1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage zu eventuellen Betrugsversuch und Firmware wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "Original Firmwares für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von vegeta2, 03.07.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. vegeta2, 03.07.2012 #1
    vegeta2

    vegeta2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Ich hoff mal ich bin im richtigen Bereich.
    zur Vorgeschichte:
    Ich hab fürn Kumpel dessen Freundin ein Galaxy S2 geflasht.
    Danach hatte sie auf einmal einige Probleme (erst hieß es nach 3-5 min bricht das Telefonat ab, wo ich es dann hier testen wollte hieß es naja ab 30 min oder so, Internet ist scheiße (wo Ichs hier dann getestet hab liefs top, btw ging bei ihr vorher in der Wohnung nicht mal Skype richtig mit stock....)
    apps gehen nicht (alle die fürs Handy waren gingen, irgendwelches zeug von börse oder so was NICHT für das Handy war ging halt nicht -.-)
    also in meiner Hand und hier liefs top....
    naja gut auf wunsch ihrer hab ich nach der anleitung:
    ...
    mit triangel away
    es halt wieder auf Original Vodafone Firmware geflasht...
    der Counter war auf null und alles lief wieder normal (in meiner hand...)
    factory reset etc gemacht.
    also sollte ja wirklich alles vollkommen normal sein.
    dann war sie im urlaub und das handy lief anscheinend auch wieder scheiße ... und dann nachm urlaub isse anscheinend direkt zum vodafone shop gefahren und hat das da zur reperatur abgegeben. (was sein KÖNNTE das ggf noch restdaten auf der Speicherkarte drauf waren, das könnt ich jetzt nicht ausschließen, hab ihr eigentlich gesagt, falls sie doch probleme hat würd ich das erstmal löschen und dann nochmal fr machen bevor sie das zur rep gibt.)
    heute bekomm ich von meinen kumpel geschrieben das sie zum laden musste, das leihhandy zurückgeben musste und die polizei da war und sie ne anzeige wegen versicherungsbetruges bekommen hat. oO
    und sie hat anscheinend gesagt das sie was gemacht hat mit den handy (muss nachher mal telen um genauer zu wissen wie das abließ und warum bitte so ne anzeige kam oO).
    (und sie hat ja selber definitiv NICHTS gemacht da sie es nicht kann.)
    ich hab jetzt auch schon 1 1/2 stunden im netz gelesen und nichts weiter gefunden was auch nur einen ähnlichen sachverhalt hat.
    ich kann mir nicht vorstellen das das in irgend einer form nen betrugsversuch war.
    weil wenn die feststellen das das ding nicht mehr unter garantie läuft, kenn ich das NUR so das das zurück geschickt wird oder gegen endgeld repariert wird.
    genaueren sachverhalt werd ich später noch sagen können nach nen persönnlichen gespräch.
    aber, hat jemand schon erfahrung mit sowas?
    ich sag mal so, ich flash schon ziemlich lange (gra kas, xbox, handys etc.... auch schon vorm android zeitalter, hab auch schon viele androiden gehabt und nie probleme gehabt ) und ziemlich viel. und sowas hat ich echt noch nie. (auch nich das dann sachen schlechter liefen als vorher... solange man nicht irgend welche nightly builds flasht, das mach ich eh nur für mich selber...)
    ich weiss das das hier nen bissle wirrwar geschrieben worden ist, sorry.
    jedenfalls ist das echt kacke, wenn ich die finanziellen mittel hätte würd ich ihr einfach nen neues holen, aber ich komm so nichtmal über die runden ;)
    ich kann mir auch nicht wirklich erkläen was die gefunden haben sollten.
    dreieck war weg, cbc war auf 0, alles auf stock, fr und wipe und formatiert.
    das das handy auch einbehalten wurde is auch scheiße. (auch bissle unverständlich für mich)
    gibs wenigstens ne möglichkeit ans handy zu kommen?
    Weil die "Beweise" haben die doch eh schon gesichert.
    wah bin fertig :(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.07.2012
  2. FANATLA, 03.07.2012 #2
    FANATLA

    FANATLA Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Phone:
    SGS5mini G800F
  3. vegeta2, 03.07.2012 #3
    vegeta2

    vegeta2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2011
    zumindest will sie jetzt nen neues handy von mir.
    hab ihr schon angeboten nen n97 mini zu geben als ersatz was sie dann behalten kann (auch noch andere wie htc herald, n95 8gb oder so nen tai handy)

    oder halt mein galaxy tab 9201 leihen (aber dann nur wenn ich mir kopien vom sachverhalt machen darf und ihren perso, so das ich auch wieder rankomm, das finden die aber auch total scheiße).

    in ihren augen soll ich ihr nen neues s2 kaufen oder gleichwertig.

    http://www.vodafone.de/infofaxe/532.pdf
    hat sie ggf, kann ich aber nicht zu 100% sagen
    kann ggf sein, hab leider noch nix genaueres.
     
  4. triumph61, 03.07.2012 #4
    triumph61

    triumph61 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,931
    Erhaltene Danke:
    1,124
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Handy einbehalten??? Hallo, seit wann kann man Eigentum einbehalten? Man kann eine Garantieablehnung machen, aber nicht das Handy einbehalten?
    ich frage mich wer da wen betrügen will.
     
  5. vegeta2, 03.07.2012 #5
    vegeta2

    vegeta2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2011
    ja das is mir halt auch neu. hat angeblich die polizei einbehalten als beweismittel.

    deswegen würd ich ja mein tab nur verleihen wenn ich alle unterlagen einsehen kann und kopieren kann.

    hab halt echt noch nie von so nen fall gehört (wills aber nich ausschließen).

    eigentlich müsste man bei so na sache ja mitm blauen auge rauskommen. (und wenn man versicherungsbetrug machen würde, würde es in meinen augen auch sinnvoller sien das handy verschwinden zu lassen oO als nur rep. zu wollen, weil wenns nach den agbs geht von denen dürft ich mir ja nichtmal ne app laden, ach geschweige ne java seite öffnen oO oder mms bekommen, könnt ja alles schäden machen...) oO deswegen gibt mans ja ab so das die das kontrollieren können oO

    jedenfalls, echt scheiß situation :(
     
  6. MusicJunkie666, 03.07.2012 #6
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Ohne den genauen Sachverhalt kennen wir uns da auch nicht wirklich aus... Aber dass da die Polizei und wasweißichwas da ist...?
     
  7. vegeta2, 03.07.2012 #7
    vegeta2

    vegeta2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2011
    ja das is mir halt auch neu. hat angeblich die polizei einbehalten als beweismittel.

    deswegen würd ich ja mein tab nur verleihen wenn ich alle unterlagen einsehen kann und kopieren kann.

    hab halt echt noch nie von so nen fall gehört (wills aber nich ausschließen).

    eigentlich müsste man bei so na sache ja mitm blauen auge rauskommen. (und wenn man versicherungsbetrug machen würde, würde es in meinen augen auch sinnvoller sien das handy verschwinden zu lassen oO als nur rep. zu wollen, weil wenns nach den agbs geht von denen dürft ich mir ja nichtmal ne app laden, ach geschweige ne java seite öffnen oO oder mms bekommen, könnt ja alles schäden machen...) oO deswegen gibt mans ja ab so das die das kontrollieren können oO

    jedenfalls, echt scheiß situation :(

    nich das ich sowas schonmal gemacht hätte mit den ver. betr. :p (sollte man aber manchmal, weil nur so als tipp: wenn der keller aufgeschlossen worden ist und nicht aufgebrochen, zahlt die versicherung nicht :p (auch wenn man nachweißlich 180 km weit weg weggesperrt war oO), ja ehrlichkeit is kacke xD, wollt das nur um frust abzulassen schreiben, weil 2 fahrräder mit zusammen ca 800€ wert bei mir geklaut worden sind... oo)

    finds halt auch nen bissle extrem oo und hab halt noch nix im i net gefunden.

    und genaueres hab ich auch noch nich in erfahrung bringen können da es ihr grad nur darum geht wie ich das klären soll (und die mutter halt meint ich soll ihr nen galaxy s2 besorgen oder mein tab dafür hergeben).

    und ich andere lösungswege als eins der oben genannten handys geben im vollsten vertrauen nicht über whatz app besprechen will.

    naja mal schaun :(
     
  8. Drielander, 03.07.2012 #8
    Drielander

    Drielander Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,410
    Erhaltene Danke:
    1,335
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Tablet:
    Nexus 7²
    Ich empfehle Dir, mal erst Deine Aufgeregtheit abzulegen - die hilft in solchen Situationen nicht!

    Zweitens warte ab, was da wirklich gelaufen ist. Du hat nichts gemacht außer auf Auftrag hin einen Flash vorgenommen. Verantwortlich für das Gesamte ist der/die Eigentümer/-in als Auftraggeber und niemand Anderes.

    Sie hat auch zu verantworten, wenn was schief läuft, denn sie wusste, dass es den Garantieverlust mit sich bringt. Dann hätte der Flashauftrag, der ja schließlich ein Freundschaftsdienst war, nicht erteilt werden dürfen.

    Und einen Ersatz auf den blauen Dunst hin würde ich an Deiner Stelle schon mal gar nicht stellen - solange, bis Dir keine Mitschuld an irgendeinem Betrug nachgewiesen ist (und die sehe ich nicht), kann Dir keiner was.

    Und höre auf, derart rumzuspekulieren, was sein könnte und man verschwinden lassen müsste bla bla. Ist alles Kappes, was Du da ausbrütest - halt Dich zurück und mach gar nichts!

    Fertig!
     
  9. vegeta2, 03.07.2012 #9
    vegeta2

    vegeta2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2011
    joa hast schon recht. naja die freundschaft zu ihm is mir schon recht wichtig und das n97 mini oder die anderen wären mir halt persönnlich gesehen nicht so viel wert.

    würde halt auch gerne wissen was die machen könnten um da wieder gut rauszukommen. naja mal schaun was noch kommt :(

    mag halt so nen druck nicht da es bei mir in den letzten 2 jahren einfach nur ziemlich berg ab geht in allen belangen ^_ ^ und muss mich da etwas ausheulen, und vielleicht hat ja da jemand auch nen rat was die machen könnten oder so. (wobei ich ja bei der versicherung anrufen würde an deren stelle und das versuchen würde so zu klären, wegen so na kleinigkeit die gerichte aufsuchen is für die ja auch nich so das ware denk ich mal oo )

    ich weiß ich bin schlimm und nervig, sorry oO

    und was ja auch is, alles was ich getestet hab mit den handy lief ohne jegliche probleme super. oo

    und ja das das garantie verlust mit sich birgt wussten sie, und das mit den counter reset wollten die haben auf anfrage (hab ich beim cf aufspielen nich gemacht da ja alles lief und das dreieck ja nur beim booten kommt)

    hat jemand vielleicht ne idee wodrann das vodafone gesehen haben könnte?

    ich weiß, spekulation etc bla bla, hab auch kein problem wenn mit antworten gewartet wird bis ich was genaueres hab!!! (kanns auch sehr gut verstehen!)

    Trotzdem danke fürs darüber schreiben!
     
  10. FANATLA, 03.07.2012 #10
    FANATLA

    FANATLA Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Phone:
    SGS5mini G800F
    Die Frage ist wer hier das Risiko eingegangen ist.
    Hatte sie anfangs Probleme mit dem S2 und du wolltest sozusagen "den Held spielen" und durch Flashen die Probleme lösen, hast ihr das Flashen also mehr oder weniger eingeredet.
    oder: sie wollte von dir (da sie es nicht kann) dass du es flasht, obwohl sie wusste dass es zum Garantieverlust führt. ->dann bist du fein raus.

    Der Versicherungsbetrug ist noch nicht bewiesen, es gibt kein Urteil sondern es besteht nur der Verdacht, aber nach einer gewissen Frist wird es ihr die Polizei wieder geben müssen. Vielleicht wollte es über die Handyversicherung reparieren lassen weil Vodafone die Garantie verweigert hat, und auf die Frage ob sie (oder jemand anderer) Software-Modifizierungen durchgeführt hat, hat sie mit "Nein" geantwortet, das wäre evtl. der Betrug. Dann hat sie aber die Versicherung betrogen und nicht du.
     
  11. vegeta2, 03.07.2012 #11
    vegeta2

    vegeta2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2011
    naja eher so:

    Da ich für ihn schon einiges geflasht hab (iphone, andere sachen wie xbox, wii etc) und sein iphone immer wieder flashen muss, kennt er das halt schon (und ohne findet er das ding so scheiße wie ich, sein menü sieht auch fast gar nich mehr nach iphone aus xD)

    kam halt ins gespäch mit flashen bei android.

    hab halt gemeint das man dadurch mehr akkulaufzeit bekommt wenn man will, oder das das schneller gemacht werden kann und das man halt wirklich jeden blödsinn installieren kann den mal will und auch alles so verändern kann wie man will (und natürlich auch das ding kaputt machen kann mit root zugriff).

    Das wollt sie dann halt haben, mit dem wissen das die garantie an sich auch flöten geht durchs flashen. hab halt auch gesagt das man das auch wieder in den original zustand bringen kann.

    mit den probleme hab ich da nur festgestellt wenn sie z.B. skype benutzt hat. dachte aber eher das das an ihrem w lan lag weil da das kabel im arsch is und die sich beschwert haben das i net nich immer funktioniert (war ne fritzbox mit na uralt firmware, hab die geupdatet und die kabel wieder fest rangeklemmt... und voila ging wieder).

    also von irgend welchen fehlern beheben war nicht die rede.

    und es zog sich auch über nen paar wochen hin und war keine hau ruck aktion oder so. ca 3 wochen nach dem das halt angesprochen wurde hat sie sich dafür entschieden.
     
  12. triumph61, 03.07.2012 #12
    triumph61

    triumph61 Android-Ikone

    Beiträge:
    5,931
    Erhaltene Danke:
    1,124
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Lass es dir eine Lehre sein und mach nur was wenn man dich direkt fragt, speziell wenn Fr...... dich fragen. Auch wenn ich deswegen erschlagen werde.

    Ich habe fünf Bekannten ein S2 verkauft. Alle haben bis heute Stock D1 drauf. GB wohlgemerkt. Läuft alles.
     
  13. vegeta2, 03.07.2012 #13
    vegeta2

    vegeta2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2011
    wahrscheinlich, ich sag ja auch immer bei sowas das es sogar passieren kann das nen gerät GAR nicht mehr gehen kann (hat ich bis jetzt noch nie, nur einmal fast ne wii, aber da hat ich nen full nand backup zum glück gemacht und das war noch nen altes modell, sonst halt alles immer hinbekommen, halt mit aufwand wenns ziemlich daneben ging, aber das eher bei meinen sachen da ich da gerne experimentiere... für andere mach ich da nur sachen die ich schon öfters mal gemacht hab)

    ok 2 leute sind auf mich etwas sauer weil ich das xbox laufwerk geflasht hab und die dannach irgendwann nich mehr ging... (was ja auch nix mitm lw flash zu tun hat, sondern eher mitm auf einmal dauerzocken oO wobei eine im katastrophalen zustand war wo ich mich überhaupt gewunder hab das die noch lief....)

    ja ich weiß viel drumm herrum, sorry

    wirklich überreden hab ich nich versucht, halt die vorteile genannt und was man dann damit machen kann... was man damit macht is ja ne andere sache -.-'
     
  14. FANATLA, 03.07.2012 #14
    FANATLA

    FANATLA Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Phone:
    SGS5mini G800F
    Dann hat war sie sich dem Risiko bewusst und sie wollte dass du es machst, ist aber etwas dreist dass sie jetzt von dir ein neues S2 will.
    Es war ja auch gar nichts kaputt, nur weil irgendwelche Sachen ihrer Ansicht nach nicht so funktioniert haben wie sie wollte, also weit von einem Brick entfernt, eher Fehler die eigentlich keine sind (wenns in deiner Hand immer funktioniert hat).
    Anstatt gleich zum Vodafone-Shop zu rennen hätte sie dich fragen sollen.
    Dort wird sie ja auch eine Fehlerangabe gemacht haben, doch nicht etwa "Apps von börse funktionieren nicht"?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.07.2012
  15. vegeta2, 03.07.2012 #15
    vegeta2

    vegeta2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Also hier hats ohne probs funktioniert... (Vodafone check ging z.b. bei ihr nich, lag daran das sie mit wlan und nich mit 3g drinn war, bezweifel das das vorher anders war, und halt apps die nich fürs gs2 gedacht waren wie die für lg 3d handys).
    oder halt wlan geht nich oder telefonier probleme (halt am telefon ne aussage von 3-5 minuten und wo ichs testen wollte warens dann so ab 30 min, bei den doofen empfang kann ich mir auch vorstellen das das vom provider her kam und nich vom handy, oder was bei mir beim e7 der fall is das ich ständig mitm ohr auflege oO!)

    ausserdem hab ich ja gesagt wenn doch noch was is mit der original d2 firmware etc (original kernel etc) dann kann man wenigstens noch versuchen die sd karte zu formatieren und nur halt bilder videos etc rüberkopieren manuell. so das sich da wirklich gar nix mehr mit installieren könnte...

    und ka was die da gesagt hat :(

    bei mir hat sie zumindest gemeckert das programme etc nich gingen -.-' aber wirklich alles was wirklich nich ging war nicht für das handy gewesen...

    und ab und zu is so ne werbung vollgestopfte ringtone joke app im hintergrund abgestürtzt oO (und ich wüsst nich das sowas dabei is xD)

    ach das macht mir fertig oO


    btw hatte hier noch niemand wegen sowas schonmal ne anzeige bekommen oO?
     
  16. Me-D, 04.07.2012 #16
    Me-D

    Me-D Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    274
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    25.03.2012
    Warum sollte man fürs flashen eine Anzeige bekommen? Man verliert eben den Garantieanspruch. Wer weiß was die junge Dame mit dem Handy gemacht hat. Nachdem sie wusste worauf sie sich beim flashen einlässt, ist der Rest ihr Problem. Neues bzw anderes Handy würde ich ihr nicht geben.

    Gruß
     
  17. vegeta2, 04.07.2012 #17
    vegeta2

    vegeta2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Selbst wenn ichs dann abgebe. Ich kann ja nich unbedingt wissen was genau wie alles abgedeckt wird, wenn was nich mehr nen Garantie fall war wurd ich benachrichtigt und konnt mich entscheiden ob ichs zurück nehmen oder halt nen Endgeld bezahl. Dafür kriegen die das ja in die Hand oo! (Hatte auch schonmal nen Handy was nich mehr ging, hatte dann angeblich nen Wasserschaden oO (ok ich schwitze viel, aber im wasser oder regen lags eigentlich nie oO), da wurde das auch nur gesagt.)

    Wär ja auch schlimm wenn man wegen so nen fehler gleich ne Anzeige bekommt oO

    streß oO

    Grad zufällig bei ner kaufhalle getroffen und sie angespochen, is auf einmal alles gelklärrt und sie hat ihr handy wieder, wurde halt nur nich repariert und die anzeige wurde zurück gezogen...
    er war noch einkaufen, und wo ich fertig war waren se weg...

    kann mir beim besten willen nich vorstellen, das wenns wirklich ne anzeige gab, das das dann so schnell gehen würde... ausserdem hätte man sich dann ja melden können...

    krank...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.07.2012
  18. MusicJunkie666, 04.07.2012 #18
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Ich würde da erstmal der Freundin des Kumpels misstrauen, kommt mir doch seeeehr suspekt vor die Geschichte. Da das aber eh erledigt ist wie du sagst...

    ...vom SII getapatalked...
     
  19. Kai44137, 04.07.2012 #19
    Kai44137

    Kai44137 Android-Experte

    Beiträge:
    843
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge G935F
    Hört sich schwer danach an, dass sie die Reparaturkosten/neues S2 sparen wollte und Dich bescheißen wollte... Aber wer weiß...
     
  20. vegeta2, 04.07.2012 #20
    vegeta2

    vegeta2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    30.03.2011
    dann kann man sowas ja auch so klären, (falls überhaupt etwas kaputt is, bei mir rennt das wie gesagt wie ne 1.). jedenfalls sehr unschöne nummer... und ich denk mal nicht glaubwürdig, glaub nich das das von einen auf den anderen tag so schnell geregelt werden kann...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen