1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

First Steps - Aber welche nur?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von chrisde, 11.03.2010.

  1. chrisde, 11.03.2010 #1
    chrisde

    chrisde Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Servus,

    da ich meinen stein in den nächsten wochen erhalten werde, habe ich mir im vorfeld hier angeschaut was alles so möglich ist, nur bin ich langsam ein wenig verwirrt, da die hilfen hier im forum zahlreich vorhanden.

    es gibt zich threads zum thema entschlacken bzw. zahlreiche themes die das selbige versprechen. nun stelle ich mir die frage, was davon klappt am besten?

    was sollte man eurer meinung nach befolgen, wenn man den frischen stein entschlacken will, damit er die volle leistung freigibt? klar, als aller erstes root, aber was dann? was genau hilft einem am meisten weiter, oder reicht etwa auch ein theme wie das black zu installieren, das ebenso einen geschwindigkeitsschub verspricht?

    danke für eure hilfe und noch einen schönen abend!
    chrisde
     
  2. Wicki, 11.03.2010 #2
    Wicki

    Wicki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,863
    Erhaltene Danke:
    3,584
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad S6000
    Was das entschlacken angeht, ist m.M.n. das HowTo von LBC das beste: http://www.android-hilfe.de/root-ha...7099-how-speed-up-your-milestone-2-0-1-a.html
    Daher würde ich mir an deiner Stelle erstmal das in Ruhe anschaun.
    Anschließend kann man sich dann um das Customizing kümmern. Und das ist dann reine Geschmackssache. Ob Pulsar, Glassstone, Desire, MCS, black, pureness usw., oder einen Mix musst Du dann schon selber entscheiden ;).
    So ziemlich alle Themes/ROMs/Scripts hier im Board ändern aber nicht nur die Optik, sondern auch Apps und System-Settings. Daher solltest Du dich da erstmal einlesen.

    Viel Spaß mit deinem Stein! :)
     

Diese Seite empfehlen