1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

File Expert - WebDAV-Zugriff auf T-Cloud

Dieses Thema im Forum "Dateimanager" wurde erstellt von Andromepat, 26.12.2011.

  1. Andromepat, 26.12.2011 #1
    Andromepat

    Andromepat Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Hallo zusammen,

    ich nutze gelegentlich die Telekom Cloud (ehemals Mediencenter). Als Dateibrowser unter Android dient mir o.g. File Expert. Dieser hat auch die Möglichkeit, Netzlaufwerke über WebDAV einzubinden.
    Er benötigt folgenden Input dafür:
    • Server-Adresse
    • Nickname (scheint mir lediglich eine Bezeichnung für das Laufwerk zu sein, die frei wählbar ist)
    • Port
    • Benutzer
    • Passwort

    Der Zugriff mittels Webbrowser auf https://webdav.mediencenter.t-online.de/ funktioniert tadellos. Nur FE bekomme ich nicht konfiguriert.
    Ich habe jetzt alle in Frage kommenden Protokollpräfixe (http, https, webdav, webdavs) in Kombination mit <Benutzername> und <Benutzername>@t-online.de ausprobiert - nichts.

    Zur Info: Unter Win 7 habe ich das Laufwerk schon länger eingebunden, es verweist auf \\webdav.mediencenter.t-online.de@SSL\DavWWWRoot.

    Hat das jemand schon mal hingekriegt? Den Telekom-Support mag ich nicht fragen, die verweisen stets auf ihre App (ist ja auch einfacher, als sich mit dem Problem zu befassen).

    Gruß Andromepat


    Edit: Ich hätte die Fehlermeldung des FE erwähnen sollen: "Warnung: Auf das Verzeichnis kann nicht zugegriffen werden"
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2011
  2. Andromepat, 02.01.2012 #2
    Andromepat

    Andromepat Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Keiner? Wenn jemand WebDAV mit File Expert nutzt und hier seine Zugangsdaten (natürlich anonymisiert ;) ) postet, würde mir das vielleicht schon weiterhelfen können.
     
  3. andreashabl, 15.01.2012 #3
    andreashabl

    andreashabl Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2012
  4. Andromepat, 16.01.2012 #4
    Andromepat

    Andromepat Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Hallo andreashabl,

    damit funktionierts bei mir auch, danke für den Tipp. Ich werde die Entwickler mal darauf hinweisen.

    Gruß Andromepat
     
  5. dermoritz, 12.02.2012 #5
    dermoritz

    dermoritz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2012
    wird dir zwar nich soo viel bringen, aber ich hab daselbe problem: file expert kriegt keine verbindung zu webdav der telekom hin. ich kann das eigentlich nur mit "https" bzw. port 443 erklären (vielleicht hat file expert damit probleme?)

    falls du was neues erfährst kannst ja hier posten.
     
  6. Hotzeplotz, 14.02.2012 #6
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Hab Webdav File Manager auch gestern installiert. Zugriff klappt. Aber wie kann man Dateien in der Cloud in einenOrdner kopieren?

    Wenn ich lange auf eine Datei klicke kann ich Copy auswählen. Geh ich nun in einen Ordner und drücke oben auf Paste kommt "Running Coppy" und die Animation dazu. Es erscheint auch "Copy Completion". Aber passiert ist nichts. Die Datei wurde nicht in den Ordner kopiert.
     
  7. tes, 04.03.2012 #7
    tes

    tes Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Hab das mit der Kopie auch gerade probiert. Geht nicht.

    Und wieso nutzt man WebDAV wenn man doch das Mediencenter App nutzen kann? Wenn ich bei WebDAV ein Foto anklicke wird das ja immer komplett geladen. Blättern geht scheinbar nicht.

    Und ferner ist ja auch die Nutzung der Mediencenter App damit verbunden das kein weitere kostenpflichtiger Datenverbrauch statt findet. Also warum dann z.B. WebDAV. Ist mir nicht ganz schlüssig. :unsure:

    Edit: Das mit dem kopieren geht doch! Menü / Upload / Ordner / Datei ... die dann festhalten und Upload wählen. Dann kommt Uploading und ich hab sie im Mediencenter. Wenn man dann den Bereich wieder verlassen will geht man wieder auf Menü / Exit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2012
  8. Hotzeplotz, 04.03.2012 #8
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Es gibt Leute die mit ihrem PC (auch Tablet, wie in meinem Fall) mehr machen als Fotos verwalten und Musik hören. Ich zum Beispiel lade ganz andere Dateien hoch, z.B. Backups. Wenn ich mich recht entsinne sieht das Mediencenter das nicht vor.

    Und das mit dem kopieren wie du es schreibst geht natürlich nicht so wie ich das meine. Das was du meinst ist hochladen, nicht kopieren. Daß man hochladen kann ist ja klar. Ich will kopieren. Ich will also eine Datei aus Ordner1 anwählen und in Ordner2 kopieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2012
  9. tes, 04.03.2012 #9
    tes

    tes Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Ok, liest sich für mich in deinem vorherigen Beitrag anders. Und mit dem Upload bekommst du deine Backups auch auf die Cloud. Dort kannst du sie dann verschieben. Hab gerade mal das aus dem Clockworkmod auf die Cloud geladen.
     
  10. Hotzeplotz, 04.03.2012 #10
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Hab grad kurz nochmal das Mediencenter probiert. Ich lann da nur Fotos, Musik und Videos auswählen. Dann noch "Ordner". Aber da kann man nichts hochladen. Kannst du mir erklären wie ich z.B eine Datei Image.iso, welche nicht in einerm der 3 Ordner Fotos, Musik, Viedos liegt, hochlade? Und wie soll ich die dann z.B. von "eigener Odner1"in "eigener Ordner2" verschieben?
     
  11. tes

    tes Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Ok,

    also ich geh in https://mediencenter.t-online.de/#index/index

    Dort dann auf den Reiter "Ordner" dann kannst du dort einen neuen Ordner anlegen und ihn benennen.

    Diesen Ordner könntest du jetzt mit der Maus festhalten und in einen dortigen anderen Ordner ziehen.

    Das gilt natürlich auch für die Datei oder deine Sicherung die du zuvor per WebDAV hochgeladen hast.

    Das App findet man hier: https://market.android.com/details?...Rkby5zaGlnYWRyb2lkLndlYmRhdmZpbGVtYW5hZ2VyIl0.

    Der Rest erklärt sich von selbst. ;)

    Ausserdem gibt es noch ein Tool für den PC das man die Cloude genau so wie seine Festplatte benutzen kann. So kann man seine Daten ganz einfach hin und her kopieren um sie dann auf dem Tab oder Smartphone wieder zu geben.

    Viel Erfolg!
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2012
  12. Hotzeplotz, 04.03.2012 #12
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Ähm...ich glaube du hast nicht verstanden wovon ich rede. Ist wohl ein klares Mißverständnis.

    Am PC kann ich natürlich alles so machen. Da greife ich siso direkt auf die Cloud, wie auf einen normalen Ordner, zu OHNE irgendwas zu installieren. ICH rede immer noch von der App "WebDav File Manager", welche du mir in deinem Market-Link empfehlen willst. :D Und genau mit dem geht das was ich beschrieben habe eben nicht.

    Ich dachte dir ist klar, daß ich von dieser App spreche, denn auf dem PC drückt man nicht lange auf eine Dateil bis man dann auf copy gehen kann. Zudem hab ich ja auch in Beitrag #8 geschrieben, daß ich das mit dem Tablet mache. ;)

    P.S. Meines Wissens gibt es "Webdav File Manager gar nicht auf PC.
     
  13. tes

    tes Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Ja.... ist schon schwierig dich zu verstehen. :biggrin:

    Mir reicht es völlig aus das ich die Datei die ich auf dem Smartphone oder dem Tab habe in die Cloude verschieben kann. Wenn ich die dann ordnen will dann kann ich das sicher bequemer auf dem PC.

    Aber jedem das seine. ;)

    Und um Mißverständnisse zu vermeiden. Die empfohlene App ist natürlich nicht für den PC sonder fürs Tab.
     
  14. Andromepat, 05.03.2012 #14
    Andromepat

    Andromepat Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Um nochmal einzusteigen:
    Weil die alles in einen festgelegten, nicht änderbaren Ordner runterlädt und die Dateitypen einschränkt sind. Ich habe den Space auch im Windows Explorer gemountet (ohne Telekom-Software), damit ich alles in einem Programm verwalten kann.
    Wieso? Hat die nen Cache? Beziehst du die Aussage auf das Durchforsten von Ordnern?

    FE hat mittlerweile ein paar Updates erhalten, ich versuche es nochmal damit.
     
  15. tes

    tes Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Habe ich Gestern aktuell runter geladen. Da bin ich nicht weiter gekommen. Wird am Port liegen. Und den richtigen kenne ich leider nicht. Keinen Port eintragen ging nicht. Ansonsten sieht das dort schon ganz interessant aus.

    Das mit dem kostenfreien Datenstream habe ich auf der T-Online Seite gelesen... oder wars im Heft zur Cloud. Kann es im Moment nicht sagen. Stellt sich für mich aber so da das wenn man auch nur einen 5 MB Daten Zugang hat das man dann die Cloud ohne weitere Kosten nutzen kann.
     
  16. Hotzeplotz, 05.03.2012 #16
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Also wieso mein Beitrag nicht zu verstehen ist bleibt mir unverständlich. Es geht hier im Forum um Android-Apps (in dem Beitrag von mir um die Android App WebDAV File Manager):

    Es ist nicht zu übersehen von was ich spreche. DU aber redest von deinem PC, und daß du es damit kopieren kannst. Das weiß jeder. ;)

    Andromepat hat ja auch erkannt was es am Mediencenter für Einschränkungen gibt, also ist das keine Alternative:

    Und wie er hab ich den Space direkt im Explorer gemountet. Das behebt aber nicht den Fehler in genannter App, sprich daß man nicht kopieren kann. Und ja (bevor du es wiederholst) ich weiß, daß ich auf dem PC Dateien in der Cloud kopieren kann. :flapper:
     
  17. tes

    tes Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Moin zusammen,

    mit dem aktuelle ES Datei Explorer 1.6.1.3 soll auch Webdav gehen. Ich komme zwar auf den Server jedoch nicht auf meine Ordner.

    Hat es von euch schon jemand probiert?
     
  18. Andromepat, 24.03.2012 #18
    Andromepat

    Andromepat Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Mein Ordner wird unter Windows so eingebunden:
    \\webdav.mediencenter.t-online.de@SSL\DavWWWRoot
    Würde daher versuchen, als Server direkt webdav.mediencenter.t-online.de\DavWWWRoot einzugeben.
    Mein AIO-Netzwerk-Drucker zB bindet seinen Kartenleser via Samba ein, da komme ich auch nur von Android aus ran, wenn ich den kompletten Pfad als Server eintrage. Ich versuchs später selbst mal.
     
  19. Hotzeplotz, 24.03.2012 #19
    Hotzeplotz

    Hotzeplotz Android-Experte

    Beiträge:
    738
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Geht so nicht: "Kann Server nicht finden".

    Geht nur mit webdav.mediencenter.t-online.de. Da kommt man -wie tes schon meinte- auf den Server, aber wenn man eine Datei(rar) oder einen Ordner anklickt kommt "Es ist keine Anwendung verfügbar". Wenn man lange auf einen Ordner oder eine Datei klickt (Kontextmenü), kann man aber löschen, umbennen usw.

    Edit: Eine Textdatei (txt) oder ein Word-Dokument (doc) wird geöffnet. Aber wie oben erwähnt, bei einem RAR-Archiv oder beim Klicken eines Ordners erscheint "Es ist keine Anwendung verfügbar".
     
  20. tes

    tes Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Nabend,

    so ich hab mich heute noch mal mit dem MedienCenter und dem Zugriff auseinander gesetzt. Dazu hab ich den Total Commander http://www.ghisler.ch/board/viewtopic.php?t=34065 installiert und prompt Zugriff auf das MedienCenter erhalten.

    Auch das kopieren der Dateien ist nun überhaupt kein Problem mehr. Zuvor muss man nach der Installation der App allerdings erst die Plugins für WebDav installieren. Aber dann klappts prima. ;)

    Nachtrag: Sowohl Bilder, Dateien und auch Videos... sie lassen sich in beiden Richtungen kopieren oder verschieben und das mit einer super Geschwindigkeit. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2012

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Web dav Zugriff unter android

    ,
  2. file expert HD with cloude