1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage bez. Autofokus

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von spoilt, 28.03.2012.

  1. spoilt, 28.03.2012 #1
    spoilt

    spoilt Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.02.2012
    Denke seit paar Wochen drüber nach, mein S2 zu verkaufen und mir ein
    Note zu hollen.
    Mein Schwerpunkt liegt bei Multimedia, sprich Video und Foto
    Aufnahme.
    Habe das Note bei MediaMarkt getestet und musste feststellen, dass
    der Fokus etwas schwächer ist als bei meinem S2!
    Habe beide Geräte auf einen Punkt gehalten, und mein S2
    hat bei Nahaufnahmen noch scharf gestellt und das Note nicht!
    Hat vielleicht jmd ein S2 und das Note, der mir das bestättigen kann?
     
  2. pspilot, 28.03.2012 #2
    pspilot

    pspilot Android-Guru

    Beiträge:
    2,463
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Phone:
    LG G3
    Ich behaupte, das kann höchstens von der FW kommen, da die Kameramodule praktisch gleich sind - so es denn eh 'Gleiche' gibt. Auch im S2 sind mind. 3 verschiedene Module (Hersteller) verbaut. Dementsprechend unterschiedlich sind die Berichte über verschiedene 'Problemchen': red-dot, Makro-AF etc. Aber prinzipiell ist es das gleiche 8MP Modul.

    Ich hatte beide Geräte (S2 ist wieder weg, jetzt Note) und konnte keinen Unterschied feststellen. Der Makromodus wurde am S2 irgendwann mal Anfang des Jahres durch ein Update besser, das war beim Note schon so, als ichs bekam. Die Nahgrenze ist ca. 6 cm, mehr ging beim S2 auch nicht. Interessant bei beiden Geräten ist höchstens (wie gesagt, beim S2 nach Update), dass der 'Macro-AF' Modus eigentlich überflüssig ist. Die Kamera fokusiert auch ohne Macro Einstellung bis auf 6cm ran und wiederum näher geht auch mit dem Makromodus nicht.
     
    Bam bedankt sich.
  3. spoilt, 28.03.2012 #3
    spoilt

    spoilt Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.02.2012
    Mit ca. 6cm kommt es beim S2 hin. Beim Note waren es
    ca. 15cm wenns nicht noch mehr:blink:
    Das Note von MM hatte, glaub ich, eine Folie auf dem Lindeglass,
    kann aber imho nicht daran gelegen haben.

    Nach zahlreichen Youtube Vids kamm ich zum Ergebniss, dass es vielleicht
    doch an Cam liegt.
    Hier zum Vergleich ein Link, wie es beim S2 ist.
    Leider war es beim Note vom MM bei weitem nicht sooooo gut!

    Samsung Galaxy S2 1080p video sample (autofocus) - YouTube


    Und hier zum Vergleich wie "schlecht" es beim Note ist!

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  4. Poldie, 28.03.2012 #4
    Poldie

    Poldie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.12.2011
    dann schau mal hier...
    Autofokus Galaxy Note - YouTube
    Entfernung teils ca. 5cm....Und schlechtes Licht....Was ist an Autofocus schlecht?Geht tadellos:)
    Note
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  5. spoilt, 28.03.2012 #5
    spoilt

    spoilt Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.02.2012
    Komisch dass es so ein grasser Unterschied ist zw. deinem Video und
    dem was ich eingebettet habe!
    Woran kann es liegen?
    Also, das von MM war eher so wie auf dem Video von mir:unsure:
     
  6. Poldie, 28.03.2012 #6
    Poldie

    Poldie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Ich weis nicht was das ist;aber es haben sehr viele Leute hier im Forum ärgste Probleme mit dem Autofocus...http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-note-n7000-forum/217195-videoaufnahmen-unscharf.html
    Sei es im Foto-Modus oder im Film Modus...seltsam.....Entweder hab ich ein "Sondermodell" :bored:?Bei mir geht alles wunderbar....
    Foto mit Af-Mackro...Fotografiert mit dem Note...Bei der Katze hab nur ich die Nase Focussiert....
    Bilder mit dem Note aufgenommen.
    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]
    Katzennase mit Note...
    Hab auch die Olympus E500..8Mp die macht die selben Bilder!Nicht besser und nicht schlechter....Nur halt in 4:3....
    http://www.olympus.at/consumer/dslr_E-500.htm

    Was ich damit sagen will....Die Leistung und Bildqualität der Camera vom Note ist enorm...
    Katzennase mit der Olympus...
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2012
  7. TomPiXX, 28.03.2012 #7
    TomPiXX

    TomPiXX Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Und du kannst die Olympus nicht bedienen.
    Nur als Ergänzung ;)

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  8. Poldie, 28.03.2012 #8
    Poldie

    Poldie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Sag mal warum wirst Du immer persönlich?
     
  9. Poldie, 28.03.2012 #9
    Poldie

    Poldie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Sag mal warum wirst Du immer persönlich?Ist nicht das erste mal....
    Ja anscheinend ich bin dann zu blöd dafür....Ich fotografier nun mal alles auf Automatik und da sind beide Geräte fast gleich...Ja so isses...
    Und mir reicht die erreichte Bildqualität.
    Und aus...
     
  10. spoilt, 28.03.2012 #10
    spoilt

    spoilt Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.02.2012
    :scared: DIE SIND MIT DEM NOTE GEMACHT :scared:

    Wenn ichs nicht besser wüsste, hätte ich gesagt dass die Bilder
    von einer Profi Cam stammen! Abartig geil!!!

    Wenn beide Geräte(Note und S2) im Punkto Cam gleich sind, dann müsste ich
    theoretisch mit meinem S2 auch gleiche Bilder hinbekommen?

    Wenn nur die Vids auch so gut wären...

    P.s. hast PN
     
  11. pspilot, 29.03.2012 #11
    pspilot

    pspilot Android-Guru

    Beiträge:
    2,463
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Phone:
    LG G3
    Naja, ein bisschen 'rustikal' der TomPixxxxx, so isser ... :D. Aber ich versteh die Kritik nicht mal, egal wie ausgedrückt. Wenn die Nase scharf sein sollte, was du ja schreibst (normalerweise hält man auf die Augen), kann ich an dem Bild nichts außergewöhnlich 'Fehlbedientes' sehen.

    @spoilt: kann auch nicht sagen, was mit dem MM-Note los ist/war, aber du siehst die Bilder ja hier. Ich persönlich habe nie bessere Kameras in Handys gehabt als im Note & S2 - wie gesagt, zwischen den beiden sollte kein Unterschied sein. Bei gutem Licht - siehe Poldies Bilder bei ISO32, x/1000 Verschlusszeit - macht die Kamera wirklich gute Bilder. Da lohnt es sich nicht mal mehr, eine 'Durchschnittsknipse' mitzunehmen. Vor allem die Optik wird dem 8MP-Sensor erstaunlich gut gerecht, meist das größte Problem bei Handys. Und wenn die Optik passt, ist die Handykamera nämlich auch endlich als Dokukamera vernünftig verwendbar. Mittlerweile fotografiere ich damit alle möglichen Schilder, Dokumente, Preise, techn. Daten etc., die ich irgendwo sehe. Bei der Auflösung, kann man das daheim wunderbar auswerten.

    Ich kann nur sagen, ich hatte Handycams nie ernst genommen - S2/Note haben mich da echt positiv überrascht und zum Umdenken gebracht.
     
  12. Poldie, 29.03.2012 #12
  13. TomPiXX, 29.03.2012 #13
    TomPiXX

    TomPiXX Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Du musst das nicht ganz so verbissen sehen.
    Der Smiley hinter meiner Aussage steht ja nicht umsonst da.
    Mal davon abgesehen bin ich nicht persönlich geworden sondern habe eine Feststellung gemacht.
    Die “Kamera“ des Notes mir der einer SLR gleichzusetzen ist - nimms nicht persönlich - lächerlich.
    Im Prinzip provozierst du mit deiner Aussage aber ja schon beinahe entsprechende Kritik indem du allen Ernstes fest behauptest, dass die Qualität die gleiche ist und das als Fakt darstellst.

    Es mag sein, dass meine Beitrage hier und da etwas kantig und direkt geschrieben sind, böse gemeint sind sie aber nicht.
    Sorry, dass das bei dir so ankam.


    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     
  14. Poldie, 29.03.2012 #14
    Poldie

    Poldie Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Ist schon ok...:D
     
  15. pspilot, 30.03.2012 #15
    pspilot

    pspilot Android-Guru

    Beiträge:
    2,463
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Phone:
    LG G3
    Die schauen schon nicht schlecht aus, aber besser als das Note sind sie in der Form auch nicht, wenn überhaupt. Irgendwie finde ich die EXIFs auch seltsam. Obwohl die Kamera bei dem 'vielen' Licht ISO 58 verwendet (fast doppelt so hoch wie das Note mit 32) und die Blende auf 2.4 steht (praktisch gleich), belichtet sie mit 1/213 ziemlich lang. Sieh dir mal deine Bilder bei ähnlichem Wetter an: ISO 32, f2.6, aber 1/1600. Ich glaube das hat mit dem seltsamen Sensor zu tun. Die 40MP dienen dem Nokia ja 'nur' zum Zoomen, das wär mal interessant zu sehen. Aber abgespeichert werden auch nur 5 oder 8MP und die finde ich wie gesagt sogar leicht 'rauschiger' und weicher. Ich glaub die Optik des Notes ist besser. Aber definitiv sind sie auch sehr gut - die Handycams werden besser :).
     

Diese Seite empfehlen