[Frage] Was kann ein Transformer, was ein HP Mini 210 nicht kann? :)

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum" wurde erstellt von Mr.Jack, 14.02.2012.

  1. Mr.Jack, 14.02.2012 #1
    Mr.Jack

    Mr.Jack Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Hey Ihr!

    Ich muss mich zwischen einem Netbook und dem Transformer entscheiden (jaaa ich weiß, es gibt ein paar Threads, die ähnliches behandeln...aber nur ähnlich, ich meine es ist etwas spezifischer hier ;))

    Das HP Mini 210, welches ich meine, findet ihr hier bei Amazon! Wie Ihr seht: Günstig, 10 Stunden Akku, sieht schick aus.

    Was das Tranformer kann...naja, das wisst ihr ja selbst ;)

    Was genau rechtfertigt für mich das Ausgeben von gut mehr Kohle (außer Touscreen/Angry Birds :D).

    Die Frage ist sehr ernst gemeint, ich stehe exakt vor dieser Wahl!

    Viele Grüße
     
  2. SirNorman, 14.02.2012 #2
    SirNorman

    SirNorman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    326
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Achje, was ist den das für ein Frage.

    Naja du musst die eigentlich zwischen 2 Philosophien entscheiden. Android oder Windows. Bei Windows hast Du Microsoft Office Power, bei Android Mulitmedia Power. Also willst du damit vor allem in der Uni Arbeiten oder willst du vor allem in der Uni Zocken und HD-Videos schauen:laugh:

    Ne mal ernsthaft. Für mich ist Android immer noch in seien Kinderschuhen. Total faszinierend aber nicht wirklich erwachsen. Das gilt auch für den Einsatzbereich. Ist halt ein 'Spielzeug'. Gilt entsprechend auch für den Prime. Allerdings gibt es hier schon einen langen Thread zu dem Thema 'Ersetzt es ein Netbook'. Da gibt es einige die da anderer Aufassung sind und es als vollwertigen Arbeitsrechner verwenden. Trollhammar arbeitet sogar gerade an einem Artikel über die Office-Pakete bei Android.

    Im Moment hast Du mit dem Prime vor allem ÄRGER. Da er kaum zu kaufen ist, und wenn du einen bekommst ist er kaputt. Wenn du dann einen heilen hast, bekommst du ein ICS Update und er ist wieder kaputt...:rolleyes2:

    Wenn der Prime mal funktioniert ist er ein Stylisches Gereät mit viel Multimedia-Power, das dem Netbook weit überlegen ist. Kostet aber auch das Doppelte.

    Mit dem Netbook hättest du ne konservative Alternative, die gut funktioniert (normalerweise), aber nur halb so viel Spaß macht.
     
  3. andy1, 14.02.2012 #3
    andy1

    andy1 Android-Experte

    Beiträge:
    612
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Phone:
    Umi Super
    Tablet:
    Ipad
    Na na nicht alle sind immer kaputt :)
     
  4. Butzelmann, 14.02.2012 #4
    Butzelmann

    Butzelmann Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Als Alternative wer auf App's UND FullOffice nicht verzichten will:

    Kauf die 'nen McBookAir...der ist dünner als ein NetBook und da läuft auch u.a. Angry Birds drauf (Apple-AppStore)...leider nur 5h Laufzeit, aber ab Juli gibt's die Air's mit Brennstoffzelle ! :)

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2012
  5. SirNorman, 14.02.2012 #5
    SirNorman

    SirNorman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    326
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Äh, wenn er das 3-4 fache zu Zahlen bereit ist. Das günstigste Air gibts ab 850€ oder so. Sein vorgeschlagenes Netbook kostet ca. 250€...:rolleyes2:
     
  6. Naesh, 14.02.2012 #6
    Naesh

    Naesh Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    22.01.2012
    1000% meine Meinung.

    Dem ist nichts hinzuzufügen.
     
  7. Butzelmann, 14.02.2012 #7
    Butzelmann

    Butzelmann Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    21.11.2011
    ..ach...aach sooo, dachte: Geld spielt jetzt überhaupt keine Rolle ! :rolleyes2:

    Übrigens...diese Netbook bröseln wech wie Bretzeln (Tastaturen hin...Displaydeckel "löst sich auf" usw.)...mein Frauchen hat schon ihren DRITTENN EEE-PC (Netbook) innerhalb von 4 Jahren geschrottet (ASUS)...jetzt will sie was stabiles !
     
  8. Blarok, 14.02.2012 #8
    Blarok

    Blarok Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Sir Norman hat eigentlich schon das wesentliche gesagt, ich würde nur noch hinzufügen wollen dass die Einschränkungen des Prime (Office in erster Linie) nicht alle unumgänglich sind, denn es wird auf kurz oder lang sicher wer von den xda developers ein Linux lauffähig machen wo dann auch Office in vollem Funktionsumfang laufen wird.
    Möglicherweise wird auch Win8 funktionieren, das steht aber bislang noch in den Sternen und das System (und der Funktionsumfang der ARM Version ist nochnicht ganz klar) kommt nach derzeitigem Infromationsstand erst im Oktober auf den Markt.

    Letztenendes ist es, wie bereits erwähnt, Geschmaks- und Bedarfssache. Von der Hardware her würde ich dir ein Prime empfehlen da es bisher jedem Netbook in allen Bereichen bis auf Speicherkapazität Turm hoch überlegen ist (und der Prozessor ist noch lange nicht voll aufgedreht!), wobei man sagen muss das man dieses Problem recht leicht durch externe Lösungen beheben kann (Externe Festplatte, SD karten...).

    Sent from my Transformer Prime TF201 using Tapatalk
     
  9. Zyzzkt, 14.02.2012 #9
    Zyzzkt

    Zyzzkt Gast

    Also, ich würde das Prime nehmen, ist deutlich besser, ist aber halt auch teurer...,
    Also Office ist wirklich was fürs netbook sprechen würde, alles andere kann das Prime besser (leichter, schneller, lautlos, akkulaufzeit, tablet, android, bedienung, richtig guter bildshirm....)
    Ist halt echt cooler und macht bestimmt mehr spaß...., vll ist es nicht so gut fürs arbeiten...., habe ich bis jetzt aber noch nicht so viel getestet... würde es aber aufjedenfall mal ausprobieren...:winki:
     
  10. Elion, 14.02.2012 #10
    Elion

    Elion Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.02.2012
    Dann sollte deine Frau vielleicht mal über ihren Umgang mit Technik nachdenken...
    Ich besitze seit 3 Jahren ein Netbook (Dell Latitude meine ich), mein Bruder seit ca. 2 Jahren ein Eee-PC und mein Vater seit 2 1/2 Jahren ein Eee-PC, so gut wie alle im täglichen Gebrauch und bisher haben wir keine Probleme.

    Und das sag ich obwohl ich Netbooks nicht mag!

    Natürlich kommt es drauf an wofür du das Tablet/ Netbook brauchst. Ich für meinen Teil finde ein Netbook inzwischen ziemlich unpraktisch.
    Es ist nicht so viel mobiler als z.B. ein 13" oder 15" Notebook und Surfen finde ich eher eine Qual, als eine Freude auf dem kleinen Display.
    Beim Tablet wird das meiner Meinung nach durch den Touchscreen gut gelöst. Zoomen und Scrollen geht einfach schneller von der Hand.

    Aber im Endeffekt musst du es für dich selbst wissen was du willst.
     
  11. Timborland, 14.02.2012 #11
    Timborland

    Timborland Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Nicht zu vernachlässigen sind aber die unterschiedlichen Displayauflösungen.
    Das Prime hat 1280*800, während der Hp nur 1024*600 hat, dies wirkt sich vor allem beim Surfen stark aus.

    Ansonsten wie bereits gesagt, brauchst du ein vollwertiges Office -> HP, hast du das nötige Kleingeld und du brauchst Office nicht unbedingt -> Asus.

    Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk
     
  12. delpiero223, 14.02.2012 #12
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    Butzelmann bedankt sich.
  13. Trollhammar, 14.02.2012 #13
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Design und Neidfaktor ist ganz klar auf der Seite des Primes. Nur so am Rande.
     
  14. Butzelmann, 14.02.2012 #14
    Butzelmann

    Butzelmann Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    21.11.2011
    ...boahh, das is ja mal starker Tobak was Apple da wieder abzieht !! :angry:
    Für mich ist Apple nun endgültig unten durch...die Aktion mit SAMSUNG war eigentlich schon zuviel des Guten...der leidtragende ist wie immer der Kunde !

    Hehe...ja, wer kennt ih nicht den Spruch: Es gibt Leute die kaufen sich Dinge die sie nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken, die sie nicht mögen ! :laugh:

    ...is nich bös gemeint, bin ja selbst stolzer PRIME-Besitzer und zeige "ihn" immer wieder gern anderen ! :rolleyes2:
     
  15. Trollhammar, 14.02.2012 #15
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    ^^ schon klar, jedoch ist das doch schon super, wenn man neben einem Mamakind sitzt, das einen Audi A6 von Papi und ein Macbook Pro von Mami geschenkt bekommen hat, mit dem ASUS und sich Blicke einfängt. Das habe ich schon gemacht, als ich dann das Tab aus der Dockstation genommen habe, waren die Augen spätestens dann aus den Augenhöhlen gefallen.
     
  16. Mr.Jack, 21.02.2012 #16
    Mr.Jack

    Mr.Jack Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Hey Ihr!

    *urks*...da ist man mal ein paar Tage off, und schon gehts hier ab wie im Bienenhaus :)

    Vielen Dank für die ganzen Beiträge! :drool:

    Ich habe mir derweil das Asus Transformer (erste Version) geholt, unglaublich geiles Gerät das wirklich ohne weiteres als Allroundtalent eingesetzt werden kann...nur habe ich jetzt erfahren dass ich ab August meine Promotionsstelle antreten kann...und brauch nun DOCH was portables (könnte das Transformer) mit sehr spezifischer Software (kann das Transformer nicht)..

    Werde das TF daher die nächsten Tage wieder hier in den Marktplatz stellen (müssen)...kann man sich gerne schon mal vormerken bei Bedarf ;)

    Und noch ein bisschen eigener Senf: Dass Netbooks vor sich hinbröseln kann ich keineswegs unterschreiben. Hatte sowohl das MSI Wind, das Samsung NC10, das Acer 1810TZ (gut, kaum vergleichbar) und zusätzlich ein paar Testgeräte von Kollegen. Sie alle waren zu jenen Zeiten für den Preis unschlagbare Geräte mit jeweils eigenen Stärken. Und nein, ich hatte nicht so viele da sie so SCHLECHT gewesen wären, vielmehr bin ich ein Spielkind und liebe Gadgets :)
     
  17. Blarok, 21.02.2012 #17
    Blarok

    Blarok Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Das ist doch ein Grund das Primchen zu behalten und dir dazu noch das Netbook zu kaufen! xD
     
  18. Mr.Jack, 21.02.2012 #18
    Mr.Jack

    Mr.Jack Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    10.08.2011
    Haha, richtig. Aber weißt Du, was eine Freundin so alles von solch einem Hobby halten kann? :razz: Da muss man Kompromisse eingehen, sonst sind Fortführungen nicht mehr zu rechtfertigen *g* ;)
     
  19. Trollhammar, 21.02.2012 #19
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Lieber die 600 Euro vom Prime in die Freundin investieren. Sie hat eine längere Akkulaufzeit, wenn es darauf ankommt ;)
     
  20. SilenceAssault, 21.02.2012 #20
    SilenceAssault

    SilenceAssault Android-Experte

    Beiträge:
    473
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Die kannst du aber nicht 6x reklamieren und hast am ende noch nicht mal ein frottetuch zum reinheulen ;)

    ...von unterwegs @ SGS i9000/ICS
     
    phoenix887 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen