1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Christian75, 16.07.2010 #1
    Christian75

    Christian75 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo,
    ich habe hier als Firmenhandy noch ein Nokia N97Mini rumfliegen welches ich nicht benötige. Ich würde gerne nachdem ich privat ein Nokia 5800 und geschäftlich ein Blackberry nutze längerfristig zu Android wechseln.

    Jetzt habe ich die Möglichkeit das N97mini gegen ein neues G1 zu tauschen, was haltet ihr von dem Tausch? Sollte auf jeden Fall ein Android mit vollwertiger Tastatur werden.
     
  2. DAEF666, 16.07.2010 #2
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Hallo,

    also, ich würde den Tausch wohl machen, wenn das Nokia nicht benötigt. :)

    Hardwaremäßig gesehen ist das N97mini natürlich besser als das G1 - klar, ist ja noch nicht so lange auf dem Markt. Aber es ist halt ein Nokia ;)
    Wenn ich mir ein wenig die Neupreise beider Geräte ansehe, ist da ein Unterschied von knapp 100€. Wenn dich das nicht stört, mach es oder lass dir evtl. noch ein wenig Trinkgeld dazu geben. :p

    MfG
     
  3. Senfgurke, 16.07.2010 #3
    Senfgurke

    Senfgurke Fortgeschrittenes Mitglied

    wenn du ein Android mit vollwertiger Tastatur suchst, bist du beim G1 goldrichtig.
    wenn du dann auchnoch 2.1 oder 2.2 flasht, hast du ein super Handy , das zudem noch schnell und flüssig läuft.

    meiner meinung nach ist das ein fairer tausch
     
  4. Christian75, 16.07.2010 #4
    Christian75

    Christian75 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ich bin da eher undogmatisch, aber da ich die google Dienste sehr ausgiebig nutze wäre es für mich privat wohl eine Verbesserung gegenüber dem 5800.
     
  5. Christian75, 16.07.2010 #5
    Christian75

    Christian75 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ist das so einfach möglich, da 2.1. oder 2.2. drauf zu kriegen? Android ist für mich bisher völliges Neuland.
     
  6. DAEF666, 16.07.2010 #6
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Jepp...das ist recht einfach. Dafür gibt es im Root-Bereich die entsprechenden Anleitungen. :)

    MfG
     
  7. Christian75, 16.07.2010 #7
    Christian75

    Christian75 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Super, danke für die Hilfe.

    Dann hoffe ich mal, dass der Herr der mir das Angebot gemacht hat dieses noch aufrecht erhält und werde mich dann wohl noch recht oft hier aktiv zeigen.
     

Diese Seite empfehlen