1. caligula1969, 27.12.2011 #1
    caligula1969

    caligula1969 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo
    Ich bin leider Anfänger und arbeite mich noch ein.
    Nach eine Woche des suchens bin ich jetzt trotzdem mit meinem Latein am ende.
    Ich hab mir ein Flytouch 5s mit echtem Android 2.3 gekauft.
    Tolles Gerät bin wirklich zufrieden schu mir einen Fim an drücke auf pause wie ich wiederkomme Gerät ist abgestürzt.
    Neustart bis zum Android Schriftzug und dann wieder runter das geht die ganze zeit so.
    Ich durchsuch die Foren kein broblem einfach Flashen hat aber nicht gefunzt .
    Ich hab dann einen Artikel gefunden FT öffnen interne sd Karte ausbauen formatieren und einfach neu aufspielen.
    Ausbauen war kein Problem habs sie auch formatiert fat32 eingebaut jetzt ist das Pad total tot.
    was hab ich falsch gemacht?
     
  2. caligula1969, 27.12.2011 #2
    caligula1969

    caligula1969 Threadstarter Neuer Benutzer

    Bin Morgen den ganzen Tag am basteln und am Pc bitte um hilfe danke im vorraus
     
  3. andycat, 27.12.2011 #3
    andycat

    andycat Fortgeschrittenes Mitglied

    Du must ein image auf die SD-karte kopieren.
    Da gibt es Programme für.
    Hast Du überhaupt ein Image?
     
    caligula1969 bedankt sich.
  4. caligula1969, 27.12.2011 #4
    caligula1969

    caligula1969 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich hab bereits zwei verschiedene Images auf die interne sd kopiert weiterhin tot beim letzten hat wenigstens das rote LED geleuchtet beim drücken des Einschaltkopfs.
    Wenn ich das richtig ferstehe sollte ich einfach das image auf die karte kopieren einstecken zusammenbauen und er sollte laufen.Tut er aber nicht
     
  5. andycat, 28.12.2011 #5
    andycat

    andycat Fortgeschrittenes Mitglied

    nee nicht kopieren.
    must dir vorstellen wie bei einer DVD.
    Wenn Du das Image nur draufschiebst läuft nix.
    Du must die sd Ja Bootfähig machen.
    Es gibt ein Programm um ein Image auf die SD-karte zu Installieren.
    Steht da nix im Forum,mir fällt gerade der Name des Tools nicht ein.
    So das Tool Heißt "USB image Tool"
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2011