1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Flyer-Port für das Sensation - Brainstorming/Entwicklungsthread

Dieses Thema im Forum "Custom-ROMs für HTC Sensation" wurde erstellt von Fallwrrk, 25.10.2011.

  1. Fallwrrk, 25.10.2011 #1
    Fallwrrk

    Fallwrrk Threadstarter Gast

    Hey,

    ich bin gerade bei den Developers über das m10-Tool gestolpert. Als demonstration, was mit m10 alles machbar ist, zeigt der Dev einen Flyer-Port für das DHD.

    Frage ist nun: Ist das auch fürs Sensation möglich, bzw. wie groß ist der Aufwand?
    Marco, hast du mal Lust dich da dran zu setzen? Du kannst das immernoch besser als ich. :D

    ich kann selber leider nicht nachsehen, was das Tool draufhat. Ich sitz an nem Ubuntu_Rechner und das Programm rennt nur unter Windoof.

    mfg Marcel

    Edit: Jetzt war ich voreilig, hier der Link: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1060648
     
    tho85 bedankt sich.
  2. Applejuice, 26.10.2011 #2
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Schick ;)
     
  3. Fallwrrk, 26.10.2011 #3
    Fallwrrk

    Fallwrrk Threadstarter Gast

    Toller Kommentar. :D

    Ich sitz übrigens gerade daran die Flyer-ROM zu saugen. Mann, dieses DSL1000 von meiner Grandma macht mich verrückt. Ich setz mich die nacht mal dran, vllt bekomm ichs ja wirklich ohne großen Aufwand fertig, wenn auch erstmal nur Rosie ohne Scribe-Technologie (die wird durch den Digitzer aber eh nicht funzen).

    PS: Per WINE läuft das M10-Tool wirklich unter Linux. :D Hätt ich nicht gedacht.

    Edit: Wieso muss die ROM eigentlich so groß sein? Die ist sage und schreibe 500 MB groß! Wo kommen die anderen 150 MB im gegensatz zum Sensation her?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.10.2011
  4. Applejuice, 26.10.2011 #4
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Ich hätte hier nettes Cable mit 32 MBit im Angebot ;)
    Was ist denn bitte die "Scribe-Technologie"?
    Dieses mir unbekannte Vokabular hat mich soeben in eine Schockstarre versetzt,
    daraufhin muss ich mal eine rauchen gehen... ;)

    Unter WINE läuft erstaunlich viel, so lange es halt nicht direkt auf
    systemnahe Win-API Prozeduren zugreift...
     
  5. Fallwrrk, 26.10.2011 #5
    Fallwrrk

    Fallwrrk Threadstarter Gast

    Scribe ist diese Stift-Technologie. Der Stift hat zwei Knöpfe und das Display bzw. der Digitzer erkennt welcher Knopf gedrückt ist und reagiert darauf. Nachteil: Der Stift braucht ne Batterie.

    Ich unterschätze WINE in letzter Zeit auch immer öfters. Und ich hab sogar nochwas: NFS Most Wanted läuft auf WINE und Ubuntu 11.10 besser als auf Windows. HA! :D

    Edit: 7 Minuten verbleibend, dann kann ich mir einen ersten Einblick verschaffen.

    Edit 2: Is nich wahr: 2 Minuten und 37 Sekunden verbleibend, 450 von 466 MB UND ES PASSIERT NICHTS! :D

    Edit: 3: Angekommen! (Zum Glück).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.10.2011
  6. Fallwrrk, 26.10.2011 #6
    Fallwrrk

    Fallwrrk Threadstarter Gast

    Können wir mal kurz sammeln welche APKs alle für das hauptsächliche Sense + Lockscreen verantwortlich wären? Ich hätte da:
    - /system/app/Rosie.apk
    - /system/app/fusion.apk
    - /system/app/HtcLockScreen.apk
    - /system/app/Idlescreen_Base.apk
    - /system/app/idlescreen_shortcut.apk

    Nachträge und Verbesserungen? Ich glaub nämlich nicht, dass das alles ist.
     
  7. Applejuice, 28.10.2011 #7
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    /system/app/com.htc.idlescreen_SN.apk
    /system/app/idleScreen_Weather.apk
     
  8. Applejuice, 28.10.2011 #8
    Applejuice

    Applejuice Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    285
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Achso und evtl. noch das HTC Facebook Krams da für Sense?
     
  9. Fallwrrk, 28.10.2011 #9
    Fallwrrk

    Fallwrrk Threadstarter Gast

    Heute Abend zeig ich euch mal wie weit ich bin...
     
  10. Fallwrrk, 31.10.2011 #10
    Fallwrrk

    Fallwrrk Threadstarter Gast

    So, zwar wollt ich euch das schon vor Tagen zeigen hatte jedoch ein paar...ähm...Gründe.

    So, ich habe nun diverse APKs vom Flyer einfach mal so aufs Sensation gepackt und habe damit, obwohl einfaches Ersetzen höchst unprofessionell ist, Erfolge erzielt. Habe Dateien, wie die Rosie.apk, Fusion.apk und einfach mal der framework-res.apk in den richtigen Ordner kopiert. NAch einem Neustart kam es dazu, dass Sense gelauncht hat und man kurz den Dock des Flyers (natürlich verzogen) gesehen hat, und kurz danach Sense neustartete, was vermutlich an den natürlich fehlenden APKs und Widgets liegt.

    Mein aber größtes Problem, was mich an jeglichem Ausprobieren und Weitermachen hindert, ist eine Meldung, die von der framework-res.apk kommt. Erstmal: Die framework-res vom Sensation behalten geht NICHT, dann fällt das Sensation in einen Bootloop. Ich MUSS die framework-res vom Flyer nehmen, erst dann startet das Sensation wieder.
    Das Problem ist eine Meldung, dass angeblich eine große Menge an Kurznachrichten gesendet werden soll. Ich soll das Sensen zulassen oder abbrechen. Das Problem dabei:

    1. Es gibt beiden Buttons nicht, sondern nur einen Button mit der Aufschrift "Keine Berechtigungn erforderlich".
    2. Diese Meldung kommt so oft und so schnell hintereinander, dass ich absolut keine Chance habe irgendwas anderes anzutouchen.

    Einen Screenshot werde ich später noch hochladen. Falls jemand Lösungs vorschläge hat, soll er sie bitte posten.

    Ach ja, falls ich wegen irgendwas die M10-Tools benötige, muss das Projekt pausiert werden, da ich gerade keinen eigenen Rechner habe. Der kommt erst Weihnachten ins Haus. Dann erst noch aufbauen (nein, ich hol mir keinen Fertigrechner :D ) und einrichten und es ist fast schon Neujahr. Also gehts dann erst 2012 weiter.

    mfg Marcel
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2011

Diese Seite empfehlen