Frage bezüglich neuer SD Karte

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von thaminder, 23.04.2010.

  1. thaminder, 23.04.2010 #1
    thaminder

    thaminder Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.04.2010
    Hallo,

    bin noch nicht lang auf dem Android bzw. G1 aufm weg :p so jetzt meine Frage: habe gestern das handy gerootet und mir super d aufgespielt.

    Ich habe derzeit eine 4 GB SD Karte im Einsatz und habe mir grade eben bei Amazon eine 8 GB Karte bestellt. Wenn ich diese nun bekomm, möchte ich diese natürlich verwenden :p kann ich die Karte einfach einlegen und das Handy funktioniert normal weiter oder muss ich dann Super D nochmals flashen weil ja ein teil davon auf die SD Karte ausgelagert wird oder? bzw. was passiert mit den Apps die ich installiert habe auf der SD Karte? Oder kann ich einfach ein Backup von der SD Karte machen und dieses auf die neue SD Karte einspielen?

    lg
    Maui
     
  2. Denowa, 23.04.2010 #2
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    1. Bart Backup
    2. Bart Backup auf PC kopieren
    3. Neu Karte rein
    4. Karte partitionieren
    5. Bart Backup auf die Karte zurück kopieren
    6. Bart Backup zurück sichern
    7. Fertig
    Sachen wie: "G1 ausschalten", "Boot ins Recovery" usw. usw. habe ich weg gelassen, sollten selbstverständlich sein. :rolleyes: Wenn nicht, kann ich das vielleicht noch ergänzen ...
     
  3. thaminder, 23.04.2010 #3
    thaminder

    thaminder Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.04.2010
    ok dass ist natürlich easy going :p

    dann sag ich schon mal danke für die hilfe und freu mich auf die neue karte +gg+
     
  4. TomaToeJoe, 23.04.2010 #4
    TomaToeJoe

    TomaToeJoe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.03.2010
    Ich bin, als ich meine neue SD bekommen habe, auch nach der Methode die DetWAR schildert vorgegangen ... leider waren danach alle Market-Links futsch und die Apps konnte ich nicht mehr starten. Lade dir vielleicht vorher nochmal Titanium Backup runter und mach auch damit ein Backup aller Apps (der sollte die Marketlinks retten / obwohl beim Bart/NAND+ext Image eigentlich auch alles dabei sein sollte ... hat bei mir leider nicht funktioniert).
     
  5. Denowa, 23.04.2010 #5
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    hmmm ... bei mir schon mehrfach!? Sogar, und das ist ja das Schöne, völlig unabhängig von den Partitionsgrössen, vorher und nachher!
     
  6. winne, 23.04.2010 #6
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Ist übrigens auch im FAQ beschrieben. ;-)
    Manchmal frage ich mich echt, warum man sich diese Arbeit macht, wenn es eh keiner liest. :-(
     
  7. Denowa, 23.04.2010 #7
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,871
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Ja, das alte, ewige Lied. Ich verstehe Dich nur zu gut!
     

Diese Seite empfehlen