1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Festplattenmodus funktioniert nicht!

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von bugz, 21.11.2010.

  1. bugz, 21.11.2010 #1
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Hallo,
    habe gestern mein DHD erhalten und bin überaus begeistert, aber habe es erst einmal geschafft auf die SD-Karte per USB zuzugreifen! Ich habe es jetzt schon einige Male mit HTC Sync Treiber probiert und auch ohne Treiber, aber nichts funktioniert. Woran liegt das? Wenn das Problem weiterhin besteht wechsle ich wieder zu Apple... da wird das Feature nicht geboten, aber da funktioniert wenigstens alles auf anhieb!

    Danke schonmal im voraus!
     
  2. HAse, 21.11.2010 #2
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    Also wenn du dein DHD an den Rechner anschließt, dann die Statuszeile runter ziehst und auf Festplatten Modus klickst, geht es nicht?

    Hmm

    Schau mal was für Treiber installiert wurden und lösch die mal und steck dann das DHD wieder an
     
  3. bugz, 22.11.2010 #3
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Habe inzwischen 2 Treiber ausprobiert, schon einige Male deinstalliert und installiert und blablub... es funktioniert nicht egal wie.

    Habe gerade rausgefunden, dass es funktioniet, wenn ich das DHD mit HTC Sync verbinde und dann auf Festplatten Modus wechsle. Dann wird die Speicherkarte richtig gemountet, aber jede andere Möglichkeit funktioniert nicht.

    Im Gerätemanager steht dann unter Speichervolumes "Das Gerät kann nicht richtig gestartet werden".

    [​IMG]

    Sitze jetzt schon 2h hier und probiere rum... echt, wenn es weitere solche Bugs gibt... dann verabschiede ich mich nach wenigen Tagen wieder von HTC!
     
  4. bugz, 22.11.2010 #4
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    An meinem XP-Rechner genau das selbe Problem! Auch unter Speichervolumes das Ausrufezeichen und selber Fehler! PFFFFF
     
  5. tronix84, 22.11.2010 #5
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Versuch mal ein anderes (nicht zu langes) MicroUSB Kabel. Hatte genau dasselbe Problem mal mit einem defekten CA-101 von Nokia. Das Gerät wurde nur als "Standardvolume" erkannt. Nach dem Kabelwechsel hats einwandfrei geklappt...
     
  6. bugz, 22.11.2010 #6
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Probier ich mal, aber mit original Kabel müsste es eigentlich schon gehen oder?

    Außerdem funktioniert es ja, wenn ich es auf die umständliche Weise mache!
     
  7. bugz, 22.11.2010 #7
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Anderes Kabel bringt auch nichts, aber habe eine weitere Lösung gefunden:

    Gerät deaktivieren und wieder aktivieren im Gerätemanager.... kotzt aber trotzdem an!
     
  8. tronix84, 22.11.2010 #8
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Wie gesagt, ist nur ein Tipp, da ich selbiges Problem mal mit einem Nokia E51 hatte. Warums "umständlich" funktioniert kann ich nicht sagen, aber nen Versuch wärs Wert.

    Was hast du denn als Standardtyp ausgewählt? (Einstellungen, Mit PC Verbinden, Standardverbindungstyp). Ich verwende immer "Nur laden" und schalte nur bei Bedarf auf Festplatte (Statuszeile runter ziehen)
     
  9. bugz, 22.11.2010 #9
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Jo, der Standardtyp ist auf Festplatte gesetzt.
     
  10. tronix84, 22.11.2010 #10
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Und wenn du ihn mal auf "Nur laden" stellst? Danach das DHD anstecken und manuell auf auf "Festplatte" umschalten? Seh ich jetzt nicht als sonderlich "aufwendig" an. Scroll und klick...
     
  11. bugz, 22.11.2010 #11
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Funktioniert auch nicht!
     
  12. bugz, 22.11.2010 #12
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Hat kein anderer das Problem? Vielleicht ist es ein defektes Gerät?!
     
  13. segelfreund, 22.11.2010 #13
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Nun vielleicht liegt es auch an Windows.
    Schonmal alle Treiber deinstalliert?

    Und neu installiert?
     
  14. bugz, 22.11.2010 #14
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Die Treiber habe ich schon mehrmals deinstalliert bzw. installiert.
    Außerdem ist es bei meinem XP-Rechner das selbe Problem.
     
  15. segelfreund, 22.11.2010 #15
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Bekommst Du überhaupt das Auswahlmenu wenn Du das Gerät an den USB-Port hängst?
     
  16. bugz, 22.11.2010 #16
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Jop die Auswahl kommt, aber bringt nichts, wenn ich auf Festplatte stelle. Nur wenn ich auf HTC Sync gehe und dann auf Festplatte wirds erkannt, aber da muss ich erst HTC Sync verbinden.
     
  17. bugz, 22.11.2010 #17
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Habe das Gerät gerade zurückgesetzt, aber keine Besserung!
     
  18. segelfreund, 22.11.2010 #18
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Du kannst probehalber mal USB-Debugging einschalten.
     
  19. stetre76, 22.11.2010 #19
    stetre76

    stetre76 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,677
    Erhaltene Danke:
    4,125
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Phone:
    Nexus 6P (+ Moto G (2015), Huawei P8 lite)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    ich denke, dass es eher nicht am DHD liegt, sondern am desktop bzw an den Windows Treibern.

    im Prinzip müsstest du nämlich den DHD auch ohne Installation irgendwelcher Treiber als Festplatte nutzen können.

    ich habe an meinem Bürorechner (WinXP) das DHD angeschlossen ohne vorher HTC Sync oder sonst etwas zu installieren und der DHD wurde sofort als Wechseldatenträger erkannt.

    ich würde also die Fehlerquelle bei den Windows Treibern suchen.
     
  20. bugz, 22.11.2010 #20
    bugz

    bugz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Aber wenn es ein Treiberproblem ist, warum wird es an meinem XP-Rechner nicht erkannt?
     

Diese Seite empfehlen