1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage zu "recovery" und "superuser"

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Wildfire" wurde erstellt von tOborid, 27.01.2011.

  1. tOborid, 27.01.2011 #1
    tOborid

    tOborid Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    230
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Hallo zusammen,

    hab android 2.2.1 mit froyo - oder wie das heist :o - drauf.
    Als ich superuser installierte und nach updates fragte, konnte dieses nicht geladen werden, weil mit dieser su bin irgendwas ist. Es wurde eine .zip-Datei auf der sd-karte abgelegt, die ich über das recovery flasehn soll. Auf der Herstellerseite steht ja auch, dass das wohl normal sei, so wie ich verstanden hab.

    Wenn ich nun ins bootmenu gehe und "recovery" auswähle, dann kommt nur n Handy mit ausrufezeichen und das wars. Dann muss ich akku raus nehmen.

    Kann mir wer erklären, warum das passiert? Hab schon elendig lang gegockgelt und auch die SuFo genutzt, aber keine Antwort gefunden

    MfG
     
  2. ramdroid, 27.01.2011 #2
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    20.10.2010
    so, so, gegockelt!?

    Froyo kann man zur Zeit nicht rooten, wie allgemein bekannt.
     
  3. tOborid, 27.01.2011 #3
    tOborid

    tOborid Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    230
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Reden wir aneinander vorbei? :sneaky: Ich wollte nicht rooten, sondern nur das machen, was mir das "superuser" app gesagt hat! Nämlich die abgelegte .zip über recovery flashen. Oder kann man auf recovery nicht zugreifen, wenn noch nicht gerootet hat?
    Was aber bedeutet der Bildschirm mit dem Handy und ausrufezeichen? "bin abgestürzt" ?

    Das man das froyo nicht rooten kann ist mir bekannt! :thumbdn:
     
  4. ramdroid, 27.01.2011 #4
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    20.10.2010
    aber was willst du mit der superuser app machen ohne root? :laugh:
     
  5. tOborid, 27.01.2011 #5
    tOborid

    tOborid Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    230
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Ja mensch, das weis ich ja eben noch nicht :flapper: Bin doch total neu in der materie :laugh: Dachte man kann das app trotzdem schon irgendwie nutzen.
    Wie isn das nun mitm recovery? Braucht man dafür root um darauf zuzugreifen?
     
  6. ramdroid, 27.01.2011 #6
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Man braucht root um ein Recovery zu installieren --> Unrevoked. Damit hat man dann dauerhaften Root-Zugang, kann Custom ROMs oder einzelne Systemdateien (update.zip packages) flashen, nandroid backups machen, usw.
     
    tOborid bedankt sich.
  7. tOborid, 28.01.2011 #7
    tOborid

    tOborid Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    230
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Na, so lange noch kein Unrevoked update da is, kann ich mich da ja noch in Ruhe rein lesen. Danke :thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen