1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. firedete, 13.10.2010 #1
    firedete

    firedete Threadstarter Neuer Benutzer

    Guten Abend euch allen,
    ich habe eine Frage zu Radardroid. Ich habe mir die Lite -Version ( kostenlos) aufgespielt und wollte sowas mal testen. Zu meinem großen Erstaunen mußte ich feststellen: es funktioniert überhaupt nicht. ich habe neben einer alten und bekannten ortsfesten Anlage gestanden und mir wurde angezeigt das in 500 m. eine mobile Station kommt, ich aber gerne noch ( in 80er zone) mit 100 weiter fahren kann.Welche Erfahrungen liegen bei euch vor.Nutzt jemand sowas?. Danke im voraus.
     
  2. Objektschuetzer, 13.10.2010 #2
    Objektschuetzer

    Objektschuetzer Android-Lexikon

    Hab den Thread ins "Android Navigation-Forum" verschoben...

    Nächstes mal bitte im richtigen Forum posten. Danke!
     
  3. xtrashyx, 13.10.2010 #3
    xtrashyx

    xtrashyx Erfahrener Benutzer

    Ist illegal in Deutschland, beim benutzen machst du dich strafbar. Nur so am Rande ;-)
     
  4. SteveO, 18.10.2010 #4
    SteveO

    SteveO Erfahrener Benutzer

    Danke für diesen wertvollen Hinweis. Mit § 328 III StGB (Strafgesetzbuch) existiert in Deutschland ein Gesetz, welches die Verursachung nuklearer Explosion sowie der Verleitung oder Förderung zu einer solchen Handlung untersagt. Halten Sie sich nicht an diese Weisung, so wird Ihr Verstoß von Staatswegen mit bis zu fünf Jahren Haft oder einer Geldstrafe belangt.


    Back to Topic, probier Trapster aus. Funktioniert eigentlich ganz gut. Leider nicht immer aktuell. Ansonsten bietet Navigon die Radarfunktion, dies auch sehr genau.
     
  5. DSC05, 18.10.2010 #5
    DSC05

    DSC05 Android-Experte

    Nein, nur ordnungswidrig ;-)
     
  6. firedete, 18.10.2010 #6
    firedete

    firedete Threadstarter Neuer Benutzer

    na, also....mal von dieser seite gesehen...eine nuklearexplosion wollte ich nicht auslösen....wenigstens weiß ich jetzt aber,welcher § dann zuständig ist...:)
    ich hatte tatsächlich nicht vor ständig damit herumzufahren...aber schon so viel davon gehört.zumal es nicht möglich ist navi und radarwarner zusammen laufen zu lassen. Ich probiere die beiden anderen gerne auch mal aus. danke für den tip. mal gespannt welches was taugt.
     
  7. stefan230561, 22.11.2010 #7
    stefan230561

    stefan230561 Android-Hilfe.de Mitglied

    @firedete Ich habe das Programm in der Pro Version und habe allerdings die Blitzer-Daten aus einem anderen Forum geladen. Ich weiss nicht ob hier Links auf diese Forum erwünscht sind und deshalb schreibe ich den Link hier nicht aber google mal nach Navifreunde allerdings in der englischen schreibweise. Fahre schon seit Jahren mir deren Datensätzen auf meinem alten PDA herum und muss sagen dass die Daten recht gut sind und jetzt habe ich diese Daten auch in Radardroid Pro.

    Gruß
    Stefan
     
  8. bamschabel, 09.01.2011 #8
    bamschabel

    bamschabel Erfahrener Benutzer

    Hallo,
    Ich habe Radardroid Pro mal runtergeladen.Das Programm hat aber 2 Widgets,Radardroid Pro und Radardroid Dashboard.Wie muss ich diese beiden benutzen?
    Über eine Antwort würde ich mich freuen.

    gruß
     
  9. bamschabel, 11.01.2011 #9
    bamschabel

    bamschabel Erfahrener Benutzer

    Hallo,
    Benutzt hier niemand Radardroid Pro der mir meine Frage beantworten könnte?
    Oder bin ich der einzige?

    gruß
     
  10. Speedo5000, 04.02.2011 #10
    Speedo5000

    Speedo5000 Neuer Benutzer

    mit der map kanns du nur deinen standort sehen und die radar fallen in der umgebung mit dem dashboard nimmst du die einstellungen vor und schaltest den warner ein oder aus.. =)

    Lg Speedo
     
  11. bamschabel, 05.02.2011 #11
    bamschabel

    bamschabel Erfahrener Benutzer

    Danke!!!
     
  12. Speedo5000, 05.02.2011 #12
    Speedo5000

    Speedo5000 Neuer Benutzer

    kein thema ;) warum heißt die seite auch android-HILFE :D
     
  13. HD4ever, 03.05.2011 #13
    HD4ever

    HD4ever Neuer Benutzer

    moin !
    hab den Radardroid lite heute morgen auch mal ausprobiert ....
    geht ja eigendlich , aber auf den 10 Km zu Arbeit hat er mir bestimmt 15 mobile Radarfallen angezeigt die nicht da waren - denke das waren ggf alte Meldungen ?
    hab die Entfernungen von 1000/500m mal auf 200/100m runter gesetzt, gibts da ne Einstéllmöglichkeit für die mobilen Radarfallen ?
    ganz ausschalten will ich ja eigendlich auch nicht
    ist das in der Pro Version besser ?
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. wie funktioniert radardroid

    ,
  2. wie benützt man radardroid

    ,
  3. radardroid lite