1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Firmware? Bin ratlos. Entweder Lagprobleme, oder Battery Drain.

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von coMa, 13.01.2011.

  1. coMa, 13.01.2011 #1
    coMa

    coMa Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Hallo.

    Ich hab nun wirklich schon viel probiert. Verschiedenste Firmwares (die vorinstallierte bei Auslieferung, das Update über Kies, Darkys 7.2 und 7.3, Darkys 8.0, Hamsterrom 6.1 und 6.2, Froyo 2.2.1 über ODIN) und jedes mal habe ich das Problem, dass das Handy wirklich langsam ist, oder aber die Batterie ausgesaugt wird wie verrückt...

    Natürlich habe ich Battery fixes probiert und Lagfixes. Bei letzterem bin ich mir net sicher, ob ichs richig gemacht habe.
    Insgesamt siehts wie folgt aus:
    Darkys - Performance top, so wie ich es mir vorstelle, aber Batterie in kürzester zeit leer
    Sämtliche andern - Batterie hällt ca. 1,5 Tage (i.d.R. weniger) und sind laggy. Merke ich insbesondere im Market beim Suchen, wenn ich Programme öffne habe ich ne ganze Weile einen schwarzen Screen, etc.

    Gibt es irgend eine Konfiguration, welche man mir empfehlen könnte? Ich weiß nicht mehr weiter und habe sogar das Gefühl, dass es mit den Lags schlimmer wird je mehr ich flashe :(

    Ich danke vorab für eure Hilfe!

    Gruß,
    André

    PS: Für den Rom creator blicke ich noch nicht genug durch, da ich trotz häufigem flashens noch immer Anfänger in Sachen Android bin ;)

    -edit-
    Im Quadrant hab ich mit momentanem Froyo 2.2.1 nur 983 Punkte...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2011
  2. djmarques, 13.01.2011 #2
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    JPY - Die Antwort auf alles hier ;)
     
  3. Kev, 13.01.2011 #3
    Kev

    Kev Android-Ikone

    Beiträge:
    6,867
    Erhaltene Danke:
    1,113
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Aber was sollen wir Dir hier nun anderes erzählen, als in den bereits existierenden Threads steht? Wenn Du Probleme mit den einzelnen Mods oder ROMs hast, bitte ich Dich, Deine Fragen auch dort zu stellen.

    Neue "Weisheiten" wird es ja hier nun auch nicht geben.
     
  4. djmarques, 13.01.2011 #4
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Und Quadrant Zahlen sagen jetzt nicht wirklich was aus.

    Flash einfach die JPY und Akki und Performance sind in Ordnung
     
  5. coMa, 13.01.2011 #5
    coMa

    coMa Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Die JPY hab ich ja drauf. Und eben die schlechte Performance,
     
  6. djmarques, 13.01.2011 #6
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Dann ist was schief gegangen.


    Nochmals neu flashen , ggf einen Wipe machen.


    Edit: und vielleicht auch mal die interne SD formatieren - durch die ganzen Fixes die du probiert hast wird sich viel Mist auf der SD gesammelt haben was das System auch anständig bremsen kann.
     
  7. Marzl85, 13.01.2011 #7
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,709
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
    Mit der JPY hatte ich nie Werte über 6 Stunden, bei normaler Nutzung. Jetzt mit der JPO komme ich wenigstens über den Tag.
     
  8. djmarques, 13.01.2011 #8
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    :huh:

    Locker 1 1/2 Tage...
     
  9. Marzl85, 13.01.2011 #9
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,709
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
    Ohne K-9, Trillian, Sync wahrscheinlich.
     
  10. djmarques, 13.01.2011 #10
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Ja das Trillian dir alles leer saugt denk ich mir^^

    Hab K-9 immer am laufen, Beautiful Widgets, alle Syncs hab ich am laufen ;)

    Ist hier aber OT...
     
  11. coMa, 13.01.2011 #11
    coMa

    coMa Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Also ich habe nun mal gewiped und die internal SD formatiert.
    Läuft soweit auch ganz gut bislang. Zwar ist bei Quadrant immer noch kein Wert von 16xx (wie ich es häufig gelesen habe) zu erreichen - bin bei 1053 - aber solange das Handy stabil und soweit auch zügig läuft, ist mir das egal.

    Hab aber ein neues Problem... Ich wollte mir den ClockWorkMod wieder drauf machen und hab mir natürlich auch die update.zip geladen. Allerdings bekomme ich nun im Recovery Modus, wenn ich apply update.zip mache den folgenden Fehler:
    ------
    Verfying update package...
    E:failed to verify whole-file signature
    E:signature verification failed
    Installation aborted
    ------

    Hab die Datei 2x geladen (verlinkt in unterschiedlichen Threads) und natürlich auch 2x neu drauf gemacht und probiert. Bin mir sicher, dass es die selbe Datei ist, welche ich zuvor auch hatte, damals aber noch funktionierte.

    Wüsste auch nicht, was ich falsch mache :(
    Hat wer eine Idee?

    Danke,
    André

    PS: Wollte keinen extra thread für aufmachen ;)
     
  12. volish, 13.01.2011 #12
    volish

    volish Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    193
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    23.03.2010
    root ist problem und deine recovery
    nimm das cf root fuer jpy aus forum anleitung here und dann wird auch cwm gehen
     
  13. perlibu, 13.01.2011 #13
    perlibu

    perlibu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    08.01.2011
    diese problem hatte ich auch mit der Meldung. Das liegt ja am cwm bzw an der 3e version.
     
  14. Orkfriese, 13.01.2011 #14
    Orkfriese

    Orkfriese Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    04.10.2010
    Ich weiß nicht, obs dir was bringt, hier ein "Tip" von mir:

    Mein SGS war auch immer etwas langsam, vor allem beim Starten und Runterfahren, es dauerte ewig, bis es zur Verfügung stand...

    Habe auch via Kies auf Froyo geupdatet, usw. aber richtig besser wurde es, als ich mit Odin mal eine 2.1 - Firmware geflasht hatte, ich glaub es war die letzte vorm Froyo Release, und da die Option Repartition angewählt hatte.

    Danach lief es viel flüssiger, erst recht, als dann Froyo, bzw. nun Froyo 2.2.1 drauf war!

    Aber so schlechte Benchmark-Werte lassen sich damit wohl nicht erklären.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.01.2011
  15. Randall Flagg, 13.01.2011 #15
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Also den Quadranten solltest mal schnell vergessen! Habe im Moment Doc's V6.2 drauf und komme im Quadrant auf ca 1400-1600 Pkt.
    Dabei läuft das ganze System aber wesentlich runder als mit JPO und Hardcore's,wo der Quadrant die 2000er überschritten hat.
    Das sagt jedenfalls mal gar nichts aus.
    Habe auch mal den Vodoo deaktiviert und muss sagen so viel Unterschied konnte ich da jetzt nicht bemerken.
    Lediglich beim Öffnen der Apps geht es etwas zügiger.
    Die JPY ist schon sehr gut!

    Zur anderen Sache guck mal hier,da sind genug Links:
    http://www.android-hilfe.de/anleitu...xy-s/65970-tut-clockworkmod-installieren.html

    Post 8..:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2011
  16. perlibu, 13.01.2011 #16
    perlibu

    perlibu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    08.01.2011
    mit dem sgs auf 1400? ist ja krass, komm nur auf 950-1000.
     
  17. Orkfriese, 13.01.2011 #17
    Orkfriese

    Orkfriese Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    04.10.2010
    Also, ich persönlich halte von den ganzen Benchmarks eh nix, ist ja nur n weiterer Penis-Vergleich...Nur wenn ein Benchmark besonders niedrig ausfällt, dann ist das ansich ne nützliche Information, das irgendwas nicht rund läuft. Zum TE: Aber dein Wert von 1053 ist total in Ordnung, zumindest was JPY betrifft. Das die Benchmarks nicht sonderlich viel über die Praxistauglichkeit einer Konfiguration aussagen, ist ja bekannt-auch vom PC her...

    mein wert ist übrigens 1010, mit jpy...*grins*
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2011
  18. coMa, 14.01.2011 #18
    coMa

    coMa Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Ich hab es nun mal genauso probiert und die Performance vom Feeling ist gut, auch wenn es bei Quadrant nur 1200 Punkte sind.
    Aber, wie könnte es anders sein, hält das Handy im StandBy mit 30% Batterie keine 5 Stunden mehr durch...

    Ich werde echt noch wahnsinnig... Wie kann das selbe Handy mit dem selben Setup so absolut verschieden bei Leuten laufen... Ich verstehs echt nicht mehr und weiss nicht was ich noch tun kann und soll...

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
     
  19. Randall Flagg, 14.01.2011 #19
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Wenn Du schon alles probiert hast,ohne Erfolg,dann bleibt Dir wohl nur noch der Kauf/Umtausch eines Akkus!
    So teuer sind die ja nicht!

    @perlibu: Ohne Lagfix sind das ganz normale Werte die du erziehlst.
    Das es bei mir um die 1500 sind,im Schnitt,liegt halt am Vodoo-Lagfix.
    Findest alles in den FAQ,wenn Du es mal brauchst.
    Denke wird nicht nötig sein.
    Werden eh noch einige betas kommen,vor Gingerbread.:rolleyes2:
     
  20. perlibu, 15.01.2011 #20
    perlibu

    perlibu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    445
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    08.01.2011
    1500 dafür hält der akku weniger lang, so nach diesem Motto? also ich hätte schon gerne normale Verbrauchszeit dafür 1000-1200.oder irre ich mich da?
     

Diese Seite empfehlen