1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Flashreihenfolge!?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Galaxy Nexus" wurde erstellt von Skrymir, 14.04.2012.

  1. Skrymir, 14.04.2012 #1
    Skrymir

    Skrymir Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.04.2012
    Hallo ich bin neu hier und hab gleich mal eine grundlegende Frage. Ich hab seit Freitag ein GN und freu mich wie blöd Jetzt will ich bald die AOKP 31 aufspielen zusammen mit dem frankokernel und einer neuen baseband version und dem neuen bootloader. Das mit dem Rooten und Flashen ist ja alles kein Ding. Hab ich früher auch schon gemacht mit meinen anderen Handys. Was mich vielmehr interessiert ist in welcher Reihenfolge man die einzelnen Komponenten flashen muss/soll. Ich hab mich jetzt fast 10 Stunden (!) in Android und den Flashvorgang eingearbeitet und hab auf keiner einzigen Seite etwas dazu gefunden. Vielleicht ist es auch völlig egal aber ich denke mir rein von der logik her das ich zum Beispiel den Bootloader nicht nach dem Rom flashen kann und den kernel nicht davor, oder doch? Mein Nexus ist noch auf Stock. Am besten wärs ja wenn einer mal eine Step-by-Step Anleitung schreiben könnte. Ich hätte es jetzt so gemacht:

    1. Bootloader flashen (reboot?)
    2. Baseband flashen (reboot?)
    3. AOKP 31 flashen
    4. GAPPS flashen
    5. Franco Kernel flashen

    Vielen Dank schonmal vielleicht könnt ihr mir ja helfen,

    Skrymir
     
  2. burst, 14.04.2012 #2
    burst

    burst Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Stimmt genau so seine Reihenfolge.
    allerdings musst du davor ja noch den bootloader öffnen und ein custom recovery installieren


    Wann du die baseband oder den bootloader flashst ist egal nur die gapps und dein Kernel müssen immer nach der Rom geflashed werden, da z.b. der Kernel sonst wieder durch den originalen ersetzt wird
    Tapatalked from SGNexus
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2012
  3. Skrymir, 14.04.2012 #3
    Skrymir

    Skrymir Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.04.2012
    Vielen Dank für die schnelle Antwort :) Freut mich ja schonmal das ich richtig lag. Das mit dem öffnen des Bootloaders und dem CWM ist klar hab ich oben vergessen ;) Ist es denn auch egal ob ich den bootloader nach dem baseband flashe? Und muss ich jedesmal rebooten oder kann ich das im CWM durchflashen? Achso und muss ich wenn ich den bootloader flashe den "neuen" geflashten bootloader wieder öffnen?!

    Gruß,

    Skrymir
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2012
  4. burst, 14.04.2012 #4
    burst

    burst Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Solange es flashbare zip Dateien sind ist das egal. Es gibt wohl nur eine Ausnahme und das sind manche Themen. Bei denen soll man wohl erst das System einmal booten und dann erst das theme installieren

    Tapatalked from SGNexus
     
  5. Skrymir, 14.04.2012 #5
    Skrymir

    Skrymir Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.04.2012
    Okay und muss ich jetzt wenn ich den bootloader flashe den "neuen" geflashten bootloader nochmals öffnen?!
     
  6. Schnello, 14.04.2012 #6
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Ja
     
  7. Skrymir, 14.04.2012 #7
    Skrymir

    Skrymir Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.04.2012

    Brauch ich das denn auch? Weil der CWM ist ja schon drauf und gerootet ist es doch dann auch noch.
     
  8. Schnello, 14.04.2012 #8
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Was brauchst du?
     
  9. Skrymir, 14.04.2012 #9
    Skrymir

    Skrymir Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.04.2012
    Naja wie du oben im Thread lesen kannst will ich in einem Rutsch vom bootloader bis zum Kernel alles flashen. Und wenn ich vor diesem Schritt den alten Bootloader entsperre und roote, dann den neuen flashe usw. brauche ich doch grundsätzlich keinen entsperrten bootloader mehr dachte ich. Weil ich ja bereits CWM drauf hab und der root besteht doch weiterhin. Vielleicht täusche ich mich ja aber ich habe sowas halt noch nie gemacht bei Android ;)
     
  10. molesarecoming, 15.04.2012 #10
    molesarecoming

    molesarecoming Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    434
    Erhaltene Danke:
    410
    Registriert seit:
    14.03.2012
    wieso bootloader flashen? mach einen unlock und gut ist. am besten du nimmst das gnex toolkit, das macht all diesen quatsch in einem rutsch, taste 7 wars gaube ich. fuer die anderen sachen wie rom, gapps, kernel und radio, installier das in einem rutsch, dazwischen brauchst du nicht booten. denk nur dran die caches zu loeschen, also wipe cache/partition & advanced/wipe dalvik cache. und da du zum ersten mal installiest ist der factory reset (wipe data/factory reset) ein muss.
     
  11. Skrymir, 15.04.2012 #11
    Skrymir

    Skrymir Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.04.2012
    Jo danke habe heute alles geflasht. Habe beim wipen aber auch /data und /system gelöscht vor dem flashen ;) hoffe ich hab nix falsch gemacht. es läuft auf jedenfall alles ohne probleme bis jetzt.

    Gruß,

    Skrymir
     
  12. N2k1, 09.05.2012 #12
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,896
    Erhaltene Danke:
    1,693
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Yepp, ist totaler Blödsinn - genau deshalb macht Google es so.
    Sorry, Deine Tipps sind falsch!
    Schau Dir im offiziellen Image mal die flash-all.sh an!
    Zu einem bestimmten ROM gehört im allgemeinen auch ein bestimmter Bootloader, ein bestimmtes Radio-ROM (baseband) etc.
    Aber Da Du offensichtlich der Checker an sich bist, wirst Du nie Probleme bekommen.
     
    Clockwise bedankt sich.

Diese Seite empfehlen