1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Frage] Firmware 2.0.2.A.0.24 rooten?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia X10" wurde erstellt von YanuFreaky, 02.01.2011.

  1. YanuFreaky, 02.01.2011 #1
    YanuFreaky

    YanuFreaky Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hi Android-Hilfe,

    Ich habe einige Fragen zu meinem X10 und dem Android,

    Also ich wollte mir gerade mal das hier drauf tun:

    Link


    Nur jetzt habe ich Probleme mit dem Root, ich habe es mit z4root 1.1 und 1.3 versucht aber das Programm ist entweder abgestürzt oder es ist gar nicht gegangen.

    Diverse Daten zum Phone:
    Firmware-Version: 2.1-update1
    Baseband-Version: 2.0.49
    Kernel-Version: 2.6.29 SEMCUser@SEMCHost#1
    Bulid-Nummer: 2.0.2.A.0.24

    Ja ist das überhaupt nicht möglich das ich men Handy Rooten kann oder ist das nicht möglich? Brauche ich ein anderes Tool? Ich habe es auch schon mit UniversalAndroot versucht und EasyRoot. Beide auch ohne erfolg.

    Ich nutze momentan LaucherPro, kann es damit einen Zusammenhang haben?

    Falls ihr noch mehr wissen müsst, meldet euch bitte ;)

    Gruss
    Yanu
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.01.2011
  2. UKSheep, 02.01.2011 #2
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    du hättest dich vorher ein wenig besser Erkundigen sollen.

    http://www.android-hilfe.de/sony-er...new-update-avialble-x10-family-confirmed.html

    So du hast nun aktuell ein Problem. Die Firmware geht nicht zu rooten. Du kannst nur per X10 Flasher die ältere Version wieder aufspielen.

    Wenn du dennoch die neuste Firmware willst... und zudem root benötigst. Findest du hier -> http://www.android-hilfe.de/root-ha...-rooted-jit_enabler-deutsche-anleitung-2.html <- die Anleitung.

    Am besten ist es sich immer im Vorfeld zu erkundigen / ein wenig lesen.
    Grad bei Firmwareupdates kann es am Anfang zu Problemen kommen und man sollte nicht einfach auf den Herausgeber vertrauen.

    In vielen Foren, finden sich bereits kurz nach erscheinen von Updates, viele Threads und in der Regel wird auch kurz nach eröffnen der Threads auf die ersten Probleme hingewiesen.

    Also es zahlt sich ab und an aus ein wenig abzuwarten.
    Ab und an ein wenig in verschiedenen Foren zu lesen, ist auch nicht verkehrt, denn die aktuelle Generation der Telefone/Smartphones ist ja ein wenig komplizierter als es noch zu 3210 Zeiten war :D

    MfG

    UKSheep

    Edit: habe den Titel mal ein wenig angepasst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2011
    YanuFreaky bedankt sich.
  3. YanuFreaky, 02.01.2011 #3
    YanuFreaky

    YanuFreaky Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Thx UKSheep,

    Ich glaub ich nehm die Variante mit dem Zurückflashen. Habe nun mal Sicherheitsweise ein Backup gemacht. Wird da alles gelöscht oder bleiben die Daten vorhanden?

    Gruss
    Yanu
     
  4. UKSheep, 02.01.2011 #4
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    danach ist alles weg. Daten auf der SD Karte sind davon jedoch nicht betroffen.
    Ich habe meine Kontakte alle mit dem Google Konto Synchronisiert. Fürs Backup von paar Apps (in der Regel Games/Saves) benutze ich Titanium Backup.

    Zurückflashen musst du bei beiden Varianten, :D da du auch für meine Anleitung erst mal root benötigst. Also alle die via PCC/SEUS auf die neuste Firmware 2.0.2.A.0.24 updaten, müssen diesen Weg nehmen wenn sie wieder root benötigen.

    Aktuell gibt es leider noch keine Deutsche Anleitung zum zurückflashen. Aber es ist eigentlich ganz gut erklärt und auch nicht so kompliziert. Ich werde aber in den nächsten Tagen eine Anleitung dazu verfassen. Evtl. könntest du ja von den Schritten ein paar Screenshots machen.

    MfG

    UKSheep
     
  5. YanuFreaky, 02.01.2011 #5
    YanuFreaky

    YanuFreaky Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Okey kann ich tun ;)

    Ich habe bisher immer mit dem Tool "Sichern und Wiederherstellen" gebackupt, ich glaub für Titanium Backup braucht man doch root oder? Sonst habe ich noch kein anderes Backupprogramm gebraucht.

    Ich führe nun mal den Flash durch und mache paar Screnshots ;)

    Gruss
    Yanu
     
  6. UKSheep, 02.01.2011 #6
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Ja Titanium Backup benötigt root. Ich hatte bis jetzt auch zum Glück noch nicht den Fall, das ich mein X10 nicht rooten konnte. Du kannst wenn du dein Handy neu geflashed und gerootet hast, xRecovery installieren. Darüber kannst du dann auch die letztendliche Firmware mit aufspielen. Das ist dann weitaus weniger umständlich als das zurückflashen.
    Über xRecovery kannst du auch Backups anlegen.

    MfG

    UKSheep

    P.S. danke für die Sceens
     
  7. YanuFreaky, 02.01.2011 #7
    YanuFreaky

    YanuFreaky Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    So ich habe jetzt mal das Tutorial versucht, jedoch ohne Erfolg.

    Jedesmal erschien dieser Error:

    [​IMG]


    Ich habe zuerst noch die loader.sin heruntergeladen wie in der anleitung Stand. danach habe ich diese zu den anderen Firmware dateien getan (Firmware entpackt -> loader.sin in den Ordner getan -> wieder gepackt) Ohne erfolg. Habe sogar schon die entpackte Firmware angegeben aber auch den selben Error erhalten. Hast du da zufällig erfahrung dabei? Es steht ja man müsse das Handy in den Flashmodus tun da ist schon: Handy abstellen -> Back-Taste Drücken und gleichzeitig an den Computer anschliessen gemeint oder?

    Gruss
    Yanu
     
  8. UKSheep, 02.01.2011 #8
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    also in den besagten Threads sind eigentlich alle nötigen Infos enthalten.

    So etwas sollte man sich vorher anschauen und nicht nur einmal gut durchlesen.

    Zu finden ist der Thread hier -> xda-developers - View Single Post - X10 Flash Tool - Always newest Version (14.11.2010)

    Also in dem Ordner in dem sich das X10 flashtool befindet, erstellst du einen Ordner "firmware" in diesen Ordner packst du die loader.sin und entpackst deine Firmware in den "firmware" Ordner. Danach sind also mehrere filez in dem Ordner und du befolgst die weiteren Anweisungen.

    MfG

    UKSheep
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2011
  9. YanuFreaky, 02.01.2011 #9
    YanuFreaky

    YanuFreaky Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Keine Sorge habe dies mehr als 3 mal durchgelesen befor ich es ausgeführt mache, nun habe ich es noch einmal genau gleich gemacht so wie du es gesagt hast aber auch hier wieder funktionierts nicht und es kommt die selbe fehlermeldung. Der Ordnerinhalt von "firmware" sieht nun so aus:

    [​IMG]

    Liegt wohl nicht an dem.

    Gruss
    Yanu
     
  10. UKSheep, 02.01.2011 #10
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Installier mal bitte Java neu... vorher das alte deinstallieren... wenn du es überhaupt drauf hattest ;)

    Download von Java für Windows

    MfG

    UKSheep
     
  11. YanuFreaky, 03.01.2011 #11
    YanuFreaky

    YanuFreaky Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Jo ich hatte Java schon drauf (Java 6 Update 21) und nun habe ich das neue (Java 6 Update 23) drauf getan. Leider auch hier und diesesmal ohne erfolg.
    Ich schaue mir nochmal die Posts an unter der anleitung.

    An was liegt das bloss?

    Gruss
    Yanu

    EDIT:

    Es hat geklappt!! Ich habe den akku ca. 1 minute rausgenommen danach die Backtaste gedrückt und dann angeschlossen so ist es bei mir gegangen! Und Voila es ist auch gerooted :D Danke für deine Geduld, die screens schik ich dir per PN ;)

    Gruss
    Yanu
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2011
  12. Bin4ryDigit, 04.01.2011 #12
    Bin4ryDigit

    Bin4ryDigit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    169
    Registriert seit:
    10.03.2010
  13. UKSheep, 04.01.2011 #13
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi Bin4ry, habe zwar die aktuelle drauf, leider aber schon gerootet. Evtl. kannst du mir ja per PM mitteilen wenn es etwas neues in Sachen Root+neuste Firmware gibt. Würde dann meine Anleitungen anpassen.

    MfG

    UKSheep

    P.S. finde deine Arbeit sehr gut... und ich denke auch die anderen User von Android-Hilfe.de wissen deine Arbeit zu schätzen.
     
  14. s4u

    s4u Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.11.2010
    UkSheep vielleicht kannst du ja Bin4ryDigit's Anliegen eine Ebene höher schieben. Denke dass es wichtig ist..oder? ;)
     
  15. Figooo, 07.01.2011 #15
    Figooo

    Figooo Gast

  16. s4u

    s4u Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.11.2010
    na wahrscheinlich will er wissen ob die aktuelle 2.1er mit dem Exploit zu rooten ist ^^
     
  17. Figooo, 07.01.2011 #17
    Figooo

    Figooo Gast

    das ist mir schon klar. ich meinte eher, ob da sichtbar etwas passiert. nach "start jailbreak" passiert nichts und es ist nicht gerooted...

    Figooo
     
  18. s4u

    s4u Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.11.2010
    zumindest superuser sollte nach erfolgreichem rooten installiert sein...
     
  19. donkarlos, 08.01.2011 #19
    donkarlos

    donkarlos Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2010
    Hallo ,
    ich hoffe es kann mir jemand helfen.
    Ich habe mir durch eine dummheit von mir, mein Xperia zerschossen. Ich konnte es nur noch mit dem Update Service wiederherstellen. Leider habe ich jetzt das Problem, Ich bekomm es nicht mehr gerootet. Mit Z4 (1.3) kommt "Attempting to applay root..." seit ~20 min.

    War also wie gesagt mit Updateservice wieder hergestellt und nur der Astro Explorer installiert. Gibt es noch eine andere Möglichkeit zum root zu kommen?

    Bitte helft mir.

    Gruß Don
     
  20. s4u

    s4u Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Root funktioniert bei der neuesten Firmware über den Weg nicht.
    Du musst eine gerootete FW flashen. Anleitung gibts hier im Forum oder beo XDA Dev
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2011

Diese Seite empfehlen