1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[FRAGE] TV-OUT über HDMI bei gerooteten Geräten

Dieses Thema im Forum "Archos 101 (2012) Forum" wurde erstellt von Highlaender, 18.10.2011.

  1. Highlaender, 18.10.2011 #1
    Highlaender

    Highlaender Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Hallo Zusammen,

    über die Suchfunktion habe ich leider keine Antwort gefunden, daher erstelle ich mal ein neues Thema.

    Ich habe seit ein paar Tagen den Archos 101 16GB (Angebot für 169€) und habe diesen nach der Anleitung mit der Firmware 2.4.19 gerootet.

    Den App-Speicher habe ich nach der Anleitung von Cynob (auf 2 Gig) erhöht.

    Das Gerät funktioniert einwandfrei nur mit der Ausnahme, das der HDMI-Ausgang nicht mehr funktioniert.

    Für mich ist der HDMI-Ausgang das wichtigste Feature von dem Gerät, da der Archos bei mir als mobiler Mediplayer/Streaming-Client dienen soll.

    In anderen Artikeln haben Anwendern kurz vom selben Problem berichtet, es wurde aber nie darauf eingegangen.

    Daher die Frage, kann der Archos auf irgendeine Weise gerootet werden ohne das die Funktionalität des TV-Ausgang verloren geht?

    Hat jemand Urukdroid installiert? Geht dort der HDMI-Ausgang?

    Schon einmal jetzt vielen Dank für jeden hilfreichen Tipp/Hinweis

    -- -- --

    Neuer Stand: Ich habe auf das Gerät UrukDroid installiert und es läuft zu meiner Zufriedenheit. Ich finde nur, das der Hdmi-Anschluss sehr schnell seinen connect verliert (bei leichten Bewegungen). Danke aber für euren Support!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2011
  2. Cynob, 18.10.2011 #2
    Cynob

    Cynob Android-Guru

    Beiträge:
    2,730
    Erhaltene Danke:
    918
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Hey also es wurde noch nicht wirklich darauf eingegangen da der Bug nicht reproduzierbar ist. Ich würde ja gern ne Lösung bieten aber ich hab keine Ahnung was da nicht geladen wird... Also bei dem USB proplem das der Archos sich nichtmehr mit dem Pc verbinden will hats geholfen vor dem rooten einmal ne Verbindung aufzubauen....dann gings immer. Ob dir das jetzt was hilft bezweifel ich...kann aber grad nicht gucken da ichs tablet nich da hab. Versuch mal root im terminal ro zu mounten vll liegts da drann oder guck das das hdmi programm in /system/app liegt

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. Highlaender, 18.10.2011 #3
    Highlaender

    Highlaender Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Hi Cynob,

    danke für deine schnelle Antwort, aus der ich jetzt lese, dass es also kein generelle Problem zu seien scheint!??

    Also geht im normal Fall die Funktionalität nicht verloren, wenn das Gerät gerootet wird? Dann muss ich den Fehler wohl bei mir suchen und das Gerät nochmal komplett neu rooten und hoffen, das es dann geht...

    Ich werde deine Vorschläge aber zunächst berücksichtigen, vielleicht kriege ich es ja damit schon hin.

    Bin jetzt schon am überlegen UrukDroid zu installieren nachdem ich dieses Youtube-Video mit dem PS1 Emulator gesehen habe. Vorausgesetzt HDMI-Ausgang funktioniert dort :)
     
  4. FZelle, 18.10.2011 #4
    FZelle

    FZelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    938
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    15.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    Bei mir geht HDMI sowohl mit Chulris Methode als auch unter Uruk.

    Wie gehst Du denn vor, wenn du HDMI benutzen willst?
     
  5. Highlaender, 18.10.2011 #5
    Highlaender

    Highlaender Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Hallo Fzelle,

    ich versuche das über das Wiget bzw. über die Systemeistellung.

    Schön aber, dass es aber kein generelle Problem zu seien scheint, und es wohl an mir liegt. Dann werde ich das Gerät mal auf die Werkseinstellungen zurücksetzten und einen neuen Versuch starten müssen.
    Oder hast du noch Iddeen die ich, wenn ich wieder zuhause bin, ausprobieren kann?
     

Diese Seite empfehlen