kann man diese NICHT auf dem Tab abspielen? Das wäre schade weil wir gerade die Cam gekauft haben :( . dH ich müßte die Filme zuerst in MP2 umwandeln, weil MP4 kann es nicht lesen?

    Aber um nochmal nicht ganz verwirrt zu sein (hab jetzt mal in den weiten des Forums nachgelesen)... Wenn ich zB "Wo ist mein Wasser" ein Comic-App-Spiel auf dem Tab spiele kann ich den Fernseher als Bildschirm hernehmen, oder wenn ich meine Mails checke?

    DANKE
     
  6. mru1, 22.07.2012 #6
    mru1

    mru1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,064
    Erhaltene Danke:
    188
    Registriert seit:
    13.04.2012
    Genauso ist es.
    Das Tab 10.1 (und das Tab2 10.1) können keine Full HD (1080p) Filme abspielen; obwohl die Samsung Seite es anderst andeutet.

    Ich habe meiner Frau vor zwei Monaten ein Tab 10.1 geschenkt und bin es jetzt schon leid die Videos zu konvertieren. Klar kann man die Videocam direkt am TV anschließen; aber das ist ja nicht Sinn und Zweck des Tabs.

    Mich nervt es soweit daß ich entschieden habe das teil meiner Stieftochter zu "Weihnachten" zu schenken sobald das Huawei Mediapad 10 FHD rauskommt.

    Wenn du nicht solange warten willst, würde ich eher zu einem Asus oder Acer greifen.

    Der thread hier in der Android Hilfe
    bei tabtech und bei androidnext.


    Aber ansonsten ist das Tab 10.1 schon sehr gut. Ob die eine app oder andere darauf spielt weiß ich nicht.
    Die Lieblings app meiner Frau is Random Mahjong. Mann geht das lahm!!!! Seitdem gat sie mein SII unter Beschlag!
     
  7. jr.chewbacca, 23.07.2012 #7
    jr.chewbacca

    jr.chewbacca Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Hallo mru1,

    das mit dem MHL Adapter und Kabel ist klar, aber wie soll das "spiegeln" der Tab-Oberfläche auf ein TV über DLNA gehen ?
    M.W. bietet ein DLNA-Server nur Media-"Dateien" wie Filme, Musik und Fotos des Tabs im Netzwerk an. Kennst du vielleicht eine App die die Tab-Oberfläche per DLNA verfügbar macht ? Die würde mich jedenfalls sehr interessieren.

    Gruß,
    Jürgen
     
  8. sputnik99, 26.07.2012 #8
    sputnik99

    sputnik99 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    347
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    02.02.2009
    Phone:
    S7 edge
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2012
  9. DoktorD, 03.08.2012 #9
    DoktorD

    DoktorD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    28.06.2010
    Schade, ich suche auch gerade so eine App die das kann.
     
  10. Chl

    Chl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Hallo,

    ich habe etwas von der App iMediaShare gelesen.
    Damit könnte es gehen. HAbe es selbst aber noch nicht getestet.

    Gruß
     
  11. DoktorD, 04.08.2012 #11
    DoktorD

    DoktorD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    28.06.2010
    Ja, die habe ich auch schon, aber diese App streamt auch nur Bilder, Musik und Videos und nicht die ganze Android Oberflaeche.
     
  12. Proon, 05.08.2012 #12
    Proon

    Proon Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    312
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    26.07.2012
    Ich habe noch diesen MHL HDMI Adapter vom Galaxy Note zu liegen und würde den sehr gern mit meinem 10.1 N weiter benutzen. Habe mir dazu einen µUSB Host Adapter fürs Tab bestellt und hoffe ja, dass es gehen wird.
    Hat das vielleicht schon mal jemand probiert und könnte darüber berichten?

    Gruß Proon
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2012
  13. Tugi, 05.08.2012 #13
    Tugi

    Tugi Android-Experte

    Beiträge:
    811
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    01.04.2012
    Phone:
    Google Pixel XL
    Tablet:
    Ipad Air 2
    Ist nicht kompatibel. Vergiss es am besten gleich :)
     

Diese Seite empfehlen