1. tosch350, 17.03.2012 #1
    tosch350

    tosch350 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo, ich habe das Ace erst seit ein paar Tagen und musste feststellen, dass mit der Kamera aufgenommene Fotos total unscharf und komprimiert aussehen, wenn ich auf dem Handy hineinzoome.
    Lade ich die Fotos auf den PC, sind sie viel schärfer und detailreicher.

    Ist das normal beim Ace? Vorher hatte ich ein Nokia C5-00 und da hatte man auf dem Handy beim reinzoomen genauso scharfe Fotos wie am PC.
     
  2. Hatshipuh, 17.03.2012 #2
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Die Gallerie App, die auf dem Ace vorinstalliert ist, zeigt soweit ich weiss nicht die Fotos in voller Auflösung an, deswegen ist es beim Reinzoomen verschwommener als es das Originalbild eigentlich ist.
    Abhilfe schafft dabei eine alternative Gallerie wie z.B. Quickpic, dort werden die Bilder in voller Auflösung angezeigt.
     
  3. SG Ace Tom, 18.03.2012 #3
    SG Ace Tom

    SG Ace Tom Gast

    Die vorinstallierte gallery is schrott, die braucht so lange beim bildladen
    außer bei der theMyth rom, da saust man durch die bilder aber warum weis ich nicht

    Gesendet von meinem GT-S5830 mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. tosch350, 19.03.2012 #4
    tosch350

    tosch350 Threadstarter Junior Mitglied

    Danke, mit Quickpic sehen die Fotos wirklich viel besser aus.

    Nur schade, dass gerade geschossene Fotos nur mit der normalen Galerie angezeigt werden.

    Aber ich muss mir wohl einfach abgewöhnen, neue Fotos immer gleich auf die Schärfe zu kontrollieren, wie ich es bei meiner digitalen Spiegelreflexkamera mache. Beim Handy kann da ja eigentlich nicht viel schiefgehen.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. spiegelreflexkamera bilder verpixelt auf handy

    ,
  2. handy fotos schlecht

    ,
  3. android fotos schlecht

    ,
  4. Samsung Galaxy Ace 2 scharfe Fotos,
  5. samsung galaxy ace kamera verschwommen