1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage zu UpnPlay

Dieses Thema im Forum "Foto und Multimedia" wurde erstellt von androiduser44, 02.02.2012.

  1. androiduser44, 02.02.2012 #1
    androiduser44

    androiduser44 Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,371
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Hallo Community,

    ich hoffe mir kann jemand einen Rat für mein Problem mit der App UpnPlay geben.

    Ich habe im Heimnetzwerk eine Fritzbox an der ich eine externe HDD angeschlossen habe.
    Diese betreibe ich als FritzNAS.

    Das NAS wird von der App UpnPlay einwandfrei erkannt.
    Ich kann auch die Videodateien problemlos auf mein Galaxy S 2 streamen.

    Mein Problem ist es nun, dass wenn ich neue Videos auf das NAS kopiere, dass diese bei UpnPlay nicht angezeigt werden, sprich die Bibiliothek des NAS wird nicht aktualisiert.

    Ich hab schon vieles probiert FritzBox neugestartet HDD neu angeschlossen an und ausgeschaltet App neu installiert. Keine Chance, er zeigt einfach die neukopierten Dateien nicht an.

    Weiß jemand Rat?
    danke euch schon mal für eure Tipps
     
  2. androiduser44, 03.02.2012 #2
    androiduser44

    androiduser44 Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,371
    Registriert seit:
    18.08.2011
    push
     
  3. Melkor, 03.02.2012 #3
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,626
    Erhaltene Danke:
    3,914
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
  4. androiduser44, 03.02.2012 #4
    androiduser44

    androiduser44 Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,371
    Registriert seit:
    18.08.2011
    habe mehrere apps probiert, darunter auch bubblepnp
    dort besteht exakt dass selbe Problem
     
  5. Melkor, 03.02.2012 #5
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,626
    Erhaltene Danke:
    3,914
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Könnte das mit der Fritz Firmware zusammenhängen?
    Schon mal dazu gegoogelt?
     
  6. androiduser44, 03.02.2012 #6
    androiduser44

    androiduser44 Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,371
    Registriert seit:
    18.08.2011
    ja aber nix gefunden
    Problem ist auch, dass ich selber an der fw der fritzbox nix ändern kann, da es eine von Kabel bw ist
     
  7. Melkor, 03.02.2012 #7
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,626
    Erhaltene Danke:
    3,914
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Mhhh, dann würde ich eine CustomFirmware drauf hauen - z.b. openWRT usw.
     
  8. androiduser44, 03.02.2012 #8
    androiduser44

    androiduser44 Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,371
    Registriert seit:
    18.08.2011
    geht nicht
    da es wie gesagt von Kabelbw ist
    aber ich glaube eher, dass problem liegt am s2, denn auf dem pc oder lappy habe ich immer die aktualisierte medienbibliothek
     
  9. Melkor, 03.02.2012 #9
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,626
    Erhaltene Danke:
    3,914
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Gut, die Infos sprechen wieder dagegen...
     
  10. androiduser44, 03.02.2012 #10
    androiduser44

    androiduser44 Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,371
    Registriert seit:
    18.08.2011
    ich verzweifel langsam...
     
  11. tramp20, 04.02.2012 #11
    tramp20

    tramp20 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Hallo,
    auch von mir eine Frage zu UpnPlay:
    Ich habe zusätzlich noch den MX Video Player installiert.
    UpnPlay findet auf meinem NAS alle Videodateien, MX Video Player kann sie auch bei Auswahl im Player (nach Rüberkopieren) abspielen, nur kann der UpnPlay diese Videos nicht anzeigen: "Video kann nicht wiedergegeben werden"

    Wie stelle ich eine Verknüpfung zwischen den beiden Programmen her? Unter Windows wäre dies kein Problem, aber hier...
     
  12. androiduser44, 04.02.2012 #12
    androiduser44

    androiduser44 Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,371
    Registriert seit:
    18.08.2011
    dein Problem ist sehr komisch beschrieben...
     
  13. tramp20, 04.02.2012 #13
    tramp20

    tramp20 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.08.2011

    Na gut:
    UpnPlay kann keine Videdateien abspielen und benötigt zwingend einen externen Videoplayer (Listen to the music of your UPnP(tm) / DLNA Media Server. (Video support via third party apps - it's up to you to install them))

    Da der MX Video Player diese abspielen kann (allerdings ohne die DLNA-Fähigkeiten), habe ich ihn zusätzlich installiert und gehofft, dass der UpnPlay dies erkennt und die Filme automatisch an den Player schickt.

    Da tut sich aber nichts.

    Jetzt verständlicher?
     
  14. androiduser44, 04.02.2012 #14
    androiduser44

    androiduser44 Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,371
    Registriert seit:
    18.08.2011
  15. tramp20, 04.02.2012 #15
    tramp20

    tramp20 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Kenne ich auch :-(
    Mein Problem ist ja nicht der Player (der kann die *.ts und *.mpg usw. abspielen) und auch nicht der UpnPlay (der kann sie zum Smartphone streamen), sondern beide zusammen funktionieren nicht, wie ich es mir vorstelle.
     
  16. androiduser44, 04.02.2012 #16
    androiduser44

    androiduser44 Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,371
    Registriert seit:
    18.08.2011
    also mal zur verständnis
    du öffnest upnplay dann öffnest du in der bibliothek dein nas
    dort werden dir deine dateien korrekt angezeigt?
    und wenn du jetzt auf eine datei klickst kommt ein auswahlmenü
    wo du android player auswählen musst und anschließend den mxplayer zur wiedergabe auswählst oder?
     
  17. tramp20, 04.02.2012 #17
    tramp20

    tramp20 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Genau daran liegt es: die Auswahlmöglichkeit kommt nicht, wahrscheinlich wurde von mir mal ganz zu Anfang ein ungeeigneter Mediaplayer als Standard gesetzt und nun bringe ich diesen nicht mehr raus.

    Edit: So wie es ausschaut, will UpnPlay den Android-internen Nediaplayer starten und der kann die Videodateien nicht abspielen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2012
  18. androiduser44, 04.02.2012 #18
    androiduser44

    androiduser44 Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,371
    Registriert seit:
    18.08.2011
    dann deinstallier doch mal upnplay und installiere es neu
     
  19. tramp20, 04.02.2012 #19
    tramp20

    tramp20 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.08.2011

    Danke für die Idee: jetzt klappt es.
     
  20. androiduser44, 04.02.2012 #20
    androiduser44

    androiduser44 Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,371
    Registriert seit:
    18.08.2011
    @ tramp20
    nix zu danken, dafür sind wir ja alle hier .
    so falls es jemanden interessiert
    ich habe eine lösung gefunden

    startet upnplay in der auswahl der bibliothek
    klickt auf das betroffene nas (bei mir fritznas) und haltet einen augenblick den finger drauf. es öffnet sich ein menü
    dort wählt ihr clear cache und dass wars ;)

    habe es auch in den blog vom entwickler gepostet
    welcher extrem schnell reagiert hat
    daumen hoch dafür

    UPnPlay | Bebopfreak's Blog
     

Diese Seite empfehlen