1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fest installierte Apps löschen, aber bitte wie?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD" wurde erstellt von AndroGirl, 27.12.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AndroGirl, 27.12.2010 #1
    AndroGirl

    AndroGirl Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,345
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Hallo zusammen, bin neu hier & würde mich sehr gerne über eure Expertenhilfe freuen. :smile:

    Ich bin seit kurzem stolze Besitzerin eines DHD's Handys, doch da sind schon einige fest installiere Apps drauf, die ich nicht möchte, bzw. nicht brauche & möchte jetzt gerne wissen, wie ich diese Apps endgültig ins Jenseits befördern kann :confused:

    Über eine "Schritt-für-Schritt-Anleitung" dazu, würde ich mich sehr freuen. :)



    Vielen Dank im voraus, Chris.
     
  2. Darkseth, 27.12.2010 #2
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,360
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    1. Einlesen in die Materie (zwecks Rooten, flashen, etc etc das ganze zeug)
    2. Weiter einlesen bis du weißt, was du da überhaupt machst^^
    3. Rooten mit Visionary+
    4. Root explorer legal aus dem Market erwerben
    5. in System/app die jeweiligen Apps einfach löschen (NUR das löschen, wo man sicher weiß was es ist. sonst gibts ne böse überraschung)
     
    AndroGirl bedankt sich.
  3. AndroGirl, 27.12.2010 #3
    AndroGirl

    AndroGirl Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,345
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Huch ... :huh:
    Das scheint mir doch komplizierter zu sein als es scheint :(
    Ich hatte davor immer nur die "einfachen" Smartfones, da war so etwas kein Problem,
    aber jetzt mit Android ist das doch anders.

    Geht das nicht irgendwie einfacher, bzw. gibt es kein App wo man nur "anklicken" kann was endgültig gelöscht werden kann (außer die Apps, die man selbst downloaded) ??
     
  4. walda, 27.12.2010 #4
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Willkommen!

    Oder mit TitaniumBackup - die App nutzt dir ev mehr, weil du sie auch gut für Backups nutzen kannst.
     
  5. AndroGirl, 27.12.2010 #5
    AndroGirl

    AndroGirl Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,345
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Ich will aber kein BackUp, sondern die fest installierten Apps löschen ...
     
  6. Darkseth, 28.12.2010 #6
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,360
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Mit Titanium Backup lassen sich die Apps auch deinstallieren (man kann aber auch nen backup damit machen)^^

    Vorraussetzung ist aber Root^^ Wodurch man die Garantie verliert.
     
  7. HansWursT, 28.12.2010 #7
    HansWursT

    HansWursT Android-Experte

    Beiträge:
    678
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Nen Temproot mit visionary sollte aber die Garantie nicht gefährden oder?
     
  8. Darkseth, 28.12.2010 #8
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,360
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Hm... Eig schon, wenn Root beim nächsten Reboot weg ist, sollte das problemlos gehen wenn ich mich nicht irre ^^
     
  9. AndroGirl, 28.12.2010 #9
    AndroGirl

    AndroGirl Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,345
    Erhaltene Danke:
    911
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    OK, verstanden - dann behalte ich diese unnötigen Apps halt.
    Schade :(
     
  10. Royale, 28.12.2010 #10
    Royale

    Royale Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    24.12.2010
    Solange du sie nur in der großen App-Liste drinstehen hast, sollten die dich nicht weiter stören :winki:
    Sie machen die Gesamtliste zwar unübersichtlicher, wenn du dir aber die Apps, die du oft benutzt einfach auf die Homescreens ziehst, wirst du die Unnötigen auch nicht mehr zu Gesicht bekommen.
     
    inxtinkt bedankt sich.
  11. HansWursT, 28.12.2010 #11
    HansWursT

    HansWursT Android-Experte

    Beiträge:
    678
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Naja da so Apps wie Aktien schon 10MB RAM fressen und auch bei jedem Start geladen werden stören sie irgendwie schon finde ich.
     
  12. segelfreund, 28.12.2010 #12
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    So das es dazu einige Threads gibt, welche man zwar lesen muss :huh:.

    Aber die eigentlich doch recht verständlich sind, verweise ich einmal auf diese:

    http://www.android-hilfe.de/anleitu...nleitung-bezueglich-system-apps-loeschen.html

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...mroms-s-off-recovery-themes-readme-first.html

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...3046-welche-apps-duerfen-entfernt-werden.html

    Bitte erstmal diese Threads lesen, bevor man sich daran macht etwas zu löschen.

    Desweiteren gehört es eher in den Root-Bereich, deshalb dorthin verschoben.
    Und da es bereits Threads dafür gibt, welche man lesen und nutzen kann.
    Geschlossen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen