font pack problem (open home)

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von telefonmann, 21.07.2009.

  1. telefonmann, 21.07.2009 #1
    telefonmann

    telefonmann Threadstarter Gast

    guten abend zusammen.

    ich nutze auf meinem galaxy open home und bin recht zufrieden damit. nun wollte ich aber auch die schriftarten ein wenig anpassen, was ja prinzipiell in open home kein problem darstellen sollte.
    aber jedesmal wenn ich in den font einstellungen ein font pack auszuwählen versuche, gibts die fehlermeldung: tut uns leid! die anwendung font pack (..) wurde unerwartet beendet.

    weiss vielleicht jemand rat?

    vielen dank im voraus.
     
  2. telefonmann, 22.07.2009 #2
    telefonmann

    telefonmann Threadstarter Gast

    ..hm, hat denn wenigstens jemand positive erfahrungen mit dem laden der font-packs unter open home gesammelt, sodass ich eventuelle quellen ausschliessen kann?
    habe wirklich schon sämtliches ausprobiert..
     
  3. SilkSpectre, 22.07.2009 #3
    SilkSpectre

    SilkSpectre Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Habe das gleiche Problem wie du und es deshalb erstmal aufgegeben mit den Fonts :<

    Aber wo du OpenHome erwähnst. Wie ist deine Erfahrung mit der Performance? Ich bin schon zufrieden damit, hab aber das Gefühl wenn ich meine Homescreens zu voll packe (Widgets etc) das es dann alles nicht mehr ganz so flüssig läuft. Und hast du ne Ahnung wie man das auststellen kann, dass man auch im Homescreen ins horizontale Format wechseln kann? Find ich ziemlich nervig, wenn der jedes mal wenn ich mein Handy bissl schräg halte, gleich ins Breitbildformat geht. Ohne open home ging das nie.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2009
  4. telefonmann, 22.07.2009 #4
    telefonmann

    telefonmann Threadstarter Gast

    naja, was die performance anbelangt, so bin ich eigentlich zufrieden. gut, muss dazu sagen, dass von menen 3 screens nur einer komplett vollgepackt ist. die anderen beiden enthalten zusammen lediglich uhr, battery und wetter. läuft recht flüssig, sogar wenn noch anderes im hintergrund läuft.

    was das font problem betrifft, so steh ich da echt aufm schlauch. hab viele anlaufstellen durchsucht, aber noch nicht einmal irgendwo darauf gestossen, dass jemand das selbe problem hatte.

    hoffen wir einfach, dass sich jemand findet, der die lösung kennt, befor der thread hier untergeht.

    p.s.
    mir ist keine option bekannt, das kippen explizit für openhome auszustellen...
    geht wohl nur global bis jetzt.
     
  5. frankieDoe, 23.07.2009 #5
    frankieDoe

    frankieDoe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2009
    ich habs auch mit allen möglichen font packs probiert, leider das selbe problem hier bei mir!

    was die performance angeht bin ich nur mäßig zufrieden. es dauert 2-3 mal scrollen nach der entsperrung, bis wirklich alles flüssig läuft. und wenn ich aus nem größeren programm zurückkomme, dauerts teilweise 5-10 sekunden oder mehr bis man überhaupt wieder annähernd von flüssig sprechen kann. und nach nem halben tag ist ein reboot fällig, denn dann wirds fast nur noch ruckelig...
    ich habe alle aktiven widgets deaktiviert oder auf passiv gestellt, damit sie keine weitere performance schlucken. die anzahl der homescreens (7) und der verknüpfungen drauf (~60) sollte an sich ja kaum ins gewicht fallen... naja, damit lässt sichs jetzt soweit leben, aber knapp an der schmerzgrenze!

    achso, ja, der rotierende homescreen nervt mich auch ein wenig.
     
  6. SilkSpectre, 23.07.2009 #6
    SilkSpectre

    SilkSpectre Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Naja ich hab schon gemerkt, dass die Anzahl der homescreens und Verknüpfungen doch was ausmacht. Ich hab nur 5 Homescreens was auch vollkommen ausreicht imo. Habe außerdem einige Liveordner angelegt (sowas wie Games, Multimedia, Tools etc.) und dort die Verknüpfungen reingepackt. Gut, ist ein Klick mehr, aber subjektiv fühlt sich jetzt alles ein bissl flüssiger an als wenn ich meine Screens mit bis zu 16 Verknüpfungen pro Seite vollklatsche. Möchte aber generell Open Home nicht mehr missen, es sieht schon geiler aus, als das Standard Android.
     
  7. frankieDoe, 23.07.2009 #7
    frankieDoe

    frankieDoe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2009
    meinst du, dass ein screen mit 16 verknüpfungen einschränkungen in der performance mit sich bringt? auch wenn er beim starten und beenden eines programmes gar nicht sichtbar ist? möglich wäre es! werds bei gelegenheit mal ausprobieren und ggf. zu live-ordnern wechseln.
    aber ich geb dir schon recht, im großen und ganzen ist open home echt schön!
     
  8. telefonmann, 23.07.2009 #8
    telefonmann

    telefonmann Threadstarter Gast

    bin jetzt auch auf den live-ordner-zug aufgesprungen, und dank guten anpassungsmöglichkeiten sowohl design- auls auch performancetechnisch recht zufrieden.

    es bleibt lediglich das eine manko: die schriftarten..da sich seit zwei tagen niemand zu dem anfänglichen problem mit einem lösungsansatz geäußert hat, geh ich davon aus, dass es wohl für openhome direkt keinen gibt.
    weiss den jemand ein alternativ-app, um die fonts ohne root ändern zu können?
     
  9. frankieDoe, 24.07.2009 #9
    frankieDoe

    frankieDoe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.07.2009
    ich hab jetzt auch nur noch 5 homescreens, und außerdem hatte ich entdeckt dass noch 2 battery widgets ständig on waren, obwohl ich sie gar nicht auf dem desktop hatte! nach deren deinstallation, plus so einer blöden portier-klingel, die ebenfalls ständig on war und mit hilfe zweier live ordner ist die performance jetzt tatsächlich enorm gestiegen. so machts wieder spass! :)

    zum problem mit den fonts hab ich leider auch keine lösung, und momentan auch keine zeit mir das näher anzusehen. aber interesse dran hätte ich schon! ;)
     
  10. CJ78, 25.07.2009 #10
    CJ78

    CJ78 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Wie installiert man denn das Open Home bzw. wo bekomme ich es her?
     
  11. SilkSpectre, 25.07.2009 #11
    SilkSpectre

    SilkSpectre Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    10.07.2009
    Das bekommst du im Market. Kannst zum Testen die Lite Version installieren. Die Vollversion kostet 3.99$

    Lohnt sich aber.. So z.B. sieht jetzt mein Startscreen aus. Hat mit dem (imo recht langweiligen) Standard Erscheinungsbild von Android nichts mehr gemein :D Muss dazu aber sagen, dass ich noch BetterCut (Für das Verändern von Icons und Verknüpfungsnamen) und das Weather Widget im Hero Stil käuflich erworben habe. Alles recht günstig im Market zu finden.

    [​IMG]
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2009
  12. CJ78, 25.07.2009 #12
    CJ78

    CJ78 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    271
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.07.2009
    Mist, hab keine KK :(
     
  13. Mrscheld, 25.07.2009 #13
    Mrscheld

    Mrscheld Android-Experte

    Beiträge:
    604
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    01.06.2009
    Ich brauch das kostenpflichtige garnicht mir reicht die Lite Version (hab aber auch keine KK^^). Bei mir funktioniert es auch top.
    Ins querformat drehen auf dem Homescreen geht bei mir auch. Nachdem ich openhome instaliert habe ging das aufeinmal. Vielleicht solltest du mal bei Einstellungen nachschauen.
     
  14. telefonmann, 26.07.2009 #14
    telefonmann

    telefonmann Threadstarter Gast

    er will ja dieses kippen ausstellen...
     
  15. telefonmann, 11.08.2009 #15
    telefonmann

    telefonmann Threadstarter Gast

    ..kleines (bzw. kein) update:

    nach wie vor funktionieren bei mir die fontpacks nicht - siehe erster post.
    da die kommunity stetig erweitert wird, hoffe ich vielleicht jetzt auf sachdienliche hinweise.
    danke.
     
  16. Pyrazol, 11.08.2009 #16
    Pyrazol

    Pyrazol Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Zum ursprünglichen Problem:
    Ich habe das nicht ;) Bei mir lässt sich alles schön editieren - mit dem G1. Ich tippe auf ein Problem mit dem Galaxy.

    Ich würde einfach dem Support von Open Home (Mail-Adresse steht auf der Seite von Open Home im Market) schreiben. Die schreiben meistens zurück, wenn auch etwas schroff. Falls sie das Problem nicht kapieren, einfach hartnäckig - aber höflich - bleiben. :)

    Edit
    Ich hab gerade nochmal ein wenig herumgespielt. Es geht auch immernoch, aber: gerade hatte ich ebenfalls eine Force Close Meldung. Es war jedoch die Sorte, wo man auf "Wait" drücken kann - das hab ich gemacht, und dann nochmal das gedrückt, was die Meldung verursacht hatte, und es ging. Ich nehme mal an, bei euch ist es die andere Sorte, wo man nicht auf "Wait" drücken kann...?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2009
  17. tiran, 11.08.2009 #17
    tiran

    tiran Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Phone:
    Nexus One
    Hallo,

    also das mit den Fonts ist wohl ein Galaxy Problem. Hab nämlich extra deswegen einen reset des Phones gemacht, um ausschliesen zu können dass es an einem anderen App liegt.
    Habe das ganze dann mal auf dem Android Emulator laufen lassen also openhome + fontapck per Filemanager auf die sd Karte kopiert und auf dem Emulator installiert und siehe da es geht. Hab auch ein komment im Markt hinterlassen.
    Werde mich dann wohl mal dirket an die Entwickler wenden, da ich das doch echt schade finde OpenHome ist nämlich sehr gut finde ich.

    Hab aHome auch drauf und da kann ich die Schift ändern also kann es ja nicht so schwer sein das zu fixen.

    mfg
     
  18. Maxoo, 09.10.2009 #18
    Maxoo

    Maxoo Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    26.08.2009
    Hi,

    da das Problem immer noch vorhanden ist, habe ich den Entwicklern auch mal geschrieben. Relativ schnell kam eine Antwort, die ich Euch nicht vorenthalten will:

    Frei übersetzt, sie haben keinen Plan. Schade eigentlich.

    Gruß,
    Maxoo
     

Diese Seite empfehlen