1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Firefox 5.0 Beta: erstmals mit "Do-Not-Track"-Funktion

News vom 23.05.2011 um 22:35 Uhr von reaper1337

  1. FireFox_5_Beta_Logo-150x150.png
    Zum ersten Mal unterstützt ein Browser für Android eine Funktion, die anonymes Browsen ermöglicht. Die sogenannte "Do-Not-Track"-Funktion sendet ein Signal an die aufgerufene Website, welches ihr mitteilt, dass der Benutzer es nicht wünscht, zwecks Werbezwecken beobachtet zu werden. Bekannt ist diese Funktion schon aus der Desktop-Version des Firefox 4.0. Das einzige Problem an dieser Technik ist, dass noch nicht alle Websites diesen neuen Standard beherrschen. So besteht immer noch die Möglichkeit, dass ein gesendetes Signal nicht von einer Website empfangen wird und so das Surfverhalten doch gespeichert wird. Damit wird die neue Funktion wirkungslos. Auf diese Problematik reagierend, antwortete Sid Stamm, bei Firefox für Sicherheit und Privatsphäre-Einstellungen zuständig, die Technik sei auf eine sehr große Zustimmung gestoßen, und die Anzahl an kompatiblen Websites werde drastisch steigen. Bei dieser Beta-Version 5.0 des Firefox kommen noch weitere Verbesserungen hinzu, so soll zum Beispiel das Verschieben von Seiten besser reagieren. Auch wurden viele Fehler beseitigt und die Oberfläche neu gestaltet.

    FireFox_5_Beta_Logo-150x150.png xxx how-to-surf-web-anonymously-25-web-proxies-520x434.jpg


    Diskussion zum Beitrag

    Weitere Artikel auf Android-Hilfe.de:
    http://www.android-hilfe.de/news-an...firefox-4-fuer-android.html?highlight=Firefox
    http://www.android-hilfe.de/news-an...ra-mini-6-firefox-4-rc.html?highlight=Firefox
    http://www.android-hilfe.de/news-an...ll-im-maerz-erscheinen.html?highlight=Firefox

    Quellen: androidnews.de, niharsworld.com
     
    reaper1337, 23.05.2011
    Thief bedankt sich.

Diese Seite empfehlen