1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. tuxinator09, 14.08.2011 #1
    tuxinator09

    tuxinator09 Threadstarter Junior Mitglied

    Hi,

    ich bin etwas verwirrt über die ganzen Kernel... :winki:

    Ich würde gerne den einen oder anderen Mod testen (z.B. den BatteryMod). Bei den Mods ist es aber so, dass meistens nur die Versionen für "KG6" (oder so) aktualisiert werden.
    Ich habe auf meinem Galaxy die Basebandversion I9100BOKF1 und Kernel XWKF3 und habe das ganze mit CF-Root 4.0 gerootet. Hier gibt es auch die Version 4.1 anscheinend nicht für den KF3-Kernel...

    Die Frage ist jetzt zum einen: wo ist der unterschied zwischen diesen vielen verschiedenen Versionen? Und dann stellt sich mir die Frage, kann ich einfach eine andere Version drüber flashen (ergeben sich dadurch Vor-/Nachteile)?

    Wär super wenn mir hier jemand helfen könnte. Hab bis jetzt nirgends was dazu gefunden...
     
  2. lkrys, 14.08.2011 #2
  3. tuxinator09, 14.08.2011 #3
    tuxinator09

    tuxinator09 Threadstarter Junior Mitglied

    Den Link kenn ich schon. Der behandelt ja aber nur komplett gemoddete Kernel. Mir gehts ja um die Unterschiede der Stock-Kernel-Versionen...Dazu habe ich bis jetzt noch nichts finden können.
     
  4. Kjetal, 14.08.2011 #4
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Die Stock Root kernel haben keine unterschiede ausser die Versions nummer und vielleicht noch die Recovery nummer, sonst sind sie alle gleich, daher ist es auch egal welchen du nimmst.
     
  5. tuxinator09, 14.08.2011 #5
    tuxinator09

    tuxinator09 Threadstarter Junior Mitglied

    OK. Danke, dann werd ich einfach mal einen rauspicken und flashen...

    Mich hatte es nur gewundert, das es so viele unterschiedliche Nummern gibt und beim Rooten in der Anleitung stand, das man genau den Kernel nehmen sollte den man auch auf dem Handy hat.
     
  6. Kjetal, 14.08.2011 #6
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Die Nummern sind nur immer die die FW angepasst, du kannst aber auch den KG6 für KG3 zb nehmen, geht ohne probleme.
     

Diese Seite empfehlen