1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. ts-apps, 18.07.2010 #1
    ts-apps

    ts-apps Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo zusammen,

    zurzeit ist es so das ich alle Exceptions weiterschmeiße und in der jeweiligen Activity abfange und anschließend Hinweisfenster anzeig ("...Es ist ein Fehler aufgetreten....").

    Jetzt würd ich als Entwickler aber gerne mitbekommen was denn bei der entsprechenden Person schief gelaufen ist.

    Könnt Ihr mir verraten wie ich

    1. Ein globales Fehlerhandling implementieren kann? Das ich nicht jedesmal den identischen Try/Catch blog in den Activities habe?

    2. Fehler/Exceptions sauber auswerten kann? Im Android Market gibts ja die "Application Error Reports" ansicht. Was muss ich tuen damit Fehler dort angezeigt werden?

    Vielen Dank schonmal.
    Thomas
     
  2. swordi, 19.07.2010 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    zu 2.)
    gar nichts. sobald firmware 2.2 auf dem smartphone des users ist, wird das automatisch gemacht
     
  3. the_alien, 19.07.2010 #3
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Mache die eine Basis Activity die dein Fehlerhandling implementiert. Allerdings wirst du im Zweifel nicht drum rum kommen ständig Exceptions abzufangen ;)
     
  4. Kranki, 19.07.2010 #4
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Bei jeder Exception nur eine Fehlermeldung anzuzeigen und dann das Programm zu beenden riecht für mich in Java stark nach Thread.setDefaultUncaughtExceptionHandler. Gibts das unter Android nicht?
     

Diese Seite empfehlen