1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Foto-/Video-Thread: Einstellung Kamera und Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "HTC Evo 3D Forum" wurde erstellt von do_lehmi, 17.08.2011.

  1. do_lehmi, 17.08.2011 #1
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Hallo,

    ich würde gerne mit euch die Erfahrungen über die neue 3D Camera Technik dieses Super Samrtphones teilen.

    Welche Einstellung sind am besten?

    Wie zufrieden seit ihr mit der Camera des EVO`s 3D.

    Meine ersten 3D Video sample`s Für euch















    Macro Video 3D
















    Nun 2D Videosamples










    nun noch Paar schnell gemachte Bilder in16:9 vom Evo 3D

    http://www.android-hilfe.de/attachm...13935850-kaufberatung-htc-evo-3d-imag0213.jpg
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
    Cador bedankt sich.
  2. do_lehmi, 21.08.2011 #2
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Hier noch 2 weiter Makro Bilder vom EVO 3D
     

    Anhänge:

    Cador bedankt sich.
  3. Ravenheart, 21.08.2011 #3
    Ravenheart

    Ravenheart Gast

    Also was mir gleich auffällt ist, dass die rot und blau töne extrem rausstechen
    so stark das es schon wieder in den Augen weh tut
     
  4. do_lehmi, 21.08.2011 #4
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    05.10.2010

    kein Problem kann man sehr schön Einstellen / und sorgar sehr gut bearbeiten, wer ein HTC hat weiß wie gut die Camera ist.Was auch daran lag das ich den Kontrast zu Hoch eingestellt habe.alles Geschmacksache.Die HTC Camera ist echt Super,mann kann echt alles einstellen.Das gefällt mir schon imemr an HTC.
     
  5. Ravenheart, 21.08.2011 #5
    Ravenheart

    Ravenheart Gast

    Besser als das s2 kann es nicht sein
     
  6. do_lehmi, 21.08.2011 #6
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Doch von der Linse her auf alle fälle ,das Evo hat 2 f/2.2-Weitwinkelobjektive mit 5MP was voll ausreicht.8mp sagt gaarnix aus,und die Front Camera vom EVO 3D ist bisher die beste von allen Android Handys.Diese nimmt QHD mit 30fps auf.Das Galaxy S 2 i9100 hat nur probleme mit den Autofokus.

    Grüße



    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2011
  7. Chris101, 23.08.2011 #7
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,410
    Erhaltene Danke:
    466
    Registriert seit:
    16.06.2010
    hy

    wo hast du die Fotos in deinem Eingangspost gemacht? (Ort)
     
  8. do_lehmi, 23.08.2011 #8
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Das war in Dresden Lg

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  9. do_lehmi, 23.08.2011 #9
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    05.10.2010
    HIER MAL PAAR 3D Test Bilder vom HTC Evo 3D.die im Format .jps Aufgenommen wurden.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und hier noch ein Paar 2D Bilder vom Evo 3D





    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 23.08.2011
  10. Benz-Driver, 23.08.2011 #10
    Benz-Driver

    Benz-Driver Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010
    @do_lehmi

    Ich kann Dir leider nicht antworten, daher hier:



    Ich hab in einem Testbericht gelesen, daß das Optimus 3D die 3D-Videos im Side by Side Verfahren mit je 640x720 Pixel aufnimmt. Macht das Evo 3D das denn anders? Weil Du gesagt hast, die 3D Videos am Fernseher sind beim Optimus 3D pixelig und beim Evo 3D nicht. Nimmt das Evo 3D denn jeweils 1280x720 auf? Also die doppelte 3D Videoauflösung? Weil, wenn nicht, versteh ich nicht ganz, warum die 3D Videos des Evo 3D nicht genauso pixelig sind.


    Wäre toll, wenn Du mir das mal ganz genau erklären könntest, ich will mich nämlich endlich entscheiden. ;)
     
  11. do_lehmi, 23.08.2011 #11
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Ja du hast es richtig erkannt,diese sind Videos werden in 1280@720p 30fps side by side Aufgenommen im .mp4 Format.3D Bilder werden beim HTC Evo 3D im MPO ,oder auf Wunsch im .jps 16:9/4:3 Format gespeichert.Die Optik der Bilder ist auch um einniges besser beim Evo 3D.dank (f2 wide Lens).Auch bei wenig Licht macht es mehr Spaß mit dem Evo 3D.Da Entäucht das LG Optimus 3D P920 schon ein wenig, mit den 4:3 Bildern, die sehr Milchig , und Kontrast Arm sind.

    Das verfahren ist,aber bei beiden Smartphones P920 LG ,und Evo 3D das gleiche.Nur beim Evo steht halt MPO auch zu Wahl.Dieses Format ist verbreiteter.Sony arbeitet auch mit MPO ,oder Pannasonic.



    Grüße

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.08.2011
  12. Benz-Driver, 24.08.2011 #12
    Benz-Driver

    Benz-Driver Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Also um das festzuhalten: das Evo 3D hat die doppelte 3D Videoauflösung im Gegensatz zum Optimus 3D.

    Gut, das erklärt dann, warum die Videos am TV besser aussehen.

    Ich habe übrigens heute das erste Mal ein Evo 3D kurz testen können (der örtliche MM hat die Teile endlich).

    Was mir aufgefallen ist, ist folgendes:

    Man kann weniger schnell das Gerät schwenken als das Optimus 3D. Beim Optimus 3D sind schnelle Kamerabewegungen ruckfrei möglich, beim Evo 3D hat es dann bei gleicher Bewegung schon ganz leicht geruckt. Ich nehme also an, daß die 30fps dynamisch sind. Eines muß ich leider schon ganz ehrlich sagen, am Display selbst waren die 3D Videos beim Optimus 3D deutlich besser (schärfer, ruckfreier und weniger verschwommen). Ich hab auch einen ganz speziellen Test gemacht, ich wollte wissen, ob es möglich ist, daß ein aufgenommener Gegenstand aus dem Display "herauskommt" (also nicht nur 3D als Tiefe). Du kennst doch sicher diese Metallbügel im Mediamarkt, wo Sachen drauf hängen und am Ende der Preis dransteht. Ich bin mit beiden Geräten ganz nah hin und tatsächlich kam beim Optimus 3D die Stange aus dem Display heraus, fast als könnte ich sie angreifen. Beim Evo 3D gelang der Effekt auch, aber nicht so stark. Und was mir massiv aufgefallen ist, ist, daß das Preisschild am Ende der Metallstange beim Optimus 3D weitgehend scharf und gut zu lesen war, beim Evo 3D hingegen leider etwas verschwommen, als ob der Weitwinkel Probleme mit Nahaufnahmen machen würde. Wenn ich also ganz ehrlich bin, dann war der 3D-Effekt am Handy selbst beim Optimus 3D in allen Belangen besser (Geschwindigkeit der Bewegung, Schärfe, usw.).

    Das Evo 3D ist aber ein wunderschönes Gerät und daß die Videos am TV aufgrund der doppelten Auflösung besser sind, kann ich mir gut vorstellen.

    Ich bin jetzt noch immer nicht ganz kaufsicher. Der 3D Effekt am Handy selbst ist für mich beim Optimus 3D eindeutig besser. Der 3D Effekt am TV is beim Evo 3D besser. Verarbeitet sind beide Geräte top. HTC hat halt das schöne Sense, die Auslösegeschwindigkeit ist auch etwas besser. Auf der anderen Seite kann die Kamera des Optimus 3D besser 3D Nahaufnahmen machen, man hat den viel besseren "aus dem Display wachs"-Effekt. Das ist schon sehr cool. Am liebsten wär mir eine Mischung aus beiden Geräten. Was soll ich nur tun...?

    ;)

    EDIT:

    Bei diesem Testvideo sieht man ganz deutlich, daß bei etwas flotterer Bewegung das Video doch deutlich ruckt:

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  13. do_lehmi, 31.08.2011 #13
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    05.10.2010
    ja ich geb dir auch Recht das LG macht eine bessere Figure bei Videos, halt eine bessere Framrate!Die Videos beliben immer stabiel bei 30fps , das Evo 3D geht häufig in die Knie.

    hier das LG Otimus 3D nochmal


    PS.ich bleib auch beim Optimus 3D.

    LG Optimus 3D P920 Video Test 3D 720p@30fps - YouTube
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  14. derRobin, 01.09.2011 #14
    derRobin

    derRobin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Stell dich doch nochmal auf die Prager mit beiden Telefonen zugleich, irgendwie zusammenkleben oder so...

    das wäre der beste vergleich :)
     
  15. do_lehmi, 02.09.2011 #15
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Ja das Evo 3D hat sich für mich erledigt,hab mich für das LG entschieden jetzt.

    Hier sieht mans auch Evo ruckelt.

    Evo 3D Video Test

    http://www.youtube.com/watch?v=RBFtMPOmE2s&feature=youtube_gdata_player

    LG P920 Video Test

    http://www.youtube.com/watch?v=H7myIvK2bzI&feature=youtube_gdata_player
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2011
  16. do_lehmi, 09.09.2011 #16
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    05.10.2010
    hier nochmal das zwei schöne HTC Evo 3D Video Samples XD

    HTC EVO 3D Video Test 3D 720p - YouTube

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  17. Enni1984, 09.09.2011 #17
    Enni1984

    Enni1984 Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.09.2010
    Davor hast du geschrieben das Evo
    Hat sich erledigt und nun doch wieder? Wie kommt es ?
    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  18. do_lehmi, 09.09.2011 #18
    do_lehmi

    do_lehmi Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,417
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    05.10.2010
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.09.2011
  19. presseonkel, 09.09.2011 #19
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,356
    Erhaltene Danke:
    31,549
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    bitte Fotos als Anhang speichern/kleiner machen
     
  20. karlchen68, 12.09.2011 #20
    karlchen68

    karlchen68 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Phone:
    Xperia Neo,XperiaV,Z1c,Z3c
    Also ich verfolge das hier schon ein wenig,da mich die vielgerühmte Fotoqualität interessiert,nur sehe ich immer seeeehr tolle Bilder(egal welche Marke),natürlich ohne gültige Exif(warum wohl???Wirklich nachvollziehbare Fotoqualität fängt immer mit ORIGINALFOTOS an,man kann sie ja wie geschrieben als Anhang speichern).So muss ich immer bisschen schmunzeln,denn wenn ich auf Seiten mit Originalfotos gehe,dann fällt der Eindruck der hochgelobten Qualität von den oben genannten Handys eher so aus,wie man es bei so einem winzigklitzekleinen Sensor erwarten sollte, bei gutem Licht nicht schlecht,aber weit weg von einem Knipser ab 100 Eus aufwärts.Nicht falsch verstehen,was heutige Handys leisten ist enorm und besser ein nicht perfekter Schnappschuss als gar kein Foto,aber mehr Transparenz (exifdaten) würde manchen Spekulationen vorbeugen und eventuell manchen nach dem Kauf eine kleine Enttäuschung ersparen,denn so oder so wird ein Handy keinen Fotoapparat ersetzen,wobei das natürlich auch vom persönlichen Anspruch eines jeden abhängt.

    Nette Grüße an alle hier
    Kalle
     
    AlfredENeumann bedankt sich.

Diese Seite empfehlen