1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Flytouch 3 X210 Jpad mit Tim3C

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 3 Forum" wurde erstellt von LazyGuitar, 13.05.2011.

  1. LazyGuitar, 13.05.2011 #1
    LazyGuitar

    LazyGuitar Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Hallo liebe Flytouch Besitzer,
    seit gestern bin ich auch stolzer Besitzer eines Flytouch3. Erst mal grosses Lob an alle hier. Ich finde das Forum sehr Informativ und eure Beiträge sind auch qualitativ meist hochwertig :thumbsup:
    Nun aber zu meiner Frage :biggrin: Ich habe folgendes Gerät aus dem cect-shop.
    Flytouch 3 kaufen - 10 Inch - Android 2.2 FROYO - 1GHz CPU - HDMi- DHL Express. Buy Now ! | CECT-SHOP.com

    Meine Frage ist nun ob ich"relativ" Gefahrlos ein ROM von Tim aufspielen kann?
    Ah, bevor ich es vergesse... Display hat 1024x576 laut System Information Viewer App.
    Wenn Ihr mehr Infos brauchen solltet, bitte kurz Bescheid geben.

    Schon einmal vielen Dank für eure Hilfe!
    Lazy
     
  2. stoepsel, 13.05.2011 #2
    stoepsel

    stoepsel Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2011
    wird nicht gehen, da du das jpad und nicht das apad hast. siehe hier vg!
     
  3. LazyGuitar, 14.05.2011 #3
    LazyGuitar

    LazyGuitar Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    hi Stoepsel,

    hab eben mal todesmutig versucht das Pad zu flashen mit Tim3c......
    :biggrin::thumbsup: hat einwandfrei gefuntzt. Jetzt erst mal die Schweissperlen von der Stirn wischen.
    Also das jpad von cect ist mit den Roms von Tim kompartibel.

    Gruß
    Lazy
     
  4. bigflea, 17.05.2011 #4
    bigflea

    bigflea Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.05.2011
    Du hast das geschafft? Keine Probleme? Gratulation!!
    Kannst du bitte mal genau und Schritt für Schritt posten, wie du das gemacht hast?
    Ich habe auch ein jpad x210 (zwar von efox, müsste aber egal sein).
    Hat dein Flytouch 3 beim booten die SD-Karte erkannt und das Update aufgespielt?
    Das ist nämlich mein Problem, mein Flytouch erkennt keine SD-Karte beim booten.
    Also, bitte poste doch mal eine ausführliche Update-Anleitung!! DANKE!!!!
     
  5. LazyGuitar, 18.05.2011 #5
    LazyGuitar

    LazyGuitar Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Hi bigflea,

    also eigentlich wars ganz einfach. 2GB microSHDC Karte mit Fat32 formatiert ohne Partitionen.
    Die Firmware heruntergeladen und entpackt (In meinem Fall diese:
    http://public.timduru.org/Android/Flytouch3/Tim-V3/20110502-Tim3c.zip )
    Die beiden Dateien firmware2 und firmware-discovery auf die Karte kopiert. Dann das Pad ausgeschaltet, die KArte rein und das PAd wieder angeschaltet. Dann hat der Updatevorgang automatisch gestartet. Wenn er fertig ist sagt er dir das du das Pad auschalten sollst und die Karte entfernen musst. Das wars eigentlich.
    Erkennt dein Pad denn die SD Karte?
    Habe auch irgendwo gelesen das die Karte nicht kleiner als 2GB und nicht grösser als 8GB sein soll.
    Schau doch mal im Pad unter Telefoninfo welche Modelnummer du hats. Bei meinem steht DISCO.
    Gib mal ein paar Infos rüber :biggrin:
     
  6. LazyGuitar, 18.05.2011 #6
    LazyGuitar

    LazyGuitar Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Kleiner Nachtrag: Formatiere mal die Karte mit FAT16 anstatt FAT32 und versuch es dann nochmal.

    Gruß
    Lazy
     

Diese Seite empfehlen