1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Focus: Razr bugs?

Dieses Thema im Forum "Motorola Razr / Razr Maxx Forum" wurde erstellt von #Nobody#, 12.12.2011.

  1. #Nobody#, 12.12.2011 #1
    #Nobody#

    #Nobody# Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Hallo,
    ich bin neu hier im Forum und spiele mit dem Gedanken, mir das Razr zu kaufen. Diesbezüglich habe ich einige Testberichte gelesen und wundere mich, dass es doch nicht so gut abschneidet wie ich es erwartet habe, wobei ich Testergebnisse nur als Leitfaden ansehe, da persönliche Vorlieben unberücksichtigt bleiben.
    Einer dieser Testberichte hat mich jedoch verunsichert, so dass ich User des Razr fragen möchte, ob sie die im Test beschriebenen Erfahrungen gesammelt haben. Es geht konkret um diesen Bericht im Focus Handhabung: Klassisches Knäckebrot - Handy-Test Motorola Razr - FOCUS Online - Nachrichten.
    In diesem wir folgender Fehler beschrieben, der mich persönlich stören würde, sofern er den auftritt "Punktabzüge in der Handhabungswertung setzt es für einen Bug, aufgrund dessen mitunter die Schaltflächen am rechten Bildrand mit dem virtuellen Auslöser, dem Wechsel zwischen Haupt- und Frontlinse sowie zwischen Foto- und Filmmodus verschwinden. Im Test wurde dieses Phänomen vor allem bei Verwendung der Frontlinse im Fotomodus beobachtet."
    Was ist an diesem Bug dran und kann er möglicherweise beseitigt werden?

    Danke im Vorraus für eure Antworten
     
  2. Andy6325, 12.12.2011 #2
    Andy6325

    Andy6325 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    29.04.2010
    Phone:
    Motorola Moto X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    ok, also bei mir ist es so, dass wenn ich auf den Auslöser drücke, ihn aber nicht loslasse, dass dann alles verschwindet, außer der Auslöser (Also Einstellungen für Belichtung usw. verschwinden).

    Ich glaube die meinen, dass wenn man ein video gedreht hat, dass dann der Auslöser und auch die Einstellungen für eine Weile weg sind. Die kommen aber wieder, sobald das Video gespeichert wurde. Wie lang das dauert hängt von deiner Speicherkarte ab, oder du speicherst Videos auf deinem Internen speicher, der ist doch sehr flott :):)
     
    #Nobody# bedankt sich.
  3. Gonz, 12.12.2011 #3
    Gonz

    Gonz Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Motorola Razr
    Also ich hab ja schon das ein oder andere Foto und auch Video gemacht (ok mit der Frontkamera nur mal getestet), aber sowas ist mir noch nicht aufgefallen.

    Mir ist nur mal die Kameraapp abgestürzt als ich Fotos/Videos machen wollte, während ich Musik gehört habe, das war vielleicht für die Speicherkarte zuviel?
     
    #Nobody# bedankt sich.
  4. Baumann, 12.12.2011 #4
    Baumann

    Baumann Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Ich habe gerade mal alles Möglich durchgeschaltet mit Kamera Front-Back, Camcorder etc.
    Also bei mir tritt der Fehler nicht auf.
     
    #Nobody# bedankt sich.
  5. Zottek, 12.12.2011 #5
    Zottek

    Zottek Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Genau das habe ich auch, ist natürlich kein Bug.
    Ansonsten habe ich eben bei meinem Telefon mal beide Seiten, Video und Foto durchprobiert, so in etwa 3 Minuten herumprobieren konnte ich keinen Bug feststellen.

    Mir ist allerdings aufgefallen, dass man die Foto - Auflösung nicht einstellen kann (wobei ich das auch übersehen haben könnte, auf der Suche nach fehlenden Schaltflächen ;) )

    Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk
     
    #Nobody# bedankt sich.
  6. #Nobody#, 12.12.2011 #6
    #Nobody#

    #Nobody# Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Danke für eure Antworten. Ich bin erst Mal beruhigt. Hier im Forum hat das Razr auch einen guten Eindruck hinterlassen. Ich werde es mir wohl auch kaufen. Ich habe erst zum SGS 2 tendiert, bei diesem hat mir die Haptik aber nicht gefallen, obwohl es ein sehr gutes Handy zu sein scheint, fühlt es sich billig an.
    Ist euch sonst noch etwas negativ bei der Software aufgefallen?
    Ich frage extra nach, weil ich mich mit flashen / rooten nicht auskenne und deshalb auf eine funktionierende Grundsoftware angewiesen bin. Über Motoblur ließ man auch nicht selten negatives.
     
  7. Baumann, 12.12.2011 #7
    Baumann

    Baumann Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Das mit motoblur ist immer so eine Sache, ich finde es gar nicht so schlecht.
    Ich denke du wirst mit dem Razr zufrieden sein ;-)
    Im Zweifelsfall werden wir dich schon reichlich unterstützen beim flashen etc.

    Sent from my XT910 using Tapatalk
     
  8. Andy6325, 12.12.2011 #8
    Andy6325

    Andy6325 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,239
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    29.04.2010
    Phone:
    Motorola Moto X
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Ich kann es dir auch nur empfehlen. Ich hab mein razr jetzt eine Woche und bin immer noch sehr zufrieden. Motoblur ist auch gut. Es hängt bei mir hin und wieder mal, aber das sind dann höchstens ein paar Sekunden und dann läuft alles wieder normal weiter.

    Und die Auflösung kann man mehr oder weniger einstellen. Entweder breitbild mit 6MP oder eben kein Breitbild mit 8 MP

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  9. Zottek, 12.12.2011 #9
    Zottek

    Zottek Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.11.2011
    Zum Thema negatives bei Software fallen mir nur zwei Dinge ein:
    1. Die vorinstallierte Bild - App (ich hasse sowas), darüber gibt es einen separaten Thread
    2. Die Intelligenten Aktionen (von denen man so viel liest) schalten (zumindest bei mir) nicht immer so, wie ich es gerne hätte (würde die "Fehlerquote" auf 10% setzen, aber auch hier kann es sein, dass ich das nicht richtig eingestellt habe).

    Gesendet von meinem XT910 mit Tapatalk
     
  10. Baumann, 13.12.2011 #10
    Baumann

    Baumann Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Gut die Bild App kann man ja mit Root-Rechten runterschmeißen, genau wie sonstigen Ballast den man nicht braucht.
    Meine intelligenten Aktionen funktionieren soweit. Allerdings habe ich auch noch nicht so viele, eigentlich nur eins für zu Hause, Uni und unterwegs. Auslöser sind immer die Wlan-Netze.
     
  11. Gonz, 13.12.2011 #11
    Gonz

    Gonz Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Phone:
    Motorola Razr
    also ich fummel auch nicht rum mit Root oder sonstigem. Und ich bin sehr zufrieden. Sogar die Akkulaufzeit überrascht mich seit neustem. Komme mittlerweile auf gut 2 Tage
     
  12. Easyy-S, 13.12.2011 #12
    Easyy-S

    Easyy-S Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Jo. Du hast recht. Das ist ja ein Ding. Die einzige Einstellung die ich finden konnte ist die Umschaltung zwischen 6 und 8 MP.
    Das bedeutet ja, daß ich unterwegs, zum Beispiel Fotos bei Google+, nur in voller Auflösung hochladen könnte. Da ist wohl eine alternative Kamera-app fällig.

    Gesendet von meinem Archos 101 G9 tablet mittels tapatalk.
     
  13. Baumann, 13.12.2011 #13
    Baumann

    Baumann Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Ich meine die Google + App skaliert die Bilder vorher kleiner, zumindest kam mir das damals bei meinem Milestone so vor.

    Sent from my XT910 using Tapatalk
     
  14. Easyy-S, 13.12.2011 #14
    Easyy-S

    Easyy-S Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    04.09.2011
    Ah. OK. Muss ich mir mal ansehen. Habe das Razr nocht nicht lange und habe noch keine uploads bei G+ damit gemacht. Wundern würde es mich aber schon, wenn die app das Bild verkleinert, weil das ja auch nicht immer gewünscht ist.

    Gesendet von meinem Archos 101 G9 tablet mittels tapatalk.
     
  15. Baumann, 13.12.2011 #15
    Baumann

    Baumann Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    29.07.2011
    So ich hab das jetzt mal ausprobiert:
    Bild am Handy:
    1,4MB
    6MP

    Bild in G+:
    42.72kB
    816 x 460 pixels

    Also skaliert Google+ allen Anschein nach.
     
  16. RAZRMoto, 13.12.2011 #16
    RAZRMoto

    RAZRMoto Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Ich wollte grade bei dem Artikel / Test dort eine Kommentar abgeben. Wurde aber vom Administrator abgelehnt.

    Soviel zu der Seriosität des Test und zu Focus. Ich wüsste nicht warum mein Kommentar nicht der Netiquette entsprechen sollte. Vielmehr denke ich habe die sich erwicht gefühlt. ;)
     
  17. TheProdigy, 13.12.2011 #17
    TheProdigy

    TheProdigy Android-Ikone

    Beiträge:
    4,269
    Erhaltene Danke:
    1,618
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Xiaomi Mi5 64GB
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Da fühlte sich wohl jemand auf den Schlips getreten... fail :D
     
  18. Baumann, 13.12.2011 #18
    Baumann

    Baumann Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    259
    Registriert seit:
    29.07.2011
    Hallo du kannst die doch nicht so kritisieren, kein Wunder das da auf die Netiquette hingewiesen wird :rolleyes2:
     
  19. RAZRMoto, 13.12.2011 #19
    RAZRMoto

    RAZRMoto Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    25.11.2011
    ich weiß auch nicht was ich mir gedacht habe.
     
  20. fabiosinus, 13.12.2011 #20
    fabiosinus

    fabiosinus Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,163
    Erhaltene Danke:
    218
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Also da man hier ja ständig das Razr mit dem S2 vergleicht, hier mal meine bescheidene Meinung.
    Ich besitze zur Zeit beide Handy und kann nicht behaupten das dass Razr dem S2 auch nur in einen Punkt überlegen ist.

    Erstens fehlt dem Razr etwas an der Grund ausstattung, wie zum Beispiel die Möglichkeit Geburtstage Kontakten zuzuweisen. Dann fehlt ein FM Radio, also in diesen beiden Punkten ist das Razr schon mal schlechter.

    Das Razr ist breiter und damit unhandlicher als das S2 auch wenn es nur wenige Millimeter sind.

    Die Rückseite wird durch den CE Aufdruck vers handelt.

    Das Razr hat einige nette Funktionen, wie die Taschenerkennung, einen schönen News Reader, aber das hebt die Negativpunkte zum S2 nicht auf.

    Im übrigen finde ich Pauschalbehauptungen wie das Razr ist dem S2 in 80% aller Dinge uberlegen, wenig hilfreich wenn keine Fakten genannt werden.:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2011

Diese Seite empfehlen