1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

FLB MOD 2 (v2.0 alpha 3)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile Pulse" wurde erstellt von androidflo, 17.09.2010.

  1. androidflo, 17.09.2010 #1
    androidflo

    androidflo Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.05.2010
  2. dieing-luuser, 11.10.2010 #2
    dieing-luuser

    dieing-luuser Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    07.08.2010
    der link ist tot...
     
  3. Helix, 11.10.2010 #3
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
  4. T-Mobile.Pulse, 16.10.2010 #4
    T-Mobile.Pulse

    T-Mobile.Pulse Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Phone:
    iPhone 3GS/Huawei P9lite/GalaxyNote10.1
    Habe mir das geflasht und muss sagen: Sehr schnell, stabil, aber eben nur bis auf die Dinge die eh (noch) nicht gehen.

    CyanongenMod - hoffentlich bald für alle das non plus Ultra was Android auf Handy heißt und eben nicht mehr supported wird ;-)

    EDIT: Habe nun folgendes installiert und Telefon funzt mit 3G Verbindung und Overclock durch FLB-Boot.img installiert sowie Pulse-GApps installiert. Folgende Dateien habe ich heruntergeladen... Alles Links aus dem Modaco-Forum:

    1. CyanogenMod4Pulse
    2. boot.img Overclocked+SWAP von FLB@Modaco
    3. Pulse-GApps für Froyo

    1. + 2. entpacken bzw. 2. boot.img ersetzt das boot.img von 1.
    via fastboot-windows.exe im blauen Boot geflasht. Ich habe mir dafür diese Batchdatei geschrieben:

    fastboot-windows.exe flash boot boot.img
    fastboot-windows.exe flash system system.img
    fastboot-windows.exe flash userdata userdata.img
    fastboot-windows.exe reboot

    Hier auch zum downloaden --> FroyoFlash.bat

    Dann nur noch via Recovery die Pulse-GApps installieren, FactoryWipe und fertich ;-)

    Dann habe ich zumindestens ein System das aus meiner Sicht schon mal zu gebrauchen ist. Teste aber weiter und bleibe am Ball mit Froyo4Pulse

    EDIT@EDIT:

    Folgendes geht bei mir definitiv nicht:

    - WLan
    - Bluetooth
    - Kamera nur ein Bild


    Rest scheint zu gehen (habe noch nicht alles durch!)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2010
  5. Helix, 17.10.2010 #5
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Wlan sollte doch gefixed sein, oder bin ich nicht mehr auf dem laufenden?!

    Kamera nur ein Bild, wie darf man das verstehen?
     
  6. T-Mobile.Pulse, 17.10.2010 #6
    T-Mobile.Pulse

    T-Mobile.Pulse Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    01.03.2010
    Phone:
    iPhone 3GS/Huawei P9lite/GalaxyNote10.1
    Ich habe ein Script noch nicht eingebaut/ausgeführt. WLan geht deshalb noch nicht. muss noch tüffteln bis das geht.

    Bei der Kamera ist das so das man ein bild machen kann und dann der prozess hängen bleibt. nur ein neustart läßt mich dann wieder nur ein bild knipsen.

    Muss gestehen das ich da noch nicht alles Eingebaut habe was in dem Artikel im Forum angegeben ist. Brauche heute noch ein paar stunden. In jedem Fall werde ich auf Froyo bleiben und versuche Aktuell zu bleiben. Das CyanogenMod ist in jedem Fall der richtige Weg für Android 2.2. FLB hat ja sein eigenes Projekt für CyanogenMod gestoppt und hilft wo er nur kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2010
  7. Helix, 17.10.2010 #7
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Sollte also machbar sein :)
    Dann näheren wir uns also der finalen Softwareversion des Pulse! Sobald das Froyo in einer akzeptablen Version verfügbar ist, werde ich meine Anleitung noch einmal dementsprechend bearbeiten, dann ist Sense. (Bis dahin hat die Hälfte der User sowieso ein neues Hauptsmartphone....)
     
  8. Christian72D, 23.10.2010 #8
    Christian72D

    Christian72D Android-Experte

    Beiträge:
    810
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Nachdem ich ja doch mehr oder weniger große Probleme mit dem FLB 1.7 hatte will ich jetzt auch mal CM06 ausprobieren.

    Dabei ist mir gerade eine komisch Sache aufgefallen und zwar habe ich zwei verschieden große dload Verzeichnisse von UK 2.1 Update. :(

    Und zwar ein mit 125MB, das andere mit 133MB.

    Das kommt mir jetzt auch schon wieder spanisch vor. :(
     
  9. dieing-luuser, 23.10.2010 #9
    dieing-luuser

    dieing-luuser Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    07.08.2010
    Sicher, das es beide die originalen sind?
     
  10. Christian72D, 24.10.2010 #10
    Christian72D

    Christian72D Android-Experte

    Beiträge:
    810
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Die habe ich entweder über einen Link von hier oder MaDaCo.

    Also in wiefern es die originalen sind ist so die Frage.

    Und die T-Online Seite gibt es ja nicht mehr.
     
  11. Freak, 24.10.2010 #11
    Freak

    Freak Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Ich habe die Datei (dload) gestern von T-Mobile UK geladen und sie ist 133MB groß.

    Gruß

    Freak.
     
  12. dieing-luuser, 24.10.2010 #12
    dieing-luuser

    dieing-luuser Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    07.08.2010
    ich habe ehrlich gesagt wo ich meine her habe, aber sie ist 130mb groß.
    ich hatte aber irgendwie schon immer die befürchtung dass es die falsche ist, kA warum...
     
  13. Christian72D, 25.10.2010 #13
    Christian72D

    Christian72D Android-Experte

    Beiträge:
    810
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Gerade habe ich bei MoDaCo folgendes gelesen:

    When flashing UK firmware, it repartitions the internal storage so that /system is 10 MB smaller than when flashing Tre or Hungarian versions. And this CM6+A2SD+GAPPS full doesn't fit on that. Therefore it is recommended to flash Tre or Hungarian. (It is safe to use Hungarian, since its only disadvantage is the old (beta) kernel, but we overwrite it when installing Froyo).

    Also bringt die die UK-Version wohl sowieso nichts, oder?
     
  14. Helix, 25.10.2010 #14
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Der Ungarn Patch ist nur dann gut, wenn ihr Froyo haben wollt. Ich werde das Tre Update später mal hochladen, für alle die das wollen.

    Das Ukupdate ist für alle zu empfehlen, die ein stabiles 2.1 haben wollen.
     
  15. dieing-luuser, 25.10.2010 #15
    dieing-luuser

    dieing-luuser Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    289
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    07.08.2010
    Wie groß ist das denn bei euch?
     
  16. Haunter1982, 12.11.2010 #16
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Bin bei Modaco nicht angemeldet, auf dem Pulse meiner Frau läuft aber auch der FLB 1.7 aus dem Modaco-Forum, wie siehts denn aus mit dem Cyano, werd aus den ganzen Beiträgen dort nicht schlau denn es geht da drunter und drüber.

    Aktueller Stand, was geht nicht mit dem aktuellen Beta?
     
  17. nitah, 12.11.2010 #17
    nitah

    nitah Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Also, ich konnte bis jetzt nur den Kamera-Bug feststellen, sonst klappt soweit alles, was ich getestet hab. Entweder eine andere Cam-App aus dem Market nehmen, oder die Kamera auf 2MP stellen, dann ist der Bug auch weg.
    Kann Froyo (Cyanogen, das, was unter Clockwork installiert werden muß, mit a2sd+swap) fürs Pulse empfehlen - fand ja schon die FLB 1.7 ziemlich gut (hab die aber versehentlich zerschossen...naja, und da ich dann eh neu flashen mußte...)
    Aber es lohnt sich. Gut, daß ich das andere zerschossen hab...:D:D:D
    Insgesamt ist das Pulse schneller geworden, die Programme starten schneller, Spiele laufen flüssig, es ruckelt kaum noch, Multitasking möglich. Die 3D-Gallery listet jetzt auch sehr viele Fotos ziemlich schnell auf (vorher hat das ewig gedauert),
    Man merkt dem Pulse den von Haus aus kleinen Speicher jetzt irgendwie nicht mehr an. Haben die gut hingekriegt, die Modaco-Leute.
    Schon erstaunlich, wie es sich im Laufe der Zeit verbessert hat!
     
  18. Marocplayer25, 20.11.2010 #18
    Marocplayer25

    Marocplayer25 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    28.10.2010
    Ich habs aufm Handy und muss sagen also es ist SEHR gut für eine Beta. Ich habe eine Frage : beim Hochfahren ist das Android zeichen nicht da, sondern es steht dort nur Android ganz klein in weiß. Liegt das am neuen Kernel??
     
  19. berniedc, 20.11.2010 #19
    berniedc

    berniedc Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    251
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    13.01.2010
    wie kann ich mit der clockwork recovery v.2.5.0.4 meine micro sd partionieren so das ich app2sd nutzen kann??

    habe das jetzt hinbekommen. habe das problem das sobald ich ein app aus dem market sich installiert startet das pulse neu. woran kann das denn liegen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2010

Diese Seite empfehlen