1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Font Changer - auf einmal keine Umlaute mehr

Dieses Thema im Forum "Individualisierung" wurde erstellt von boardmaster2009, 18.10.2011.

  1. boardmaster2009, 18.10.2011 #1
    boardmaster2009

    boardmaster2009 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,372
    Erhaltene Danke:
    1,028
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Moin zusammen,

    ich hoffe, ich bin hier im richtigen Bereich gelandet.

    Ich habe folgendes Problem:

    Ich habe CM7 am laufen und würde die Schriftart dort gerne gegen Choco Cookie ersetzen.

    Habe mir also aus dem Internet die ChocoCookie.ttf runtergeladen und mit der App Font Changer (root) aus dem Market geändert. Soweit so gut, allerdings stellt er jetzt alle Ä, Ö und Ü als komische Zeichen (meist Rechtecke) dar :confused2:

    Bei anderen Fonts, die ich runtergeladen habe, tritt das Problem ebenfalls auf…Woran kann das denn liegen, dass auf einmal alle Umlaute nicht mehr erkannt werden ?

    Freue mich über jegliche Hilfestellung :cool2:
     
  2. boardmaster2009, 18.10.2011 #2
    boardmaster2009

    boardmaster2009 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,372
    Erhaltene Danke:
    1,028
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Hat sich erledigt, habe das Problem selbst gefunden, Thread kann bitte gelöscht werden. Danke :cool2:
     
  3. zotac, 20.10.2011 #3
    zotac

    zotac Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Wäre schön wenn du die Lösung auch gleich posten könntest (falls jemand nach dir das selbe Problem hat).
     
  4. Luca77, 16.05.2012 #4
    Luca77

    Luca77 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Hallo! Gibt es eine Alternative zu Fontchanger? Bei mir (Note) fkt. der Changer nicht. Entweder das Programm hängt im „Refresh fonts” fest, ohne Fonts zu finden oder es heißt „zu” wenig Speicher...
    D.h. nach Installation und Erststart erscheint nach ein paar Sekunden die Meldung: „Backups failed. Creating backups has been aborted due to lack of space on the system partition. Please make some space...”

    Was kann ich tun, um Tahoma aufs Note zu bekommen? (Unter GB fkt. es noch mit Fontomizer und ohne root.)

    Hab auch schon überlegt, mit Rootexplorer Tahoma in den Systemordner „Font” zu bringen...aber die Tahoma-.apk, die ich habe, lässt sich von dort nicht installieren. Muss dort eine .ttf-Datei (von Tahoma) rein? Wo bekomme ich die her? Wer kann helfen? Fragen über Fragen...



    Danke für jeden Hinweis.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2012

Diese Seite empfehlen