Firmware-Aktualisierung GT-I5500

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 5 (I5500) Forum" wurde erstellt von tes, 26.11.2010.

  1. tes, 26.11.2010 #1
    tes

    tes Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Guten Morgen zusammen,

    habt ihr auf eurem Rechner die Kies-Software installiert? Wenn ja dann könnt ihr euer GT-I5500 auf den aktuellen Stand bringen. Samsung bietet eine Aktualisierung auf "PDA:JJ4" an.
     

    Anhänge:

    • sam6.jpg
      sam6.jpg
      Dateigröße:
      8.6 KB
      Aufrufe:
      713
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2010
  2. anilam, 26.11.2010 #2
    anilam

    anilam Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Hallo, das habe ich heute auch gesehen, aber habe mich nicht getraut (noch nicht) die Firmware zu aktualisieren. Was wird da genau aktualisiert? Android 2.1 auf 2.2? Muss ich danach alles neu Installieren und Konfigurieren. Gruß, Thomas
     
  3. tes, 26.11.2010 #3
    tes

    tes Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Hi,

    kannst dich ruhig trauen. :)

    Aber zunächst musst du erst einmal Kies installieren und dort ist Vorsicht geboten !! Die Jungs und Mädels hier die dann das angebotenen Update zugelassen haben (also das Kiessoftware Update) sind nicht wirklich glücklich da vieles nicht richtig läuft.

    Also Kies installieren und wenn Hinweise kommen das dieses und jenes nicht da ist.... geh stumpf drüber weg und schau ob du dein Handy verbunden bekommst. Danach bekommst du dann das Angebot die neue Firmware zu installieren.

    Folge einfach den Schritten.... nur einmal kurz aufpassen ... wenn er bei WIN7 unten in der Leiste eine Freigabe benötigt. Die musst du bestätigen und danach läuft alles einwandfrei durch.

    Wer das übersehen hat und danach den Hinweis bekommt dass das Update nicht installiert werden konnte und auf seinem Handy nur noch ein gelbes Schild stehen hat der nimmt seinen Akku raus und startet das Smartphone neu. Danach alles noch einmal und gut isss. :)

    Euch allen viel Erfolg!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2010
    anilam bedankt sich.
  4. Sturmmoewe, 27.11.2010 #4
    Sturmmoewe

    Sturmmoewe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Danke für diese Hinweise. Ich habe Win7 Home Premium 64 Bit und dort kommen ca. ein dutzend Meldungen von KIES, das Services nicht gestartet werden können. Dank Deines Hinweises und "stumpf drüber weg gehen" hat das I5500 Firmware Update geklappt.

    Aber warum macht KIES solche Zicken bzw. warum braucht es eigentlich überhaupt KIES? Von meinem HTC Desire kenne ich es, dass für ein Firmwareupdate gar keine herstellerspezifische Managementsoftware benötigt wird. Hier wird einfach das Firmwarefile OTA (Over the Air) direkt auf das Gerät übertragen oder alternativ manuell auf die SD-Karte kopiert und das Telefon dann neu gestartet. Es erkennt selber das vorhandene Updatefile und aktualisiert sich. Ich würde mir sehr wünschen, dass Samsung auch solche anwenderfreundlichen und betriebssystemunabhängigen Updatewege zukünftig mit anbietet. Wozu hat das Andoid Smartphone denn mobiles Internet? Dann kann es sich das Updatefile auch selber vom Samsungserver holen und installieren, ohne nötigen PC und bestimmte Betriebssystemanforderungen. Was machen eigentlich Linux Fans, die gar kein Windows mehr haben. Unter den begeisterten Android Nutzern gewiss eine nicht zu vernachlässigende Anzahl.

    Die KIES Software hat bei mir auf jeden Fall einen sehr schalen Geschmack hinsichtlich der Qualität hinterlassen. Irgendwie sind immer alle herstellerspezifischen Managementanwendungen sehr mit heißer Nadel gestrickt und machen in den verschiedenen Windowsumgebungen oft Probleme. Das war damals schon bei meiner Nokia PC Suite schon so und Apple Anhänger weinen auch ganz oft über iTunes. Hier reiht sich Samsung nahtlos mit ein. Die Hersteller sollten lieber Standardverfahren nutzen. Statt dessen kocht jeder immer sein eigenes Software-Süppchen.
     
  5. tes, 28.11.2010 #5
    tes

    tes Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Moin moin,

    na ist doch super das alles geklappt hat. :)

    Ansonsten... zufrieden mit dem GT I5500 ?? Hast du Veränderung zum vorherigen Firmwarestand feststellen können?
     
  6. anilam, 28.11.2010 #6
    anilam

    anilam Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Hi,

    danke für die Infos. Habe die Updates problemlos auf zwei Telefonen aufgespielt.
    Mit der Aktualisierung der Firmware habe ich folgende Änderungen bemerkt:
    -Alice wird jetzt als Netzbetreiber angezeigt, vorher war das o2-de
    -es werden zwei zusätzliche Apps installiert 'in der Nähe' und 'Latitude'

    sonst habe ich nichts bemerkt, habe das Telefon aber erst paar Tage.


    Gruß,
    Thomas
     
  7. WolfHF, 28.11.2010 #7
    WolfHF

    WolfHF Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Also bei mir klappt es leider nicht mit dem Update.
    Hab ein Win7 64bit System.
    Kies zeigt mir an, das ein Update vorliegt.
    Er lädt es auch herunter und dekomprimiert es.
    Dann wird die Verbindung zum Telefon getrennt.
    Auf dem Handydisplay erscheint der Android-Bauarbeiter.
    Dann zeigt mir mein Rechner beim wieder verbinden mit PC an,
    dass der USB Treiber des Gerätes nicht installiert werden konnte.
    Kurz danach meldet Kies, das das Update wegen eines unerwarteten
    Fehlers nicht beendet werden konnte.
    Nach Akku rein/raus startet das Handy wieder mit der alten Software...
    Was mach ich falsch?
    Gruß, Wolf
     
  8. tes, 28.11.2010 #8
    tes

    tes Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Hi,

    weiter oben hatte ich es schon mal angemerkt... wenn die Firmware geladen wirde und dann der Schritt kommt wo die Aktualisierung auf dem Handy erfolgen soll..... da zeigt dir dein PC unten in der Leiste das er eine Berechtigung haben möchte. Diese einfach mit ok bestätigen dann sollte es gehn.
     
  9. WolfHF, 28.11.2010 #9
    WolfHF

    WolfHF Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Leider kommt da keine Anfrage...
    Es sieht so aus, als ob er den Treiber für den Aktualisierungsmodus nicht hat...
     
  10. tes

    tes Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Hast du Kies von der beiliegenden CD installiert? oder von der Samsungseite?

    Ansonsten versuche mal die Kies-Software zu deinstallieren und danach neu aufzuspielen. Die Fehlermeldungen ignorieren und dann schaun ob sich dein I5500 verbindet. Wenn du das Gerät ans USB steckst installiert er alle notwendigen Treiber. Die sollten alle einwandfrei durchlaufen.

    Ansonten überprüfe mal deine Freigaben oder auch möglich.. stell die Firewall kurz aus....
     
    WolfHF bedankt sich.
  11. tes

    tes Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Ehmmm.... du lässt aber schon dein USB Kabel angesteckt... richtig?
     
  12. WolfHF, 28.11.2010 #12
    WolfHF

    WolfHF Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Schade, keine Chance...
    Kies neu installiert, Firewall ausgeschaltet, an verschiedenen USB Ports getestet...
    Geht leider alles nicht. Werde es morgen in der Firma an unserem alten XP probieren :(
    Trotzdem erstmal danke für die Hilfe :)
     
  13. tes

    tes Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Dann wünsche ich dir für Morgen viel Erfolg. Wird schon werden... ansonsten habe ich keine großartigen Änderungen erkennen können.

    Läuft dein GPS eigentlich einwandfrei. Also GoogleMaps bzw. die Navigation? Und läuft die auch noch nachdem du die Energiesteuerung als Widget auf dem Bildschirm gelegt hattest?
     
  14. WolfHF, 28.11.2010 #14
    WolfHF

    WolfHF Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Also GPS funktioniert einwandfrei, wobei Google Maps sehr lange braucht bis er ein Sat Fix hat. Ich navigiere mit Navigon, und das klappt problemlos und schnell!
    Ansonsten hab ich nicht viel angestellt mit dem 5500er. Es ist eigentlich nur zum telefonieren da... Für den Rest hab ich den "großen Bruder" Galaxy Tab ;)
     
  15. tes

    tes Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Hey... dann sind wir schon zu zweit.... schreibe gerade mit dem Tab. :)

    Aber probier mal bitte GPS aus wenn du die Energiesteuerung als Widget auf dem Bildschirm liegen hast. Dann einmal das GPS aus und einschalten und schaun ob alles so bleibt wie du es gewohnt bist. Also GoogleMaps und Navigon.... (habe ich übrigens auch am laufen). ;)
     
  16. Sturmmoewe, 29.11.2010 #16
    Sturmmoewe

    Sturmmoewe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    31.05.2010
    Moin tes

    Ja, mit dem I5500 bin ich ansonsten sehr zufrieden. Da ich es aber erst seit wenigen Tagen habe kann ich über die Unterschiede in den Firmwareversionen nichts sagen.

    Viele Grüße
     
  17. zackbuffo, 14.12.2010 #17
    zackbuffo

    zackbuffo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.12.2010
    Phone:
    HTC Desire X
    Ist diese Aktualisierung auf "PDA:JJ4" denn nun das Update auf Android 2.2?
     
  18. tes

    tes Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,537
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    22.01.2009
    Nein, es ist nur eine Verbesserung der 2.1

    2.2 soll es Anfang kommenden Jahres geben.
     
  19. mat71, 28.12.2010 #19
    mat71

    mat71 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Phone:
    HTC Desire S
    Tablet:
    Asus Memo Pad HD7
    Eben gerade JK3 installiert. Aber auch das ist 2.1. Schade.
     
  20. starokonovo, 09.01.2011 #20
    starokonovo

    starokonovo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Ich habe ebenso GT i5500 Galaxy 5 handy. Firmware auf dem handy ist I5500XWJG3.
    Im Kies 1.53 auf dem PC kommt beim Aktualisierungsversuch die Meldung das auf dem handy bereits die aktuelle software installiert ist.

    Wird keine aktuelle firmware mehr angeboten oder wie könnte ich sonst die firmware aktualisieren?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. firmware samsung gt 15500

    ,
  2. betriebssystem für samsung gt 15500