Frage zum Alterungsprozess vom AMOLED-Display

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von mbh7711, 09.03.2010.

  1. mbh7711, 09.03.2010 #1
    mbh7711

    mbh7711 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Hallo!

    Wird es eigentlich aufgrund der unterschiedlich-schnellen Alterung der einzelnen Farben nach 3-4 jahren Nutzung des Handies (täglich sagen wir mal 30 Minuten Display an) deutlich sichtbare Unterschiede in der Bildqualität geben? Also wenn ich z.b. oft auf dem Display die schöne weiße Uhr habe oben und der Rest des Hauptscreens ist immer dunkel, werde ich nach 3 oder 4 Jahren dann beim Betrachten von Fotos z.b. veränderte Farben im Foto sehen, dort wo jahrelang halt der Kalender geöffnet war (weil dort die Farb-pixel viel länger leuchten msusten) ?

    Also sozusagen eine Art "Einbrennungseffekt" wie bei der Röhre, nur dass nichts eingebrannt wird in dem Sinne sondern die farben an den stellen dunkler werden wo sie länger leuchten über die Zeit hinweg..

    Kann da jemand was zu sagen?
     
  2. The-Nazgul, 09.03.2010 #2
    The-Nazgul

    The-Nazgul Android-Experte

    Beiträge:
    497
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    09.08.2009
    Beim Samsung Galaxy war ein Einbrenneffekt sichtbar (durch das Aufblinken des Akku Ladesymbols durch einen Bug). Dies war schon nach 2-3 Wochen der Fall, aber sonst kann ich das nicht bestätigen.
     
  3. mbh7711, 09.03.2010 #3
    mbh7711

    mbh7711 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    18.02.2010
    habe hier was gefunden im netz zum Alterungsprozess für OLED:

    Auszüge:

    "Die Alterung eines Pixels wirkt sich in der Helligkeit aus, mit der Zeit wird es dunkler. Da keine Phosphorschicht zum Einsatz kommt, gibt es auch keine Einbrenneffekte, wie sie von Röhrenbildschirmen und Plasmadisplays bekannt sind.
    Wenn ein OLED-Display jedoch über sehr lange Zeit dasselbe Bild anzeigt, verlieren die dauerleuchtenden Pixel an Helligkeit."

    "Generell sorgt eine Verringerung der Helligkeit für längere Lebensdauer; als Faustregel gilt, dass ein Halbieren der Helligkeit die Lebensdauer verdoppelt.
    Tatsächlich nimmt das menschliche Sehvermögen eine Verringerung der Lichtstärke von 100 cd auf 50 cd nur als leichte Abschwächung wahr, die Lebensdauer von spezifizierten 50 000 Stunden wächst jedoch auf 100 000 Stunden"

    Quelle:
    http://www.elektroniknet.de/home/em...cht/hardware/displays/oleds-leuchten-laenger/

    und diese 50 000 stunden gelten für das am schnellsten alterne Blau, nach 50 000 Stunden ist also laut Definition der Lebensdauer die Helligkeit auf 50% gesunken.

    Eine andere Quelle gibt 150.000 Stunden für Blau an (stand 2006 sogar)

    Das ist doch mehr als genug, bei einer Nutzung von 30 minuten pro Tag wären das über 273 Jahre ^^ Bezogen auf 4 Jahre Betrieb des Handys wären das 730 stunden...
    Und 730 Stunden ist nen Bruchteil von 150 000, kann mir schlecht vorstellen dass man da auch nur den geringsten Unterschied der Helligkeit benachbarter Pixel erkennt. Ob nen Pixel nach 4 jahren 0,25 % dunkler geworden ist kann kein menschliches auge wahrnehmen!

    Ausserdem ist die Fläche ja für Blau und Rot schon verdoppelt bei den amoleds, was noch mal die Lebensdauer steigern sollte...

    oder wie seht ihr das?
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2010
    mreb, janus_01, Schlumpf und 2 andere haben sich bedankt.
  4. x87, 09.03.2010 #4
    x87

    x87 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    291
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Ich hatte auch kurz gegoogelt, aber auf die schnelle nur die eine, ältere Quelle mit den 150.000 Stunden gefunden.
    Wenn man nun von 50.000 Stunden ausgeht sind das umgerechnet 5,7 Jahre Dauerbetrieb.
    Ich denk man kann's wirklich vernachlässigen.
     
  5. The-Nazgul, 09.03.2010 #5
    The-Nazgul

    The-Nazgul Android-Experte

    Beiträge:
    497
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    09.08.2009
  6. mbh7711, 09.03.2010 #6
    mbh7711

    mbh7711 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    18.02.2010
    hab mir den Thread ganz durchgelesen, hm, hoffen wir mal, dass dieser Effekt nicht bei dem Desire auftritt, schliesslich ist das Display des Desires / Nexus One neuer :p

    Naja wer weiß, oder in einem Jahr heulen alle Leute rum die ein AMOLED display haben, beim kauf war es schön kontrastreich und scharf und nach dem jahr ist alles nur noch Milchig und eingebrannt. langzeittests gibts sicherlich noch keine
     
  7. jpde, 09.03.2010 #7
    jpde

    jpde Android-Experte

    Beiträge:
    532
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    16.07.2009
    Also wenn ich bei meinem galaxy (anfang august 2009) ein rein weisses bild öffne dann meine ich, oben wo die androidleiste sonst ist, einen leichten "Schatten" zu erkennen. Aber nur wenn man ganz genau drauf achtet.
     
  8. Schlumpf, 09.03.2010 #8
    Schlumpf

    Schlumpf Android-Experte

    Beiträge:
    566
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    13.02.2010
    Klar gibts die:

    Erster Langzeittest von OLED-Displays zeigt schlechte Ergebnisse, Sony OLED im Test zeigen halbe Helligkeit nach nur fünf Jahren
     
    tkachta und Tito haben sich bedankt.
  9. mbh7711, 09.03.2010 #9
    mbh7711

    mbh7711 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    18.02.2010
    Naja der Artikel ist auch schon ewig alt und betraf vor langer Zeit nur Sony....
    So krass wirds bei den neuesten OLEDs nicht mehr sein denk ich

    Im Test sind die davon ausgegangen dass der Sony-TV etwa 9,5 stunden pro Tag an ist!
    WER ZUM TEUFEL kommt auf 9 stunden pro tag?
    2-5 stunden sind wohl eher standard
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2010
  10. heatsha, 09.03.2010 #10
    heatsha

    heatsha Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    20.05.2009
    Außerdem ist der dieser Satzt interessant.

    ``Laut DisplaySearch sollen OLEDs von anderen Herstellern deutlich langlebiger sein.``

    Da sit Samsung Marktführer und hat die beste Qualität. Mach dir keine SOrgen um dein display ;)
     
  11. Ellinas, 29.12.2010 #11
    Ellinas

    Ellinas Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Ist es normal wenn ein pixel nach 2 monatigen besitz vom handy kaputt geht ? Der pixel kann nur noch blau leuchten
     
  12. Thyrion, 29.12.2010 #12
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,845
    Erhaltene Danke:
    2,450
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Normal nicht, möglich schon.
     
  13. Ellinas, 29.12.2010 #13
    Ellinas

    Ellinas Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2010
    weil wenns eigentlich nicht normal ist würd ich ich es einschicken lassen aber wegen ein pixel? hmm nicht das mehr passiert, ich weiß auch nicht
     
  14. Stargames, 29.12.2010 #14
    Stargames

    Stargames Gast

    ich glaube bevor du dir sorgen um ein kaputtes display machen musst, hast du schon ein neues handy
     
  15. Ellinas, 30.12.2010 #15
    Ellinas

    Ellinas Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2010
    nope und vor letzte woche wurde es in samsung eingeschickt wegen software fehler und konnte nicht mal flaschen
     
  16. H1Chris, 30.12.2010 #16
    H1Chris

    H1Chris Android-Guru

    Beiträge:
    2,265
    Erhaltene Danke:
    455
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Phone:
    HTC One S
    Na, das "altern" geht schneller als ich dachte. Zumindest die Anzeige der Uhrzeit rechts oben und die des Akkustandes links oben sehe ich nun "immer". ;)
     
  17. Benz-Driver, 14.05.2012 #17
    Benz-Driver

    Benz-Driver Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,252
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    24.11.2010
    Gibt es mehr Erfahrungen zum Altern der Amoled-Displays?
     
  18. ah_pepper, 15.05.2012 #18
    ah_pepper

    ah_pepper Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    162
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.06.2010
    Phone:
    Oneplus X
    ich habe mein Desire seit April 2010 und jeden Werktag als Internetradio auf dem Schreibtisch im Büro stehen (mit Boxen und so...) Dabei wird es permanent geladen und das Display bleibt an. Dimmt zwar nach einer Minute ab aber ist immer an. Ca. 8-9 Stunden am Tag. Bisher habe ich keine Verschlechterung feststellen können. Gerade auch bei den blauen Pixeln nicht, da ich Xiia Live benutze und da die GUI überwiegend blau ist.
     
  19. Tamarow, 17.05.2012 #19
    Tamarow

    Tamarow Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Hab auch ein gutes altes Desire mit AMOLED.
    Dieses ist genau 2 Jahre alt und benutze es im Schnitt 2 Stunden pro Tag.
    (die Helligkeit hab ich manuell auf ca 1/5 gestellt)
    Die Farben und die Helligkeit sind genauso brilliant wie am ersten Tag.
    Nur hab ich (leider) auch ein Pixel der fehlerhaft arbeitet.
    (fällt aber zum Glück nur bei genauerem Hinsehen auf...)

    MfG ;)
     
  20. jsl

    jsl Android-Experte

    Beiträge:
    460
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    eins der ersten desire....

    beim weißen originalen bootscreen sieht man deutlich die "abdrücke" der oberen statusleiste und teilweise auch der "sense"-uhr
    also diese "geisterbilder" sind eindeutig vorhanden aber im normalen betrieb eigentlich nicht auffallen.
    die nächsten zwei jahre muß es auch noch durchhalten
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2012

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. amoled blau lebensdauer

    ,
  2. altes amoled