1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage zu Software-update Funktion

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von Marcus87, 26.12.2011.

  1. Marcus87, 26.12.2011 #1
    Marcus87

    Marcus87 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Guten Tag
    Ich bin neu hier im Forum angemeldet, aber ich lese schon seit längerem hier die Beiträge.
    Auch die Suchfunktion habe ich genutzt und stehe immer noch vor einem Problem.
    Meine Freundin und ich haben beide ein HTC Sensation. Ich führe bei mir regelmäßig software updates durch, in dem ich im Menü unter Einstellungen dies tue. Dann wollte ich das auch bei ihrem Handy tuen jedoch gibt es dort im Menü diese Funktion nicht.
    Dann haben wir gemerkt, dass bei ihr unter Firmware folgendes steht: Android revolution HD 3.6. by mike1986
    Nun würde mich interessieren was das soll da bei mir steht:1.50.206.1.
    Wie haben die Handys beide bei einem Händler gekauft und nie etwas daran geändert.
    Kann mir bitte jemand erklären was die Unterschiede sind und ob man dieses Android Revolution entfernen kann?
    Scjon länger haben wir bemekrt dass ihr Hnady mehr Probleme aufzeigt als meines.
    Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar
     
  2. MaoHD, 26.12.2011 #2
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Deine Freundin hat eine CustomRom, also eine nicht original Firmware. Such mal hier unter Root/Hacking nach der Rom "Android Revolution". Da Mike auch Systemapps entfernt wurde eben auch die Updatefunktion entfernt da man dann eh nicht mehr über diesen Service updaten kann.

    In welchem Geschäft hast denn die Handys gekauft? Wurden sie als zwei original Htc Sensation verkauft?
     
  3. Marcus87, 26.12.2011 #3
    Marcus87

    Marcus87 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Wir haben beide unsere Handy bei einem Händler in Ebay gekauft. Wir haben auch bei der Artikelbeschreibung darauf geachtet , dass die Handys als orginal und weder ein software als auch ein hardware Branding besitzen. Desweitern haben wir noch Garantie.
    Vor allem zeigt ihr Handy des öfteren Fehlfunktionen im Vergleich zu meinem Handy.
    Was kann man nun tun?
     
  4. MaoHD, 26.12.2011 #4
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Gatantie besteht bei dem mit der CustomRom eigentlich nicht mehr da dafür der Bootloader geöffnet wurde. Nachweisen kanb man es evtl. nur wenn man beweisen kann das die Systemdateien vor dem Kauf geschrieben wurden. Es gibt aber auch eine Möglichkeit alles Rückgänging und wieder Garantieanspruch zu bekommen. Schalte mal das Handy aus und schalte es mit Power und Volume down wieder ein. Danach bist im Bootloader, schreib mal alles auf was da steht.
     
  5. Marcus87, 26.12.2011 #5
    Marcus87

    Marcus87 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Danke für die Antwort.
    Folgendes steht da:

    Pyramid PVT SHIP S-OFF RL
    HBOOT-1.17.0011
    Radio-10.11.9007.27_M3
    eMMC-boot
    Jun 2 2011, 22:31.39
    HBOOT
    Vol UP to previos site
    Vol down to next item
    POWER to selct item
    FAstboot
    Recovery
    Factory reset
    simlock
    IMAGE CRC
     
  6. Marcus87, 26.12.2011 #6
    Marcus87

    Marcus87 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Kann ich mich nun beim Händler beschweren oder kann ich irgendwie das ganze Rückkängig machen?
     
  7. MaoHD, 26.12.2011 #7
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Laut der HBootversion sieht es so aus als wurde der Bootloader offiziell über HTC entsperrt, dabei ist die Garantie entgültig futsch, da bei HTC die IMEI hinterlegt ist und im Falle eines Garantieanspruchs nachgeprüft werden kann ob am Bootloader etwas gemacht wurde.

    Da du das Gerät aber im Internet gekauft hast, es also vorher nicht genau in Augenschein nehmen konntest und von dieser gravierenden Softwareänderung nichts in der Beschreibung steht ist es meiner Meinung nach ein Mangel nach §434 BGB. Ich nehme mal an der Händler verkauft als Gewerbetreibender? Selbst bei einem Privatverkäufer ist dies ein Mangel der dann nicht in "Da ich Privat verkaufe, bla bla..." fällt. Auch ein privater Verkäufer ist verpflichtet das zu liefern was er beschreibt. Ist dies nicht der Fall hat der Käufer Anspruch auf Ersatz bzw. Nachbesserung.
    Würde also auf jedem Fall dem Käufer freundlich aber mit Nachdruck eine Email schreiben in dem ihm der Mangel klar gemacht wird und auf ein Ersatzgerät bestehen.
     
  8. Marcus87, 26.12.2011 #8
    Marcus87

    Marcus87 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Wirklich vielen Dank für deine schnell und nette Antwort.
    Ich habe das Gerät bei einem gewerblichen Händler gekauft und werde ihn nun kontaktieren.
    Viele Grüße und frohe Weihnachten Marcus
     
  9. MaoHD, 26.12.2011 #9
    MaoHD

    MaoHD Android-Experte

    Beiträge:
    466
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Kein Problem ;)
    Bei einem Gewerblichen hast ja eh 30 Tage Umtauschrecht ohne Angabe eines Grundes. Würde ihm aber schreiben, dass du Ersatz verlangst ansonsten geht das Handy mit Rückerstattung des Kaufpreises zurück.
    Danke dir auch Gruß der Nemensvetter :D
     
    Marcus87 bedankt sich.
  10. cargo, 26.12.2011 #10
    cargo

    cargo Gast

    Hallo, ihr habt extra drauf geachtet, das ihr Geräte ohne branding bekommt.

    Da wurdet ihr bei beiden Geräten beschissen.

    Dein Gerät, hat ein O2 branding.
    O2 hat in der Softwarenummer die 206 stehen, während bei freien Geräten, 1.50.40x.x stehen muss.

    Und das deiner Freundin, hat wie Schrenz schon geschrieben hat, ein CustomRom drauf.

    Lt. Bootloader Version, kann man aber nicht erkennen, das es per HTC unlocked wurde.

    Diese HBOOT Version, ist eine ältere z.b. aus der 1.35.xxx.1er HTC RUU. (Gingerbread 2.3.3)

    Bootloader können erst ab der HBOOT Version 1.18.0000 über HTC unlocked werden.

    Bei diesem Gerät, denke ich, war es so, es wurde noch mit der 2.3.3er Gingerbread Version gerootet, und gleich mit einer CustomRom geflasht.
    Die Radioversion ist auch noch eine ältere.

    Allerdings musst erst geprüft werden, ob das Sensa deiner Freundin, auch ein branding besitzt oder nicht.

    Ich meld mich nachher nochmal, bin gerade unterwegs.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  11. Marcus87, 27.12.2011 #11
    Marcus87

    Marcus87 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Danke für deine Antwort
    War mir nicht klar dass mein Handy auch ein Branding besitzt, glücklicherweise bin ich bei O2 und ich habe es nocht nicht bemerkt oder es hat mich daher nicht gestört. Ich hatte auch noch nie irgendwelche Probleme mit meinem Handy im Gegensatz zu meiner Freundin
    Den Händler habe ich kontaktiert per Mail aber na klar noch keine Antwort. Ist ja auch Weihnachten gewesen.
    Ich hoffe natürlich das dieser sich so kulant zeigt und das Handy umtauscht......
    Weil selbst ihr Handy wieder in den original Zustand zurückzuverstezen kann ich nicht, da ich mich mit diesen Dingen wie Bootloader und CustomRom etc noch nie beschäftigt habe.
     
  12. cargo, 27.12.2011 #12
    cargo

    cargo Gast

    Ja, das O2 branding soll wohl nicht so "extrem" sein, wie Vodafone und T-Mobile.
    Trotzdem bekommst, evtl. OTA Updates von O2, nicht direkt von HTC.

    Für das Gerät deiner Freundin, hätte ich einen Vorschlag.


    Installiere diese HTC Treiber. (Falls du/ihr HTC Sync installiert habt, braucht ihr dies nicht machen, da die Treiber schon drauf sind.)

    Dann ladet diese HTC RUU herunter: RUU_Pyramid_HTC_Europe_1.35.401.1_Radio_10.43a.900 7.00U_10.51.9007.27_M3_release_198179_signed.exe
    Das ist die volle, original HTC Software. Damit wird auf das Sensation wieder mit die original Software installiert.

    Nun folgendes:
    - Sensation muß aufgeladen sein
    - das eingeschaltete Sensation, per USB Kabel mit dem Win-PC verbinden, und die Treiber installieren lassen
    - es muß nichts weiter am Sensation eingestellt werden
    - am Windows PC dann die obige RUU.exe Datei ausführen und den Anweisungen folgen

    Anschliessend, ist das Sensation wieder im Original Zustand.
    (im Bootloader steht zwar oben noch SHIP S-OFF, es sollte SHIP S-ON da stehen, aber das ist erstmal nur Nebensache)

    Sollte allerdings die RUU.exe eine Fehlermeldung ausgeben,
    dann keine Angst, es wird nichts an der installierten Software verändert.
    Bitte die Fehlermeldung notieren und Posten.
     
  13. Marcus87, 27.12.2011 #13
    Marcus87

    Marcus87 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2011
    Danke für eure mühen und antworten.
    Noch warte ich auf eine Antwort des Händlers.
    Sollte ich keine Antwort bekommen werde ich dann probieren das Handy selbst umzustellen.
    Ich habe im Forum ein paar Beiträge gelesen und mit dem Terminal emulator folgendes auf dem Handy meiner Freundin gelesen : T-mob101. Ich denke sie hat also ein T-Mobile branding. Welche RUIN brauche ich dann. Muss ich nun mein Vorgehen ändern?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  14. cargo, 27.12.2011 #14
    cargo

    cargo Gast

    Marcus87 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen