1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage zu apps2sd/a2sd: Programme auch nach Wipe und neuem ROM da?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von SweetAsThePunch, 01.07.2010.

  1. SweetAsThePunch, 01.07.2010 #1
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    392
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    01.06.2010
    Hallo,
    ich habe seit gestern dieses 2.1-ROM für Hero am laufen: [ROM][ECLAIR 2.1][30/06/2010] Kimera 2.1 - Based on official OTA (Now overclocked) - xda-developers
    Ich nutze auch A2SD ohne Probleme.
    Wenn ich nun irgendwann ein anderes ROM mit A2SD-unterstüztung flashe, vorhwr wipe, brauche ich dann vorher meine programme nicht (zB mit TintaniumBackup) zu sichern, da die programme ja auf der sd karte sind?
    danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2010
  2. DAEF666, 01.07.2010 #2
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Beiträge:
    713
    Erhaltene Danke:
    103
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hi,

    wenn du den Wipe der ext-Partition auslässt, dann sind die Apps weiterhin auf der SD.
    Wenn ich mich nicht irre, ist dann das updaten der Apps über den Market dann nicht mehr möglich, weil die Verlinkung dorthin fehlt. Die Updates können dann mit aTrackDog durchgeführt werden.
    Wenn du Backups mit TitaniumBackup machst und nach dem Flash wiederherstellst, werden neben den Apps und deren Daten auch die Market-Verlinkungen wiederhergestellt.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen