1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage zum Kernel Flashen

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S2 (I9100G)" wurde erstellt von Faboo, 11.05.2012.

  1. Faboo, 11.05.2012 #1
    Faboo

    Faboo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Hallo,

    Ich mache hier einen neuen Thread auf da ich Angst habe etwas beim flashen falsch zu machen, ich merke schon wie mein Handy manchmal hängt usw. und dachte ans flashen... Bzw. mir wurde schon gesagt das es sich lohnen würde.

    Also welche Version würde sich bei mir lohnen?

    Vielleicht könntet ihr mir eine seite geben, und hier schreiben wie ich das installieren brauche, hier meine Daten ist die I9100G version!:
    -------------------------
    Modellnummer: GT-I9100G

    Android-Version: 2.3.6

    Basisbandversion: I9100GXXKL4

    Kernel-Version: 2.6.35.7
    dpi@DELL164 #2

    Buildnummer: GINGBREAD.XXLB1
    ------------------------------

    Ich danke schonmal im vorraus! :)
     
  2. lego, 11.05.2012 #2
    lego

    lego Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    185
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    13.08.2010
  3. Faboo, 12.05.2012 #3
    Faboo

    Faboo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Ja, aber welchen kernel und rom muss ich verwenden??

    Gesendet von meinem GT-I9100G mit der Android-Hilfe.de App
     
  4. Oldie911, 29.06.2012 #4
    Oldie911

    Oldie911 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.05.2012
    1.Ich möchte erstmal nur der Kernel flashen um Root zu haben. Wenn ich den Kernel geflasht habe, kann ich dann noch auf das offizielle ICS für Deutschland updaten falls es von Samsung via Kies noch kommt? Wenn ja habe ich dann noch Root?

    2.In der Videoanleitung(Link hier im Forum) wird von einem USB Jig gesprochen mit dem man das gelbe Dreieck entfernen und den Flash counter auf Null setzen kann. Ist es egal welchen ich mir von Amazon bestelle, hauptsache in der Artikelbezeichnung steht I9100G?(Preise sind gleich)

    3. Im Schadensfall und einschicken an Hersteller wird in der Videoanleitung empfolen zuerst den alten Bootlader wiederherzustellen weil der Jig mit neuerer Firmware nicht zusammenarbeitet. Woher krieg ich den, ich weis ja nicht mal welchen ich jetzt habe?

    Mfg
     
  5. ive, 29.06.2012 #5
    ive

    ive Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,142
    Erhaltene Danke:
    357
    Registriert seit:
    23.04.2012
    1. Eine Liste mit Kerneln findest du hier http://www.android-hilfe.de/root-cu...00g-versuch-eines-uberblicks.html#post2930389
    Dort findest du auch Diskussionen zu den Kerneln. Das offizielle Update per Kies ist weiterhin möglich, dabei wird der Kernel überschrieben und du verlierst Root. Allerdings gibt es für ICS bereits Root-Methoden, die den Counter nicht erhöhen.

    2. Sollten alle die gleichen sein, solange sie von Androipadx sind. Ich habe den hier bestellt: Download Repair Reset jig Stecker für Samsung Galaxy S: Amazon.de: Elektronik


    3. Anleitung und Downloadlink stehen auf einem Zettel, der dem Jig beiliegt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    Oldie911 bedankt sich.
  6. Oldie911, 29.06.2012 #6
    Oldie911

    Oldie911 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.05.2012
    @ive danke Dir, ich danke Dir.

    Da es ja verschiedene Custom Kernel angeboten werden weiß ich nicht so recht welchen ich nehmen soll. ich persönlich würde als unwissender den "streetware" nehmen. Welchen würdest Du mir empfehlen?

    Gruß

    Der ursprüngliche Beitrag von 17:51 Uhr wurde um 18:16 Uhr ergänzt:

    Hallo ive,

    ich bin deinem Link gefolgt und würde diesen hier nehmen: Download Repair Reset usb jig for Samsung Galaxy S NEW S2 i9100 i9100G N7000 also ICS 4.0.3 on S2 Shipping via Amazon: Amazon.de: Elektronik. Oder gibt es zwischen Deinem und diesem einen Unterschied?

    So wie ich das erkennen kann, hat er einen breiteren Mini-USB Stecker. An meinem S2G ist aber eine micro USB Buchse. Da brauch ich doch einen Adapter -welchen?

    Gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  7. ive, 29.06.2012 #7
    ive

    ive Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,142
    Erhaltene Danke:
    357
    Registriert seit:
    23.04.2012
    Gerne :)

    Jig
    Die Jigs sollten eigentl. alle identisch sein, also egal ob du meinem oder deinem Link folgst :) Einen Adapter benötigst du nicht.

    Kernel
    Streetware und SuperAtmos kann ich dir empfehlen. Es gibt, so wie IMMER, Nutzer die Probleme mit dem einen oder anderen haben, deshalb würd ich dir vorschlagen einfach mal einen auszuprobieren und wenn nicht alles wie gewünscht läuft den anderen zu testen :)
    Hast du erstmal einen Custom Kernel geflasht kannst du bei Problemen mit der CWM Recovery auch unterwegs einen anderen Kernel flashen, eine Sache von <3 Minuten, wenn du es 1-2 Mal gemacht hast.
     
    Oldie911 bedankt sich.
  8. Oldie911, 29.06.2012 #8
    Oldie911

    Oldie911 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.05.2012
    Oki Doki so werde ich es versuchen.

    In der zip Datei von Superatmos und Streetware ist aber ein zImage Datei. Zum Flashen mit Odin brauch ich aber ein .tar datei - oder?

    Gruß
     
  9. Diomoron, 29.06.2012 #9
    Diomoron

    Diomoron Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,485
    Erhaltene Danke:
    178
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Oldie911 bedankt sich.
  10. ive

    ive Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,142
    Erhaltene Danke:
    357
    Registriert seit:
    23.04.2012
    Tar = odin
    Zip = cwm
    Beim ersten flashen brauchst du eine Tar. Vom Streetware gibt es beides.
    Tar können natürlich auch gezippt sein, einfach reinschauen. Wenn in der zip ne zimage ist, ist es für cwm, nicht entpacken.

    Gesendet von meinem GT-I9100G mit der Android-Hilfe.de App
     
  11. Oldie911, 30.06.2012 #11
    Oldie911

    Oldie911 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.05.2012
    Ja, in den Zip-dateien war ein Ordner META-INF(mit Dateien) und die Zimage datei drin.

    In deinem Link vom User "DerTimmay"ist bei "streetware" eine tar Datei drin. Allerdings hat sie noch eine weitere Endung, die " .md5". Ich dachte diese Endung wird bei Custom Roms verwendet? Kann ich diese trotzdem verwenden?:confused:

    Weiter oben auf der Seite hat der User John91 eine .tar Datei zum Download verlinkt allerdings meist vom Superatmos v3 XXLA1. Ich habe bis jetzt zwar die XXLB1 kernel Version(original) und da weiß ich nicht ob ich diese nehmen kann.

    Gruß
     
  12. ive

    ive Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,142
    Erhaltene Danke:
    357
    Registriert seit:
    23.04.2012
    Die .tar.md5 ist schon richtig. Einfach mit Odin flashen.

    Download Streetware 0.4.4
    streetware-kernel-0.4.4-final-release.tar.md5
    Quelle:
    [KERNEL][GT-I9100G][GB][28/05/2012]streetware-kernel-0.4.4 #final-release - xda-developers


    Der Post von John91 ist etwas veraltet, lieber bei DerTimmay schauen. Sind ja eh Verlinkungen zu den Originalthreads auf xda, die sind auf jeden Fall aktuell :)
    Dort steht eigentl. auch immer alles dabei, Streetware bei xda:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2012
  13. Oldie911, 30.06.2012 #13
    Oldie911

    Oldie911 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    19.05.2012
    Hallo ive,

    hat alles geklappt und ohne Prbleme habe ich den streetware-kernel(siehe Link) geflasht.:biggrin::biggrin: Nachdem das S2G ohne weiteres hochgefahren ist, habe ich das USB-Kabel vom PC getrennt. War das richtig, oder habe ich noch was vergessen?

    Jetzt habe ich zwei neue Apps - CWM und SuperSU. Da beide in Englisch sind und ich in meinem Alter damit ein wenig auf Kriegsfuß stehe, hätte ich noch gern gewusst, welche Einstellungen ich machen muss (Haken setzen) damit alles wie am Schnürrchen läuft. Gibt es irgendwo eine Anleitung in deutsch?

    Wie sieht es mit Updates für diesen kernel aus? Geht das automatisch oder muss ich ab und zu mal auf die o.g. Seite gehen und nachsehen ob eine neue Version vorhanden ist um diese damm manuell zu flashen?

    Gruß und Danke nochmals.

    P.S. Muss ich jetzt nach dem nächsten vollladen noch den battariestats resetten(Akku neu kalibrieren)?
     

Diese Seite empfehlen