1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Flash-Unterstützung

Dieses Thema im Forum "Medion Lifetab P9514 Forum" wurde erstellt von Goezinho, 12.12.2011.

  1. Goezinho, 12.12.2011 #1
    Goezinho

    Goezinho Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.12.2011
    Ist es normal, dass viele Flash-Seiten mit eingebetteten Videos nicht funktionieren? Würde das Tablet gerne zum Anschauen von gestreamten Videos nehmen, aber da steht immer etwas von Flash-Plugin nötig, oder so. Wenn ich dann auf die Adobe-Seite gehe, steht da irgendwas von "Das Betriebssystem wird nicht unterstützt" oder so ähnlich...

    Ist das normal oder mache ich was falsch?
     
  2. Steiner0815, 12.12.2011 #2
    Steiner0815

    Steiner0815 Android-Experte

    Beiträge:
    482
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    23.08.2011
    Lad dir mal im Market den Adobe Flash Player 11 runter, falls dieser noch nicht installiert sein sollte.

    Gruß
    Steiner
     
  3. progelb, 25.12.2011 #3
    progelb

    progelb Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2011
    Hallo,

    kann mir jemand erklären warum trotz installiertem Adobe flash player (installiert via android market) andauernd bei internet-anwendungen die Meldung kommt "sie benötigen für diese Anwendung den flash player"? Muss ich da noch etwas gesondert einstellen?

    Vielen Dank für ein paar Antworten.
     
  4. kaapse, 25.12.2011 #4
    kaapse

    kaapse Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.11.2009
    gute frage,wollte ich auch noch posten!

    habe das gleiche problem,habe den player gelöscht & wieder neu gedownloaded!

    aber das problem bleibt bestehen,

    cheers,
     
  5. kosemuckel, 25.12.2011 #5
    kosemuckel

    kosemuckel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    15.12.2011
    tritt das Problem auch dann noch auf, wenn im Browser unter Einstellungen - Erweitert - Plugins "immer an" aktiviert ist?
     
  6. kaapse, 25.12.2011 #6
    kaapse

    kaapse Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Hi,dein Vorschlag betrifft den standart Browser,ich nutze firefox!

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. Taffi, 25.12.2011 #7
    Taffi

    Taffi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Firefox....Flashplugin installiert (Add-On)?
     
  8. kaapse, 25.12.2011 #8
    kaapse

    kaapse Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Tipp wäre auch mein ansatz gewesen,aber unter flashplugin findet Firefox nix.

    Und nun?

    Cheers

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  9. Taffi, 25.12.2011 #9
    Taffi

    Taffi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.11.2011
    gerade selbst gesucht....google hilft....für firefox mobile (android) gibt es noch kein flashplugin!

    p.s.: über die in firefox integrierte suche findest du lediglich "Low Quality Flash" Add-On....ich denke das taugt nicht wirklich!.
    p.s.2: mit dem LQF geht bei mir auch nichts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2011
  10. kosemuckel, 26.12.2011 #10
    kosemuckel

    kosemuckel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Wenn Du schon mit Ausrufezeichen so fest hinter FF stehst, hast Du sicher auch auf der Projektseite bei mozilla das gelesen:

    Firefox für Mobilgeräte unterstützt kein Flash | Fehlerbehebung | Firefox-Hilfe
     
  11. de-coder, 26.12.2011 #11
    de-coder

    de-coder Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.12.2010
    der Standardbrowser, Chrome, unterstützt doch alles. Einzig Ad-Popups Nervensystem. Dafür nehme ich FF9 ...

    Gesendet von meinem LG-P500 mit Tapatalk
     
  12. kaapse, 26.12.2011 #12
    kaapse

    kaapse Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Moin moin & frohe weihnachten

    mit dem chrome komme ich nicht klar, es gibt da nee seite wenn ich sie öffnen möchte öffnet sich ein popup mit sexangeboten! und wenn ich dieses popup lösche, ist auch die von mir gewünschte nicht mehr da...und das passiert beim firefox nicht, dafür haben wir das flashproblem!

    cheers
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2011
  13. kaapse, 26.12.2011 #13
    kaapse

    kaapse Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.11.2009
    moin mpoin & frohe weihnachten,

    ups, ein "!" bedeutet kein totales bekenntniss zu firefox oder so...:unsure:

    nur er ist auf meinem lap und so ist es naheliegend in auch auf einem tablet zu nutzen!!:tongue:

    cheers,
     
  14. kosemuckel, 26.12.2011 #14
    kosemuckel

    kosemuckel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    257
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Da sich Browser auf Tablets ja grundsätzlich in Ihrer Bedienung und im Verhalten von den PC-Versionen unterscheiden, ist das Ansichtssache, ob das naheliegend ist ;-)
    Aber man möchte selbstverständlich viele liebgewonnene Features vom PC auch auf seinem Tablet haben - das ist klar.

    Leider war der FF auf Android noch nie wirklich sehr gut.
    Ich habe mich für den Dolphin-Browser entschieden, der mit Tabs herkommt, vernünftigen Bookmarks, Gestensteuerung und vielen weiteren Plug-Ins (RSS, Screenshot, History, usw).
    Ein ganz großer Vorteil des Dolphin-Browsers ist, dass man mit einem Plug-In die Browserkennung von 'mobile' auf 'desktop' schnell mal umstellen kann, um auf Seiten wie grooveshark.com nicht auf der mobil-Seite zu landen.

    Selbstverständlich unterstützt Dolphin Flash in vollem Umfang.

    Die Pad-Version ist im Market hier zu finden.
     
  15. 007krause, 26.12.2011 #15
    007krause

    007krause Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Hallo und frohe Weihnachten noch für heute !
    Ich bin neu im Forum und habe auch den Lifetab. Nur ich habe mit dem Flash Player 11 folgendes Problem: Das Video bleibt nach ca.2 Minuten stehen und das war es :-(
    Beim Musikhören buffert er regelmäßig und setzt dabei auch aus.
    Ich kenne noch die Einstellungen bei älteren Flash Playern, aber die gibt es beim 11er nicht mehr. Ich habe immer das Gefühl, wenn der Speicher voll ist bleibt die Anwendung stehen. Ich habe es mit mehreren Browser versucht, immer das gleiche "Lied".
    Kann mir jemand von Euch helfen ?
    Ciao 007
     
  16. kaapse, 26.12.2011 #16
    kaapse

    kaapse Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Ein ganz großer Vorteil des Dolphin-Browsers ist, dass man mit einem Plug-In die Browserkennung von 'mobile' auf 'desktop' schnell mal umstellen kann, um auf Seiten wie grooveshark.com nicht auf der mobil-Seite zu landen.

    Selbstverständlich unterstützt Dolphin Flash in vollem Umfang.

    Die Pad-Version ist im Market hier zu finden.[/QUOTE]

    habe den dolphin mal instaliert,aber ohne adblocker macht er keinen sinn! oder ich kann nicht mit ihm umgehen:confused2:

    cheers,
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2011

Diese Seite empfehlen