1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Flyer geht nicht mehr an [gelöst]

Dieses Thema im Forum "HTC Flyer Forum" wurde erstellt von Kollar, 21.07.2011.

  1. Kollar, 21.07.2011 #1
    Kollar

    Kollar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Help. Ich habe vorhin mein HTC Flyer ausgemacht mit ca 40% Energie und es geht nicht mehr an. Auch wenn ich es ans Netzteil stecke. Was kann das sein?
     
  2. Deerhunter, 21.07.2011 #2
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Hat es sich vielleicht aufgehängt? Kommst Du ins Recovery? (Leisertaste gedrückt halten, Einschalttste drücken)

    Sent from HTC Flyer using Tapatalk
     
  3. Kollar, 21.07.2011 #3
    Kollar

    Kollar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2011
    nein, ich komm nichtmal ins recovery :( Ich hatte es ganz normal im Rucksack auf standby, dann wollte ich es rausholen und es macht gar nichts mehr. Auch ein Hard Reset geht nicht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2011
  4. Deerhunter, 22.07.2011 #4
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Hast es mal ein paar Stunden laden lassen? Wenn das auch nicht hilft - ab zum Händler und reklamieren im Rahmen der Gewährleistung. Oder beim Hersteller reklamieren - dann im Rahmen der Garantie.

    Sent from HTC Flyer using Tapatalk
     
  5. Kollar, 22.07.2011 #5
    Kollar

    Kollar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Ja, es ist gestern Abend passiert. Seitdem habe ich es mehrmals versucht. Über nacht natürlich ruhen lassen. Ich werde nachher zum Telekomshop gehen und wenn sie es da nicht umtauschen muss ich mich wohl oder übel bei HTC melden. Ich hoffe die machen das bei der Telekom, weil ich es über Ebay gekauft habe (aber mit Lieferschein). Sonst müsste ich es über HTC machen. Ich vermute aber das könnte dauern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2011
  6. Deerhunter, 22.07.2011 #6
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Du mußt genau bei dem Händler reklamieren, bei dem Du gekauft hast - in Deinem Fall also der Ebay Händler.
    Die Telekom hat damit nichts zu tun, auch wenn der Ebayhändler möglicherweise Franchisepartner der Telekom ist.
     
  7. Kollar, 22.07.2011 #7
    Kollar

    Kollar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2011
    und wenn das ein Privatkunde war? Muss ich mich dann an den Hersteller wenden?
     
  8. Kollar, 22.07.2011 #8
    Kollar

    Kollar Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Es hat sich zum Glück einiges zum positiven gewandelt. Ein Arbeitskollege konnte mir einen weiteren Kniff zeigen. Statt dem Hard reset (der im Internet überall beschrieben ist). Kann man einen Restart vollziehen, wenn man gleichzeitig Power und Volumne Up drückt und eine kurze Zeit lang hält. Das Grundproblem war wohl, dass das Gerät an war und die Grundbatterie sich entladen hat. Mein Arbeitskollege meinte, wenn das Gerät aus ist, läd es sich manchmal nicht automatisch wieder auf, sondern muss angemacht werden. Weiß dazu jemand was genauer? Trotzdem denke für die Hilfe. Am Wochenende werde ich endlich mein erstens Fazit schreiben (welches nun doch so positive ausfallen wird, wie ursprünglich geplant :D)
     
    Sylvia Z. und MultiChris haben sich bedankt.
  9. Deerhunter, 22.07.2011 #9
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Wenn Du von Privat gekauft hast, hast Du natürlich kein Recht auf Sachmängelhaftung/Gewährleistung (diese gilt nur im B2C Geschäft), vor allem aber nicht auf Garantie, da der Hersteller HTC Garantie nur dem Erstkäufer gewährt.
    Die einzige Möglichkeit ist, daß Dir der Erstkäufer seine Gewährleistungsansprüche gegenüber dem Händler schriftlich abtritt, dann kannst Du diese bei dem Händler geltend machen, bei dem der Erstkäufer das Gerät gekauft hat.
     

Diese Seite empfehlen