1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage an die NEXUS user-Android2.1 + Musicplayer

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von Thyrus, 07.04.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thyrus, 07.04.2010 #1
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    Hallo ihr Nexusianer (oder so),

    Ich bin einem Problem beim Milestone auf die "Schliche" gekommen, was den Player und unerwartetes Abspielen von MP3s angeht. Meine Recherche hat mich nun dazu bewogen, ob bei euch das genauso ist (also, wie von mir vermutet, ein "Problemchen" im ANDROID O2 2.1), oder ob es ein Milestone only issue ist.

    Was ist der Issue:
    Bei dem Standard Android Apps des Musik-Players ist ja nicht möglich, die Wiedergabe korrekt zu "stoppen", sonden nur uber Pause Modus in eine Art Standby zu versetzen. Wenn man die APP nun killt, ist zwar der MusikPlayer nicht mehr aktiv, aber der darunterliegende Service hat ja noch den "pause" mode aktiviert. Wenn nun features ueber die API von 3rd party Apps ankommen, die im SDK von Android genutzt werden koennen, so schaltet manchmal das Milestone (auch ohne aktiven Musikplayer) wieder auf "resume" und spielt die Musik weiter ab (ungewollt, und in unpassenden Momenten).

    Woran liegt es (Vermutung meinerseits):

    Seit 2.0 ist Android als Player nicht in der lage, die Musik-Wiedergabe korrekt zu beenden, also eine "Stop" Taste, welche ueber das frontend (egal ob NX1 oder Android Standard Player) korrekt die Wiedegabe beendet und nicht nur den Pause Modus aktiviert.
    Ein korrektes "Stoppen" der Wiedergabe ist nur ueber workaround mit der AKTUELLE PLAYLIST - PLAYLIST LOESCHEN methode zu erwirken, auch mit dem Nexus Player.

    Mit 2.1 kommt nun scheinbar eine "resume on pause" modus dazu, der auch ueber das SDK (also von 3rd party apps) getriggert wird - das passierte auch mit 2.0 und 2.0.1, aber der Unterschied - eb gab kein "automatik resume" - daher ist es keinem aufgefallen.

    Ich wuerde gerne wissen, ob das bei allen Androids 2.1 so ist (und da ja unabhaengig vom player, ob motorola oder NX1) - daher vermute ich die aenderung auf ANDROID ebene (in dem android.service.media)

    PS: Der Prozess wurde bei mir, da es eine EMPTY APP ist zuverlaessig, von meinem AUTOKILLER gekillt (habe ziemlich hohe werte der Empty Apps) - daher kam es bei mir nie auf, auch wenn ich meinen workaround (Aktuelle Playlist - playlist loeschen) nicht eingehalten habe.


    Sollte von euch so nachvollziehbar sein.

    - Aktivieren der Wiedergabe
    - Versetzt Wiedergabe in Pause Modus
    - Applikation "schliesen" (zb Taskmanager)
    - Wenn man nun den Musik Player wieder startet, so startet er direkt wieder und spielt die Musik ab der Stelle ab, an dem vorher die Pause Taste aktiviert wurde

    Feedback? Danke schoen :)
     
  2. Iltis, 07.04.2010 #2
    Iltis

    Iltis Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    13.08.2009
    Phone:
    Nexus One
    Gemacht mit Defaultmusicplayer (Orginalrom)

    Sobald ich die Applikation im Pausemodus kille und wieder starte, hat er das Lied noch als aktuelle Wiedergabe (mit der Stelle, bei der die Pausetaste gedrückt wurde), aber spielt die Musik nicht automatisch ab sondern wartet auf manuelle Fortsetzung des Tracks.
     
  3. Thyrus, 07.04.2010 #3
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    Danke dir :) mist da lag ich wohl daneben... ich verstehs nicht..
     
  4. the_alien, 07.04.2010 #4
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,559
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    04.05.2009
    Der Musicplayer hatte noch nie einen Stopknopf und ich hatte in über anderthalb Jahren und seit der ersten Version von Android nicht einmal das von dir genannte Problem. Es hat nie automatisch angefangen zu spielen. Das es noch den genauen Punkt kennt wo es weitergehen soll ist auch kein Beweis. Als Entwickler würde ich es so machen:
    Klick auf Pause -> Position in der Playlist und des Titels speichern.
    Start -> gespeichertes laden.

    Kein Hexenwerk. Und wenn du vorher die Liste löscht wird natürlich gespeichert, dass nichts in der Liste ist... das hat aber nichts mit "wirklich stoppen" oder "workaround" zu tun.

    Vielleicht solltest du nachvollziehen unter welchen Umständen das Playback direkt wieder einsetzt.
     
  5. Thyrus, 07.04.2010 #5
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    danke dir - ich auch nicht. Aber nach 2.1 update1 klagen einige User darueber beim Milestone. Daher versuche ich herauszufinden was wir anders (die user die das prob haben, und wir die es nicht haben) machen....
     
  6. the_alien, 07.04.2010 #6
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,559
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    04.05.2009
    Also aufm G1 mit 1.0 bis 2.1 Android gabs keine Probleme. Mein Nexus mit 2.1 update1 macht auch keine Probleme.

    Laut dem was ich gelesen habe ist aber das 2.1 update1 ein anderes beim Droid. Irgendwelche internen Apis sind nicht gleich, weswegen auch der HelixLauncher aufm Droid nicht gehen soll (und im neuen CM auch nicht geht).
     
  7. Thyrus, 07.04.2010 #7
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    ja sieht so aus. haette ich nicht erwartet das die APIs andere sind... naja, vielleicht durch den notwendigen landscape support mit HW tastatur, oder beim player wegen der anderen bildschirmaufloesung beim MS zum NX1, aber nicht beim "music player" und dem auto-resume kram. Bug or feauture?! klingt als wollte man da was verbessern und hat es damit (durch nicht beruecksichtitung was die 3rd party apps machen) verschlimmbessert. aber danke fuers feedback auf jeden fall :)
     
  8. the_alien, 07.04.2010 #8
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,559
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    04.05.2009
    Ich sage ja auch extra interne Apis ;)
    Vielleicht mal bei CM vorbeischauen und sehen ob da jemand das gleiche Problem beschreibt... wenn ja wüsste man wo man den schuldigen suchen kann ;)
     
  9. Thyrus, 07.04.2010 #9
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    ummm - CM?????
     
  10. the_alien, 07.04.2010 #10
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,559
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    04.05.2009
    CyanogenMod
     
  11. jakommo, 07.04.2010 #11
    jakommo

    jakommo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.11.2009
  12. Hurst, 08.04.2010 #12
    Hurst

    Hurst Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    320
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    02.12.2009
    Phone:
    Nexus S
    Ich hätte auch eine Frage dazu (hab CM aufm Nexus):

    Wenn ich Musik über 3.5 Klinke höre, dann springen die Lieder in unregelmäßigen Abständen... meistens ist da so, wenn das Handy bewegt wird?

    Hat der Musikplayer eine Steuerung über den G-Sensor? Wenn ich das Phone in der Hand halte und ruckartig nach rechts oder links bewege, wird auf das nächste Lied gewechselt...
    Oder ist da was defekt?
     
  13. dr. paras, 08.04.2010 #13
    dr. paras

    dr. paras Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Hast Du den original Kopfhörer drin? Ich meine hier was gelesen zu haben, dass es mit nicht orginalen das Problem gibt. Der aus der Box hat wohl eine längere Klinke.
     
  14. ChrisMarkos, 08.04.2010 #14
    ChrisMarkos

    ChrisMarkos Android-Experte

    Beiträge:
    535
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    20.11.2009
  15. Hurst, 08.04.2010 #15
    Hurst

    Hurst Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    320
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    02.12.2009
    Phone:
    Nexus S
    Hat nichts mit dem Original Player zu tun und es geht auch nicht darum, dass der Player einfach so losläuft.
    Aber anscheinend war dr. paras auf der richtigen Spur - habs gerade mit den original Kopfhörern versucht - hier gibt es keine Probleme.

    Blöd ist jetzt nur, dass ich nicht weis, auf was ich achten soll, wenn ich mir ein neues Kabel fürs Auto kaufen will. Ich brauch ja Klinke auf Klinke - aber gibts da verschieden Längen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen