1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fox Digital Copy

Dieses Thema im Forum "Cat Nova Forum" wurde erstellt von goll1, 11.12.2011.

  1. goll1, 11.12.2011 #1
    goll1

    goll1 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Hallo!

    Bei einigen Blurays von Fox ist ja auch das Recht zu einer Digital Copy beinhaltet, um den Film auch mobil abspielen zu können. 2 solcher digitalen Kopien habe ich auf das Cat übertragen, sie werden dort als MP4 gespeichert, alles kein Problem.

    Allerdings kann man diese nicht mit den handelsüblichen Playern abspielen. Also habe ich den Player von Fox (Plays everywhere) installiert. Damit kann man die MP4-Dateien auch aufrufen, erhält dann jedoch eine Fehlermeldung: Widevine initialization failed (Error: 013). Widevine ist ein DRM-Anbieter, der mittlerweile von Google aufgekauft wurde. Momentan läuft auch eine Anfrage bei Fox Deutschland. Meine Frage wäre, ob sonst schon mal jemand so etwas auf dem Cat zum Laufen bekommen hat?
     
  2. myrinh, 22.02.2012 #2
    myrinh

    myrinh Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,301
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    27.05.2011
    bei mir kommt auch immer diese Aussage ---hast du es schon gelöst ?
     
  3. goll1, 23.02.2012 #3
    goll1

    goll1 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Leider nein. Fox Deutschland hat mit ein paar 'Standardantworten' geantwortet, die aber nicht zutrafen, da es sich um ein weitergehendes technisches Problem (Kompatibilität) handelt. Als Fox erkannte, dass mit Standardantworten hier nicht zu helfen ist, hat man die Kommunikation eingestellt... :crying:
     
  4. myrinh, 23.02.2012 #4
    myrinh

    myrinh Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,301
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Kann man denn die m4p vin iTunes in mp4 transformieren ?
     
  5. goll1, 23.02.2012 #5
    goll1

    goll1 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Das habe ich noch nicht getestet. Ich könnte mir aber vorstellen, dass Fox da so etwas wie DRM eingebaut hat, damit es nur mit dem Fox-Player (und nur bei authentifizierten Nutzern) läuft. Die Arbeit mit dem Umwandeln würde ich mir auch nicht machen, dann wird halt ggf. der mobile DVD-Player genutzt.
     
  6. myrinh, 23.02.2012 #6
    myrinh

    myrinh Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,301
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Aber ich habe mir die dvd nur deshalb gekauft
     
  7. Baer65, 23.02.2012 #7
    Baer65

    Baer65 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,094
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Ich kenne zwar das DRM von Fox nicht, aber ich denke, es funktioniert ähnlich, wie das Adobe-DRM bei ebooks. Das heisst, dass *normale* Apps damit nicht umgehn können, es sei denn, das DRM wird unterstützt. Bei ebooks z.B. ist es so, dass *moon-reader* keine drm-geschützten Bücher anzeigt, *aldiko* allerdings schon.

    Wenn es nun aber eine App gibt, die direkt von Fox zu diesem Zweck herausgegeben wurde, sollte sie auch funktionieren. Die Fehlermeldung *Widevine initialization failed (Error: 013)* lässt wohl darauf schliessen, dass der Player keine Verbindung zu dem DRM-System herstellen kann, um die Berechtigung zu verifizieren. Das kann mit einer fehlenden Einstellung im Player zu tun haben (bei ebooks z.B. muss ich in aldiko meine Adobe-ID eintragen, damit es klappt) oder, der Link, unter dem der Player die Verbindung zu widevine herzustellen versucht, ist falsch, und somit kann der Server nicht gefunden werden.

    In der App-Beschreibung weist Fox aber z.B. auch darauf hin, dass die App nicht mit dem *HTC Desire* kompatibel ist, möglicherweise betrifft das dann auch andere Geräte, wie z.B. unser Kätzchen?
    Auch die Kommentare zur App lassen darauf schliessen, dass sie wohl einfach nur *unterirdisch* ist, also wirst Du nach Ausschluss der oben genannten Fehlerquellen wohl schlechte Karten haben, was in dem Fall aber eher an der schlechten App, als am Gerät liegt. :thumbdn:
     
  8. myrinh, 23.02.2012 #8
    myrinh

    myrinh Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,301
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    27.05.2011
    Gibt es eine andere Möglichkeit Filme vielleicht sogar HD aufs Smartphone zu bekommen ohne großes Theater
     
  9. goll1, 23.02.2012 #9
    goll1

    goll1 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Das habe ich mir auch gedacht und deshalb ja den Kontakt zu Fox gesucht. Aber dort verfolgt man wohl eher die Philosophie: Vogel friss, oder stirb....
     
  10. Baer65, 23.02.2012 #10
    Baer65

    Baer65 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,094
    Erhaltene Danke:
    265
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Es ist heutzutage leider eine Unsitte geworden, dass Firmen ihre Produkte mit Features bewerben, die in der Praxis dann mehr schlecht als recht funktionieren. Da ist Fox leider keine Ausnahme. Ich erinnere mich da nur mit grausen an diverse Sat-Receiver mit Aufnahmefunktion auf externe Datenträger. Die Unterstützung kompatibler Festplatten oder USB-Sticks ist grausam. Aber das ist jetzt off-topic, mein Fazit ist da leider nur, nicht jedes Feature ist auch eine tatsächliche Funktion, oft ist es mehr eine Werbeaussage.

    edit: Die einzige *Lösung*, die mir einfallen würde, wäre höchst illegal, und ich werde den Teufel tun, darüber in einem öffentlichen Forum zu philosophieren :lol:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2012
  11. xminister, 23.02.2012 #11
    xminister

    xminister Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,000
    Erhaltene Danke:
    3,958
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    LG, Wiko, Huawei, HTC
    Tablet:
    Acer W3-810, Dell Venue 8 Pro, i.onik 11.6
    Also ich verstehe jetzt nur Bahnhof.

    FOX bietet Videodateien an, die wohl durch ein DRM geschützt sind, die zugehörige App funktioniert aber nicht.

    Dann wird der Portable DVD-Player ausgepackt, der die Dateien abspielt ???

    Dann hat sich wer ne DVD extra 'dafür' gekauft.

    ...und dann wird gefragt, wie man Filme aufs Smartphone bekommt.

    Worum ging es jetzt nochmal ?
     
  12. goll1, 23.02.2012 #12
    goll1

    goll1 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Nein, Fox bietet das meines Wissens nach nicht getrennt an, sondern nur als Bundle, also: Blu-ray + DVD + einen Key für die Möglichkeit, eine DRM-geschützte Datei von einem Fox-Server herunterzuladen.

    Blu-ray und DVD funktionieren natürlich, nur der Dateidownload läßt sich halt längst nicht auf jedem Gerät abspielen.
     
  13. xminister, 23.02.2012 #13
    xminister

    xminister Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,000
    Erhaltene Danke:
    3,958
    Registriert seit:
    08.11.2011
    Phone:
    LG, Wiko, Huawei, HTC
    Tablet:
    Acer W3-810, Dell Venue 8 Pro, i.onik 11.6
    Ach so ist das, dann kann man doch zur Not einfach die BluRay/DVD rippen.
     

Diese Seite empfehlen