1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage zur 2.2.2 Deblur SBF

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von kalleklaus, 10.06.2011.

  1. kalleklaus, 10.06.2011 #1
    kalleklaus

    kalleklaus Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.05.2011
    Hallo alle zusammen,

    ich wollte zunächst fragen, wann es die Service-Flash SBF für die offizielle o2 2.2.2 zum Download gibt. Diese ist bei and-dev noch nicht verfügbar und ist laut Telefoninfo eine 34.177.3 o2

    Dann habe ich gesehen, dass es bei and-dev bereits eine 2.2.2 Deblur SBF gibt, welche jedoch nicht 177.3 sondern eine neuere 179.2 ist. Könnte ich diese Version mit RSD auf mein Defy flashen und notfalls ohne Spuren (durch neueren Bootloader oder ähliches durch die Deblur SBF) zur originalen o2 177.3 zurück, wenn es die dann mal als fertige SBF zum Download gibt?

    Danke und Gruß
    Kalle
     
  2. Dragoncrawl, 10.06.2011 #2
    Dragoncrawl

    Dragoncrawl Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Diese Frage interessiert mich auch!
     
  3. D3f3kt, 10.06.2011 #3
    D3f3kt

    D3f3kt Android-Experte

    Beiträge:
    653
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Der Bootloader sollte der gleiche sein, also sollte ein Downgrade kein Problem sein. Aber warte lieber mal auf die Antwort von jemanden, der das sicher sagen kann.

    Allerdings würde ich diese Version auch gerne mal testen. Ich mag zwar das Motoblur, aber gegen ein Testen spricht nichts. Vorallem da es von der Versionsnummer her ja eine neuere Build sein müsste. Vielleicht noch einige Fixes?
     
  4. joergman, 10.06.2011 #4
    joergman

    joergman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Ist die Version JRDNEM_U3_3.4.2_179-002 von and-developers ne offizielle von Motorola herausgegebene Version oder eine Custom ROM?
     
  5. D3f3kt, 10.06.2011 #5
    D3f3kt

    D3f3kt Android-Experte

    Beiträge:
    653
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Da gibt es nur offizielle.

    Gesendet von meinem MB525 mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. Defy@1.1Ghz, 10.06.2011 #6
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    NEIN! 2.3.3 ist sicherlich keine "offizielle" ROM, sondern nur eine geleakte ;)
    Zwar von Motorola, aber höchst inoffiziell und ohne irgendwelche Infos von denen ;)

    Die 179-05 ist aber eine offizielle ;)

    Gruß
     
  7. D3f3kt, 10.06.2011 #7
    D3f3kt

    D3f3kt Android-Experte

    Beiträge:
    653
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Offiziell in sofern das die offiziell von Motorola stammen, und nicht von irgendwelchen Moddern. Das war die Frage, und darauf meine Antwort. Auch die geleakten sind von Motorola selbst, oder etwa nicht?

    Also war meine Antwort durchaus korrekt.

    Und wieso sprichst du von der 179-05? Es ist die Rede von der CentralEurope 179-002. Falsche Taste erwischt?
     
  8. Defy@1.1Ghz, 10.06.2011 #8
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    joergman fragte aber, ob die ROM offiziell von Motorola herausgegeben wurde. Und das wurde die 2.3.3 garantiert nicht ;)
     
  9. joergman, 10.06.2011 #9
    joergman

    joergman Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Danke euch beiden für die Anwtort, meine Frage bezog sich nur auf die 2.2.2 aber gut zu wissen, dass alle dortigen von Motorola stammen.

    By the way, woher bekommt and-developers diese? Direkt von Moto?
     
  10. D3f3kt, 10.06.2011 #10
    D3f3kt

    D3f3kt Android-Experte

    Beiträge:
    653
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Eine *.sbf bekommst du schon dadurch das du mit dem MSU updatest. Dabei wird die Datei auf deinem PC zwischengespeichert. Wenn man den Ort kennt, kann man diese sichern. Ich schätz, die suchen sie sich einfach zusammen.

    @Defy
    Nunja, herausgegeben nicht direkt, aber sie kommt von Motorola, und das zählt doch letzendlich. Fakt ist, dort gibt es keine Modds.
     
  11. Defy@1.1Ghz, 10.06.2011 #11
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Und die 2.3.X Roms werden geleakte, woher weiß wohl kaum einer. Vermutlich hat Motorola eine undichte Stelle :p
     
  12. derseppl, 11.06.2011 #12
    derseppl

    derseppl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Falls es jemanden interessiert. Habe mir gestern die Deblur geflasht. Vorher ein Full Wipe und danach auch, dann hatte ich ein komplett neues Defy in den Händen (Ich wurde artig gefragt, welche Sprache ich haben wolle. Vor dem Wipe danach war deutsch voreingestellt, also wohl noch Reste vorhanden).

    Es ist auch eine griechische Tastatur vorhanden und alles ohne Motoblur-Anmeldung. Sprich sehr zufriedenstellend und mMn flüssiger als mit der 2.51.1 Deblur. Bugs bis jetzt: Keine :)
     
  13. simondo, 11.06.2011 #13
    simondo

    simondo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    22.04.2011
    Vielleicht ist Moto auf Leute wie uns angewiesen die in Foren schreiben was wie nicht funktioniert.

    Leider lernen sie nicht daraus:thumbdn:
     
  14. obiwan, 11.06.2011 #14
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    ja tut es, zumal es on-t ist. hab zwar selber die bluranmeldung immer übersprungen aber bin am überlegen diese zuflashen um nicht die moto-"nutz"-last ständig mitzuschleppen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2011
  15. simondo, 11.06.2011 #15
    simondo

    simondo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    22.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2011
  16. derseppl, 11.06.2011 #16
    derseppl

    derseppl Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    14.02.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Also ich kann jedem, der Blur nicht haben will, die Deblur voll empfehlen.. Bin den Weg von Vodafone über Dach bis hin zu CEE deblur gegangen und fande die am besten.

    @simondo:
    Wieso eine inoffizielle nehmen, wenn die offizielle CEE deblur in der Version 3.4.2_179-002 vorliegt?
     
  17. obiwan, 11.06.2011 #17
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    @derseppl
    genau mein gedanke zumal ich es nicht eilig hab, ram ist ja genügend vorhanden und probleme hab ich auch nicht. das wäre eher so ein schritt um mein gewissen zu beruhigen und vielleicht noch das letzte mü speed rauszuholen.

    PS: das erklären würde lange dauern aber beim defy(nicht mein erstes android) hab ich mir von anfang an vorgenommen das aufspielen von inoffiziellen roms als auch das rooten so lange wie möglich hinaus zu zögern.
     
  18. simondo, 11.06.2011 #18
    simondo

    simondo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    22.04.2011
    Ja hast recht, bin schon etwas raus aus der 2.2 Sache da ich 2.3 laufen habe.
    Wuste gar nicht das es mittlerweile ne offizielle 2.2 deblur gibt.

    Aber klar dann solte man die nehmen:thumbsup:
    Ist die den auch schon deodexed?

    Root gehört einfach dazu.
    Allein wegen ADFREE. DROIDWALL und ne selbst gemachte "kitchen Bar" wenn deodexed vorhanden:
    und klarr ROOTEXPLORER
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.06.2011
  19. Domingo2010, 11.06.2011 #19
    Domingo2010

    Domingo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,577
    Erhaltene Danke:
    507
    Registriert seit:
    21.05.2010

    Also ich habe bisher immer allen diese Deblured-Version empfohlen:

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...-2-2-2-3-4-3-33-1-deblur-hk-official-sbf.html


    Bei dieser kannst du zu 100% downgraden und auf deutsch umstellen kannst du sie auch, also alles was du brauchst.:winki:

    PS: Dies ist natürlich eine offizielle Version, bei welcher du deine Garantie nicht verlierst!
     
  20. Dragoncrawl, 11.06.2011 #20
    Dragoncrawl

    Dragoncrawl Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Habe heute die Version dieses Threads

    3.4.2_179-002

    auf meinem Vodafone Defy geflasht, absolut keine Probs. Wer kein Motoblur haben möchte kann ich diese Version nur jedem ans Herz legen.
     

Diese Seite empfehlen